Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Caches aus der PQ fehlen auf dem Oregon

Koordinaten-Download für Privilegierte

Moderator: Eastpak1984

Stitch
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Sa 17. Jun 2006, 20:35
Wohnort: Belm

Caches aus der PQ fehlen auf dem Oregon

Beitrag von Stitch » Fr 26. Mai 2017, 12:43

Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe neuerdings immer öfters Probleme das Caches die in der Pocket Querie vorhanden sind beim einspielen ins Oregon 650 dort nicht ankommen. Dieses ist sehr unangenehm wenn man im Urlaub ist und viele Caches nicht auf dem Oregon sind. Vor allen ist es für mich nicht nachvollziehbar wenn von einem Trail von 50 Caches 10 nicht auf dem Gerät sind.

Hat vielleicht einer einen Lösungsvorschlag?

Danke

Stitch

Werbung:
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Caches aus der PQ fehlen auf dem Oregon

Beitrag von Eastpak1984 » Fr 26. Mai 2017, 13:01

Hast du irgendeinen Filter verdeutlich aktiviert? Haben die fehlenden Caches irgendeinen Zusammenhang? (Status, Typ, Difficulty, Terrain...)
Wie bringst du die PQ aufs Gerät? Wie weit sind die Caches vom Standort weg?
Gast du geprüft, ob die Caches überhaupt in der GPX enthalten sind?
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Benutzeravatar
canax
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Di 17. Jan 2017, 13:39

Re: Caches aus der PQ fehlen auf dem Oregon

Beitrag von canax » Fr 26. Mai 2017, 18:54

Wie viele Caches mit wie vielen Wegpunkten versuchst Du denn zu speichern?

Ich hatte auch mal massig Caches zzgl. Wegpunkte auf dem Gerät (etrex 30). Die "äußeren" fehlten dann leider. Mein etrex kann afaik 2000 Wegpunkte verarbeiten. Darüber hinausgehende werden dann einfach ignoriert.

Ciao
Canax

8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Caches aus der PQ fehlen auf dem Oregon

Beitrag von 8812 » Fr 26. Mai 2017, 19:03

canax hat geschrieben:
Fr 26. Mai 2017, 18:54
[...] Mein etrex kann afaik 2000 Wegpunkte verarbeiten. Darüber hinausgehende werden dann einfach ignoriert.

Ciao
Canax
Welchen Teil von
einspielen ins Oregon 650
verstehst Du nicht? :roll:
Oregon Limits: Waypoints: 4000 Geocaches: unbegrenzt

Hans

Benutzeravatar
canax
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Di 17. Jan 2017, 13:39

Re: Caches aus der PQ fehlen auf dem Oregon

Beitrag von canax » Fr 26. Mai 2017, 19:10

8812 hat geschrieben:
Fr 26. Mai 2017, 19:03
canax hat geschrieben:
Fr 26. Mai 2017, 18:54
[...] Mein etrex kann afaik 2000 Wegpunkte verarbeiten. Darüber hinausgehende werden dann einfach ignoriert.
Welchen Teil von
einspielen ins Oregon 650
verstehst Du nicht? :roll:
Oregon Limits: Waypoints: 4000 Geocaches: unbegrenzt

Hans
Was bitte soll die Antwort?

Korrekt zitiert wäre "Caches die in der Pocket Querie vorhanden sind beim einspielen ins Oregon 650 dort nicht ankommen".

Technisch ist es nicht möglich, dass Teile einer PQ auf dem Gerät "nicht ankommen", denn die PQ besteht aus zwei Dateien (Caches und Wegpunkte), die einfach aufs Gerät bzw. eine evtl. enthaltene Speicherkarte kopiert werden. Danach verarbeitet das Gerät die angekommenen Daten und dabei gehen eben welche verloren, wenn die Anzahl der verarbeitbaren Daten überschritten wird.

Ciao
Canax

8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Caches aus der PQ fehlen auf dem Oregon

Beitrag von 8812 » Fr 26. Mai 2017, 19:16

Herzchen, es geht um die Limits (und deshalb reichte im Zitat der Modellname), die Du zitierst hast. Und die sind irrelevant. Punkt.
Der Rest von dir stimmt. Das hatte ich aber auch nie angezweifelt.

Hans
Zuletzt geändert von 8812 am Fr 26. Mai 2017, 19:20, insgesamt 1-mal geändert.

8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Caches aus der PQ fehlen auf dem Oregon

Beitrag von 8812 » Fr 26. Mai 2017, 19:20

Der OP wurde ja schon gebeten einmal zu prüfen, welche Caches nicht angekommen seien.
Hier hat sich leider noch nichts getan.

Hans

Benutzeravatar
canax
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Di 17. Jan 2017, 13:39

Re: Caches aus der PQ fehlen auf dem Oregon

Beitrag von canax » Fr 26. Mai 2017, 19:27

8812 hat geschrieben:
Fr 26. Mai 2017, 19:16
Herzchen, es geht um die Limits (und deshalb reichte im Zitat der Modellname), die Du zitierst hast. Und die sind irrelevant. Punkt.
Der Rest von dir stimmt. Das hatte ich aber auch nie angezweifelt.
Ich bin nicht Dein Herzchen :irre:

Wenn Du glaubst, dass es ein Gerät gibt, das unbegrenzt Caches verarbeiten kann, ist weitere Diskussion sinnlos und hiermit beendet.

<PLINK>

Ciao
Canax

8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Caches aus der PQ fehlen auf dem Oregon

Beitrag von 8812 » Fr 26. Mai 2017, 19:29

canax hat geschrieben:
Fr 26. Mai 2017, 19:27
8812 hat geschrieben:
Fr 26. Mai 2017, 19:16
Herzchen, es geht um die Limits (und deshalb reichte im Zitat der Modellname), die Du zitierst hast. Und die sind irrelevant. Punkt.
Der Rest von dir stimmt. Das hatte ich aber auch nie angezweifelt.
Ich bin nicht Dein Herzchen :irre:

Wenn Du glaubst, dass es ein Gerät gibt, das unbegrenzt Caches verarbeiten kann, ist weitere Diskussion sinnlos und hiermit beendet.

<PLINK>

Ciao
Canax
Das ist gut, denn mit Dilettanten diskutiere ich nicht.

Hans

eifelbaer
Geocacher
Beiträge: 44
Registriert: Sa 5. Mai 2007, 18:07
Wohnort: 52372 Kreuzau

Re: Caches aus der PQ fehlen auf dem Oregon

Beitrag von eifelbaer » Fr 26. Mai 2017, 19:40

Hallo Stitch,

auch ich habe hin und wieder dieses Phänomen, daß der eine oder andere Cache auf dem Oregon fehlt. Eine Lösung oder Erklärung habe ich leider nicht. Allerdings habe ich auch nicht weiter danach geforscht, sondern mich nur gewundert oder geärgert.
Gruß vom Eifelbaer
Bild

Antworten