Was man mit GPS sonst noch so machen kann...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV » Mi 23. Mär 2005, 13:09

Als Beißholz beim Kontaktlinsentest:
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück » Mi 23. Mär 2005, 14:12

HHL hat geschrieben:alte garmin 12 oder III+ taugen auch gut als unterlegkeil. :roll:

auch immer wieder sehr gerne genommen wird ein 12er als Vorschlaghammer und ein 76er als Bügelbrett.
Schnüffelstück

Bild

emzett
Geomaster
Beiträge: 379
Registriert: So 11. Jul 2004, 12:18

Re: Mit GPS auf Meteoritenjagd

Beitrag von emzett » Mi 23. Mär 2005, 14:33

DocW hat geschrieben:Wie wärs denn damit?
Ersteinmal der Artikel dazu (Zeit 12/05) http://www.zeit.de/2005/12/N-Meteoriten
jetzt müsste man nur noch an die Koordinaten kommen....


... wenn man auf dieser Karte den Mauszeiger auf die roten Punkte bewegt, gibt es ein paar grobe Koordinaten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder