Account für Kinder

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » Mo 3. Jul 2006, 20:08

Ich kenne das Löschverhalten eigentlich ja nur von Anfängern, die erstmal alle Features testen wollen. :lol:
(Nur dumm, dass sie es sich dann mit sehr, sehr vielen Leuten verscherzen... so ein Ruf spricht sich schnell rum.)
Bild

Werbung:
laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Beitrag von laogai » Mo 3. Jul 2006, 23:51

Ilsebilse hat geschrieben:Ich persönlich würde keinen eigenen Account für ein 6 Monate altes Baby einrichten

Volle Zustimmung!
Einen solchen Account sollte man mindestens vier Monate vor der Geburt anlegen:
Bild

Ilsebilse hat geschrieben:Zurück zum Topic

Ach Mist, mein Beitrag war gar nicht On Topic! :shock:
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

Benutzeravatar
Mr. Schwertfisch
Geocacher
Beiträge: 272
Registriert: Mi 20. Apr 2005, 10:23

Beitrag von Mr. Schwertfisch » Di 4. Jul 2006, 01:07

PHerison hat geschrieben:Caches dieses Owner nicht mehr mit Linus Account loggen und weiter Spass am Schatzsuchen haben!


Caches dieses Owner garnicht mehr loggen.
Nach unserem "Team" Anfang finde ich die einzelnen accounts sowieso wesentlich besser. Es gibt keine Reglementierung von Groundspeak, also: Was soll's? Hat denn Linus dafür auch eine eigene e-mail adresse?
:lol:

Noch 'ne Frage, Bianca & T:o)m Wie haltet Ihr es mit Euren Logs? Loggt Ihr gemeinsam mit einem Namen, oder getrennt? Und seid Ihr alle 3 Premium member? :wink:

Kiki
Geomaster
Beiträge: 524
Registriert: Di 8. Mär 2005, 19:08
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiki » Di 4. Jul 2006, 20:26

Lakritz hat geschrieben:Vielleicht ist Groundspeak bis dahin pleite. ;)


DER Spruch kommt doch sonst immer nur von hcy... :lol:
Bild Bild

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Mi 5. Jul 2006, 08:46

laogai hat geschrieben: Einen solchen Account sollte man mindestens vier Monate vor der Geburt anlegen:

OK! Ab jetzt melde ich Accounts für meine potentiellen Kinder neun Monate vor ihrer Geburt an. Was kann ich denn dafür, dass die die nächsten 24 Stunden nach der Anmeldung nicht mehr überleben... :lol:
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Ilsebilse
Geomaster
Beiträge: 569
Registriert: Mi 1. Jun 2005, 16:55
Wohnort: Brigade Eisenberg

Beitrag von Ilsebilse » Mi 5. Jul 2006, 15:52

pom hat geschrieben: Was kann ich denn dafür, dass die die nächsten 24 Stunden nach der Anmeldung nicht mehr überleben... :lol:


SPERMIENMÖRDER!

Ich könnte dann natürlich auch monatlich meine aktuelle Eizelle anmelden....
Leitplankenmicros? Sinnlose Filmdosen im Wald? Frustriert? Besucht die Brigade Eisenberg in Thüringen! Hier gibt es noch Caches, für die man ZU FUSS auf Berge steigen muß.

HHL

Beitrag von HHL » Mi 5. Jul 2006, 16:23

Ilsebilse hat geschrieben:… Ich könnte dann natürlich auch monatlich meine aktuelle Eizelle anmelden....

als CITO? :oops:
»für abtreibung bis zur konfirmation«

Happy hunting – the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)

GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex » Mi 5. Jul 2006, 22:05

Über den Sinn lässt sich streiten, aber stören würde mich das nicht. Und in 12 Jahren spielt der Name eh keine Rolle mehr, da haben wir alle nen Biochip inkl. SIRF94 im Kopf und werden vom Cache automatisch erkannt :lol:

Benutzeravatar
Mr. Schwertfisch
Geocacher
Beiträge: 272
Registriert: Mi 20. Apr 2005, 10:23

Beitrag von Mr. Schwertfisch » Do 6. Jul 2006, 01:17

GeoFaex hat geschrieben:Über den Sinn lässt sich streiten, aber stören würde mich das nicht. Und in 12 Jahren spielt der Name eh keine Rolle mehr, da haben wir alle nen Biochip inkl. SIRF94 im Kopf und werden vom Cache automatisch erkannt :lol:


Der Internet-Log erfolgt dann auch automatisch. Da steht dann drin:

Hat zwar geschrieben:Schöner Cache in toller Umgebung, fand ihn aber total scheiße, Lügendetektor hat ihn entlarvt..
Achtung! Downtrader!
Out: Ü-Ei Figur, In: 256 TByte Memorykristall

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Do 6. Jul 2006, 11:05

Mr. Schwertfisch hat geschrieben:Der Internet-Log erfolgt dann auch automatisch. Da steht dann drin:

Hat zwar geschrieben:Schöner Cache in toller Umgebung, fand ihn aber total scheiße, Lügendetektor hat ihn entlarvt..
Achtung! Downtrader!
Out: Ü-Ei Figur, In: 256 TByte Memorykristall


Werden Ü-Ei-Figuren so wertvoll oder Speicher so billig?
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder