cache

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

h4nn0
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 21. Mär 2006, 14:46

cache

Beitrag von h4nn0 » Mo 19. Jun 2006, 22:31

Zuletzt geändert von h4nn0 am Di 30. Jan 2007, 18:03, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Di 20. Jun 2006, 05:21

Was soll das heißen: physische Grenze?
Die liegt bei jeden wo anders, ein durchtrainierter hat wenig Probleme, z.B. eine Runde von 10km zu drehen, als ein normalo.
Und auch wie man einen Cache angeht, zählt ja auch dazu.
Ich kann einen Multi im Laufschritt machen, bin danach (bei diesem Wetter) ko, wenn ich normal gehe, habe ich danach keine Probleme.
Meist sind die Caches so angelegt, das man sie per Pedes machen kann, nur erfordern manchmal ein paar Stationen geistige Arbeit. Da kann man auch schnell an die physische Grenze kommen, nicht umsonst ist Schach eine Sportart :wink: .
Schau dir mal den an: Mythische Pfade von h4/v/v0, gelistet bei GC u. OC.


Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

h4nn0
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 21. Mär 2006, 14:46

Beitrag von h4nn0 » Di 20. Jun 2006, 14:33

Zuletzt geändert von h4nn0 am Di 30. Jan 2007, 17:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Di 20. Jun 2006, 15:58

Na hätte ich gewust, das du das bist, hätte ich nicht geantwortet :wink: .
Ja, sonst kenne ich hier in der Nähe keine Caches, die körperlich schwer bzw. anstrengend sind. Aber glaube in DL gibt es bestimmt einige, nur muss man da halt eine Ecke fahren.


Bis denne
Lutz, DL3BZZ

Ach so, die Höhle kommt auch noch ran, Eile mit Weile!
Zuletzt geändert von DL3BZZ am Di 20. Jun 2006, 17:00, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

alice
Geomaster
Beiträge: 501
Registriert: Do 27. Mai 2004, 21:57

Beitrag von alice » Di 20. Jun 2006, 16:55

Könnte dich interessieren:
http://hardcore-caching.de/forum/index.php

h4nn0
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 21. Mär 2006, 14:46

Beitrag von h4nn0 » Di 20. Jun 2006, 17:19

Zuletzt geändert von h4nn0 am Di 30. Jan 2007, 17:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Di 20. Jun 2006, 18:18

Hi Hanno,

schau doch mal bei Nightcaching rein, da gibt es neben Nachtcaches auch Hölencaches, vlt. findest du da etwas.

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

h4nn0
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 21. Mär 2006, 14:46

Beitrag von h4nn0 » Di 20. Jun 2006, 22:38

Zuletzt geändert von h4nn0 am Di 30. Jan 2007, 17:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
-tiger-
Geowizard
Beiträge: 1342
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 13:22
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von -tiger- » Mi 21. Jun 2006, 01:04

<hanno> hat geschrieben:Hat nicht irgendwer schon Erfahrung mit solchen Caches und kann mir welche empfehlen?


Das ist jetzt vielleicht nicht das, was du hören willst, aber vielleicht solltest du paar Tage Urlaub in der Ecke von Freiburg machen. Da kommst du garantiert mit Muskelkater, nem Haufen Schrammen und paar durchgemachten Nächten nach hause ;)

Tiger
Bild

h4nn0
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 21. Mär 2006, 14:46

Beitrag von h4nn0 » Do 22. Jun 2006, 16:15

Zuletzt geändert von h4nn0 am Di 30. Jan 2007, 17:58, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder