Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

4 User banned by Groundspeak?

Koordinaten-Download für Privilegierte

Moderator: Eastpak1984

Benutzeravatar
safri
Geomaster
Beiträge: 612
Registriert: Di 27. Jul 2004, 22:19
Wohnort: 61348 Bad Homburg

Banned Premium Member

Beitrag von safri »

???

Verbannung, weil man die jedem zahlenden Premiummitglied zustehenden PQs sinnvoll verarbeitet?

Oder gibt es einen anderen Grund?
Bild

Bild
Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Garmin-Karte mit allen Geocaches in DE

Beitrag von t31 »

grisu1702 hat geschrieben:Dumm gelaufen, oder?
Toller Kommentar. Mir dreht sich Galle.

Wer die POI von Patrick nutzt, weiß wie praktisch die Sache ist und man kann sich für die Arbeit und Mühe nicht genug bedanken.
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool
Benutzeravatar
safri
Geomaster
Beiträge: 612
Registriert: Di 27. Jul 2004, 22:19
Wohnort: 61348 Bad Homburg

Re: Garmin-Karte mit allen Geocaches in DE

Beitrag von safri »

t31 hat geschrieben:
grisu1702 hat geschrieben:Dumm gelaufen, oder?
Toller Kommentar. Mir dreht sich Galle.

Wer die POI von Patrick nutzt, weiß wie praktisch die Sache ist und man kann sich für die Arbeit und Mühe nicht genug bedanken.
Dem stimme ich vollstens zu! Keiner schafft es alleine mit nur 35 PQs ganz Deutschland abzudecken.
Mit Patricks Pois kann ich jederzeit egal wo in D cachen gehen. Und ich könnte wetten, dass gerade dann, wenn ich eine PQ für ein bestimmtes Gebiet benötige, der Server mal wieder down ist. Patricks Service ist unbezahlbar und auch ich möchte mich einmal ganz herzlich bedanken für die viele Zeit und Mühe, die er in dieses Projekt gesteckt hat.
Bild

Bild
Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Garmin-Karte mit allen Geocaches in DE

Beitrag von DunkleAura »

safri hat geschrieben:Keiner schafft es alleine mit nur 35 PQs ganz Deutschland abzudecken.
wozu auch?
safri hat geschrieben:Mit Patricks Pois kann ich jederzeit egal wo in D cachen gehen.
du gehst ja sicher auch jeden tag an einem komplett anderen ort innerhalb deutschlands cachen… :pirate_wink:
t31 hat geschrieben:
grisu1702 hat geschrieben:Dumm gelaufen, oder?
Toller Kommentar. Mir dreht sich Galle.
ja, dumm gelaufen.
t31 hat geschrieben:Wer die POI von Patrick nutzt, weiß wie praktisch die Sache ist und man kann sich für die Arbeit und Mühe nicht genug bedanken.
praktisch vielleicht aber asozial. denn 35pqs sollten für ein sehr grosses gebiet um deine home zone, sowie auch für deine 6 ferienwohnungen reichen die du im täglichen turnus anreist…

rechnung: 35pqs * 500 caches = 17500 caches
deutschland hat momentan: 102'908 caches also reicht es für 17%
schweiz hat momentan: 7'720 caches, also sollte es sehr knapp reichen :pirate_wink:
österreich hat momentan: 9'854 caches, also auch kein thema…
reicht das nicht? :pirate_roll:
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild
Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3483
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von wallace&gromit »

http://forums.groundspeak.com/GC/index. ... pic=227905

Weiß jemand näheres dazu?
Jetzt fliegen die Leute schon raus die bezahlen...
Da spider ich ja lieber weiter und spar mir die PM :irre:
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.
dl1nux
Geocacher
Beiträge: 249
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 18:28

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von dl1nux »

wallace&gromit hat geschrieben:http://forums.groundspeak.com/GC/index. ... pic=227905

Weiß jemand näheres dazu?
Jetzt fliegen die Leute schon raus die bezahlen...
Da spider ich ja lieber weiter und spar mir die PM :irre:
Hast du den Grund des Rauswurfs überhaupt verstanden?
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von ElliPirelli »

Spidern ist eben unerwünscht.
Das solltest Du wissen, denn es steht in den Terms of Use Agreement, wie Bryan ja in seinem Posting auch noch mal verlinkt hat.... :roll:

Als PM habe ich viele Vorteile, ich möchte meine PQs nicht missen.
Wie irgendjemand meinen kann, die weniger als €2 pro Monat sind zuviel verlangt, ist mir unerklärlich.
Und das von denen, die bereitwillig Sprit verfahren, um Caches zu suchen... :kopfwand:
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...
Bamberg82
Geocacher
Beiträge: 236
Registriert: Sa 20. Sep 2008, 21:39
Kontaktdaten:

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von Bamberg82 »

Puh, das ist hart. Obwohl GC.com teilweise echt zum kotzen ist, kann ich sowas nachvollziehen.
Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat.
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von Schnueffler »

Für mich hört sich das an, als wenn das keine cachenden Personen waren, sondern Accounts, die einzig und allein dafür genutzt wurden, um die PQs zu erzeugen.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: 4 User banned by Groundspeak?

Beitrag von stoerti »

Es war eine einzige Person die mehrere Accounts (Premium) hatte.
Alle Accounts hatten einzig den Grund, die Datenbank von GC systematisch abzugrasen und die Daten auf einer eigenen Webseite zu veröffentlichen.

Was ist daran jetzt verwerflich? (also an der Sperrung)
Ich hätte mich eher gewundert, wenn sie den Account nicht gesperrt hätten
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.
Gesperrt