Akzeptanz von Signature Items

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22748
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » So 9. Jul 2006, 14:26

Team 'zZZz' hat geschrieben:- wer möchte, nimmt einfach eine mit
...
Stellt sich natürlich die Frage, in welcher Anzahl die Items bei euch in den Cache gelegt werden. Nur einer, mehrere, mehrere+1 für den Owner etc ...

Wie sieht es denn bei Euch aus?

Ich ging bisher nur von Sig-Items aus, von denen der Finder jeweils ein Stück in den gefundenen Cache legt.
Es gibt natürlich auch den Fall "Owner legt 20 Stück für die Finder in den Cache".
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Werbung:
Benutzeravatar
Team 'zZZz'
Geomaster
Beiträge: 699
Registriert: Mi 19. Apr 2006, 18:13
Wohnort: Landkreis Biberach

Beitrag von Team 'zZZz' » So 9. Jul 2006, 14:55

radioscout hat geschrieben:Ich ging bisher nur von Sig-Items aus, von denen der Finder jeweils ein Stück in den gefundenen Cache legt.
Es gibt natürlich auch den Fall "Owner legt 20 Stück für die Finder in den Cache".


Vielleicht wäre es dann mal ganz geschickt, wenn sie eine Sig-Item-Leger mal zu Wort melden würde, wie er es denn so handhabt ... :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder