Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Benutzerrouten-Pocket-Query klappt nicht mehr

Koordinaten-Download für Privilegierte

Moderator: Eastpak1984

8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Benutzerrouten-Pocket-Query klappt nicht mehr

Beitrag von 8812 » Sa 29. Jul 2017, 17:56

goetzebaecker hat geschrieben:
Sa 29. Jul 2017, 15:54
Wenn Du 1000 Caches bekommst, frag ich ich warum ich nur 577 bekomme

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
Du hast das Created Datum auf 2012 stehen. Absicht? Dann fehlen die Caches von fünf Jahren.

Hans

Werbung:
goetzebaecker
Geocacher
Beiträge: 91
Registriert: Mi 10. Aug 2011, 22:46

Re: Benutzerrouten-Pocket-Query klappt nicht mehr

Beitrag von goetzebaecker » Sa 29. Jul 2017, 18:24

Das ist klar. Dies ist ja nur die Testversion, die leider das gleiche Problem macht wie die eigentliche.

Die geht Zickzack durch das Küstengebiet. Daraus hatte ich letztes Jahr 5 PQs generiert mit verschiedenen Versteckzeiträumen. Ich hab die Zeiträume so gewählt, dass jede PQ immer knapp 1000 Caches hatte. Damit konnte ich das Gebiet lückenlos abdecken. Dieses Jahr funktioniert das nicht. Die PQs decken nur einen Teil der Strecke ab sind aber nicht voll.

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk


8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Benutzerrouten-Pocket-Query klappt nicht mehr

Beitrag von 8812 » Sa 29. Jul 2017, 19:30

Seit dem Erstellen der Routen-PQs sind vermutlich auch von den ursprünglich enthaltenen 1000 Caches einige archiviert. Das erklärte möglicherweise die 577 im ersten PQ.


Hans

goetzebaecker
Geocacher
Beiträge: 91
Registriert: Mi 10. Aug 2011, 22:46

Re: Benutzerrouten-Pocket-Query klappt nicht mehr

Beitrag von goetzebaecker » Sa 29. Jul 2017, 20:12

Nein das Problem ist, dass die PQs nur das halbe Gebiet abdecken, so wie meine Test PQ obwohl sie deutlich weniger als 1000 Caches enthalten und obwohl es an der Strecke weiter noch welche gibt, die auch in den Versteckzeitraum passen.

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk


8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Benutzerrouten-Pocket-Query klappt nicht mehr

Beitrag von 8812 » Sa 29. Jul 2017, 20:38

Warum nimmst Du nicht einfach normale PQs?
Hier ein Beispiel (keine Route) für die Westküste Schleswig-Holsteins:

Bild

Der Mittelpunkt liegt in der Nordsee. Der Radius beträgt 190 km. Mit Zeitraum und Bundesland-Einstellung:
PQ SH West I
(Zeiten müssen angepaßt werden, da Du ja dort vermutlich andere Fundzahlen hast als ich.)

Frohes Tüfteln
Hans

goetzebaecker
Geocacher
Beiträge: 91
Registriert: Mi 10. Aug 2011, 22:46

Re: Benutzerrouten-Pocket-Query klappt nicht mehr

Beitrag von goetzebaecker » Sa 29. Jul 2017, 20:48

Das sieht nach einer sinnvollen Alternative aus. Danke! Werde ich probieren.

Aber es muss trotzdem ein Bug sein, weil früher ging meine Technik ja.

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk


Antworten