Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

PQ plötzlich riesig

Koordinaten-Download für Privilegierte

Moderator: Eastpak1984

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: PQ plötzlich riesig

Beitrag von Eastpak1984 »

Schwupp, ein paar Cacher angesprochen, und schon sinds nur noch 166 statt 192 Listings mit Grafiken im Code.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
BY-Pega
Geomaster
Beiträge: 332
Registriert: Di 21. Okt 2008, 22:52
Wohnort: Günzburg

Re: PQ plötzlich riesig

Beitrag von BY-Pega »

Einer hat gestern meinen NM-Log gelöscht, das Listing ist aber unverändert... auch das NM Icon ist noch da.
Bild
[ geocaching rindviecher allgaeu ]
[ ortsgruppe mittelschwaben ]
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: PQ plötzlich riesig

Beitrag von Eastpak1984 »

Ist sein gutes Recht. Nenne ich Vogel Strauß Technik..
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
BY-Pega
Geomaster
Beiträge: 332
Registriert: Di 21. Okt 2008, 22:52
Wohnort: Günzburg

Re: PQ plötzlich riesig

Beitrag von BY-Pega »

Laut dem blauen Forum ist es inzwischen nicht mehr möglich solche Caches einzustellen. Bestehende wurden nicht automatisch geändert, können aber entweder im zugehörigen Thread, beim örtlich zuständigen Reviewer oder an contact@geocaching.com gemeldet werden, diese Caches werden dann händisch überarbeitet.
This issue has been fixed in that it is not possible to use the cache submission form to create such bloated listings anymore, but it is not able to "unwrite" those listings that have already been created this way. Those listings should be reported (either here, to your local reviewer, or to contact@geocaching.com) so that we can manually fix them.
Bild
[ geocaching rindviecher allgaeu ]
[ ortsgruppe mittelschwaben ]
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: PQ plötzlich riesig

Beitrag von Eastpak1984 »

Halleluja, der größte Cache in meiner Datenbank ist http://coord.info/GC3N31Q, mit über 3 MB für einen einzelnen Cache. Nicht schlecht, so groß ist manche 1000er PQ.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: PQ plötzlich riesig

Beitrag von Eastpak1984 »

Hm.... meine HTML-Kenntnisse halten sich sehr in Grenzen. Kann jemand mal bitte http://coord.info/GC38X1N prüfen?
Laut meines Diagnose-Scripts ist kein Base64 enthalten, der GSAK-Filter schlägt aber an.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
SKAMS
Geocacher
Beiträge: 221
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 15:50
Wohnort: Wedel
Kontaktdaten:

Re: PQ plötzlich riesig

Beitrag von SKAMS »

Auf der Website hab' ich mal nachgeschaut. Das Listing (innerhalb von div class="UserSuppliedContent") ist an sich nicht sonderlich lang. Es ist zwar schrecklichst im Quellcode mit verschachtelten "spans" anzusehen, aber das ist wohl dem verwendeten Editor anzulasten und fügt dem Kohl wohl auch keinen Schweinebauch hinzu...
Das SKAMS präsentiert: GAPP die frische Cacheverwaltung für Windows. Kost nix, kann viel!
Benutzeravatar
baer2006
Geoguru
Beiträge: 3020
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: PQ plötzlich riesig

Beitrag von baer2006 »

Eastpak1984 hat geschrieben:Hm.... meine HTML-Kenntnisse halten sich sehr in Grenzen. Kann jemand mal bitte http://coord.info/GC38X1N prüfen?
Laut meines Diagnose-Scripts ist kein Base64 enthalten, der GSAK-Filter schlägt aber an.
Das Listing ist zwar grausames HTML, ansonsten aber "harmlos". Ich kenne deinen GSAK-Filter nicht, aber evtl. liegt es an dem seltsamen Tag

Code: Alles auswählen

<img alt="" src="data:image/png;%3Cp%20style=" />
Das Tag sieht nach einem Bug im verwendeten HTML-Editor aus ;) .
8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: PQ plötzlich riesig

Beitrag von 8812 »

Eastpak1984 hat geschrieben:Hm.... meine HTML-Kenntnisse halten sich sehr in Grenzen. Kann jemand mal bitte http://coord.info/GC38X1N prüfen?
Laut meines Diagnose-Scripts ist kein Base64 enthalten, der GSAK-Filter schlägt aber an.
Dann ist entweder dein GSAK-Filter falsch gesetzt, oder Du hast veraltete Cachedaten.
Bei mir enthält der Cache keine Binary-Bilder (Stand: jetzt).
Ich filter mit

Code: Alles auswählen

g_contains('base64',longdescription)
Hans
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: PQ plötzlich riesig

Beitrag von Eastpak1984 »

Jepp, mein Filter ist deutlich anders - nur ich find die Quelle leider nicht mehr wieder.
Naja, egal, werde deinen mal übernehmen.

Meiner lautete:

Code: Alles auswählen

g_contains('data:image/', LongDescription) or g_contains('data:image/', ShortDescription)

Hm... mist ... mit dem Filter von 8812 erhalte ich dafür andere false positives:
http://coord.info/GC3WWRR
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Antworten