Gute Caches werden dicht gemacht 0815 Tradischrott Überlebt

In diesem wunderschönen Land allerlei am Weg ich fand.

Moderator: Night-Fly

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7777
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Gute Caches werden dicht gemacht 0815 Tradischrott Überl

Beitrag von Zappo » Sa 22. Okt 2011, 13:45

Nightcats hat geschrieben:Ja, den Beitrag habe ich gelesen und auch verstanden, worum es geht. Aber schaut mal, mir ging es darum, dass dieser Cache archiviert wird, obwohl dieser gerade repariert wird. Ich habe natürlich "vorgeschlagen", dass bennanter archiviert wird, aber nur deshalb, weil dort wirklich lange nichts passiert ist, was sehr schade ist. Ich konnte ja nicht wissen, dass es aufgund Prüfungsstress nicht möglich war. Das ist ja auch alles richtig so.
Aber da jetzt etwas passiert und dieser trotzdem archiviert wird........
Tja, ich glaube, daß die Reviewer in so einem Fall das Listing garnicht lesen, sondern einfach anhand irgendwelcher Datenbanken nach einer gewissen Zeit den Cache archivieren. Das passiert auch ab und an mit Caches, die wegen Fledermausschutz disabled werden.


Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Werbung:
cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Gute Caches werden dicht gemacht 0815 Tradischrott Überl

Beitrag von cahhi » Sa 22. Okt 2011, 13:46

Ich finde eher schade, dass der Owner leere Versprechungen macht. Wenn man "Ab Mitte Oktober geht es weiter" schreibt, dann sollte am 17.10 (da wanderte der Cache ins Archiv) der Cache entweder wieder offen sein oder eine kleine Note geschrieben sein, ob und wann es weitergeht.

Dass man da als Reviewer irgendwann die Faxen dicke hat, kann ich nachvollziehen und falls der Owner "aufwacht" kann er den Cache ja aus dem Archiv holen lassen.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8569
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Gute Caches werden dicht gemacht 0815 Tradischrott Überl

Beitrag von MadCatERZ » Sa 22. Okt 2011, 13:51

Mich ärgern Powertrails ja auch, aber das sind ja hier zwei Paar Schuhe. Ärgerlich wird es, wenn da jetzt ein Powertrail ausgelegt wird, aber auch da ist der Owner in der Pflicht, seinen Cache am Leben zu halten.
Ich frage mich auch, wie man so dermaßen mit Prüfungsvorbereitungen beschäftigt sein kann, dass man nicht mal 1,2 Stunden Zeit hat, wenigstens Reservestationen zu legen, den Cache umzustricken oder sonstwas - Es sei denn, das ist wieder so ein Cache außerhalb der Homezone, wo die Anfahrt schon viel Zeit frisst.

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8569
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Gute Caches werden dicht gemacht 0815 Tradischrott Überl

Beitrag von MadCatERZ » Sa 22. Okt 2011, 14:39

Nochmal zum Thema Wartung und Powetrails(Ja, ich weiss, dass ich auf dem Thema rumreite): Unzählige DNFs und Hinweise, dass der Trail bereits zu ca. 30% kaputt ist zu ignorieren, ist auch schon eine respektable Leistung.

Benutzeravatar
raziel28
Geomaster
Beiträge: 915
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 12:31
Wohnort: Wohnort

Re: Gute Caches werden dicht gemacht 0815 Tradischrott Überl

Beitrag von raziel28 » Sa 22. Okt 2011, 15:02

Hallo,
Nightcats hat geschrieben:Hier mal wieder ein gutes Beispiel: http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... 72af08ecca
Und Powertrials (Tradischwemme) werden weiter Erlaubt. Pfui !!!!
Und was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?
Bild

Benutzeravatar
Mille1404
Geowizard
Beiträge: 1030
Registriert: Do 20. Jan 2011, 18:01
Wohnort: Bottrop

Re: Gute Caches werden dicht gemacht 0815 Tradischrott Überl

Beitrag von Mille1404 » Sa 22. Okt 2011, 15:25

Nightcats hat geschrieben:Im Gegensatz dazu werden Powertrails veröffentlich, obwohl sie laut der Regeln eigentlich gar nicht erlaubt sind.
Langsam frage ich mich bei deinen Beiträgen ob du überhaupt weisst wovon du da schreibst...
Wo steht denn geschrieben, dass dies nicht erlaubt ist?

Außerdem glaube ich auch, dass du keine Ahnung hast was du mit einem SBA bezweckst.

Wenn es dich doch so brennent interessiert, dass dieser Cache wieder in Ordnung gebracht wird, hast du zum einen die Chance mit einer Note dies zu hinterfragen, wie du es gemacht hast (SBA ging ja am selben Tag hinterher) und zum anderen könntest du ihm genauso eine Mail schreiben.
Und wenn es dich wirklich so dermaßen interessiert, dann könntest du ihm genauso deine Hilfe bei der Wartung anbieten.
Aber das ist ja wohl zu viel verlangt.
Lieber andere machen lassen und dann in Foren drüber her ziehen!

Herzlichen Glückwunsch zu einer großartigen Leistung!

Benutzeravatar
kohlenpott
Geowizard
Beiträge: 2055
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 18:53
Wohnort: Kohlenpott

Re: Gute Caches werden dicht gemacht 0815 Tradischrott Überl

Beitrag von kohlenpott » Sa 22. Okt 2011, 17:03

Nightcats hat geschrieben:BLA... Es geht mir hier nicht darum da der Cache ins Archiv gewandert ist.. Es regt mich hier auf das der Cache gerade Repariert wird und mit in der repartur phase Archiviert wird.
So, und wer hat den Reviewer mit seinem SBA erst auf diesen Cache gestoßen???

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4027
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Gute Caches werden dicht gemacht 0815 Tradischrott Überl

Beitrag von friederix » Sa 22. Okt 2011, 17:23

Nightcats hat geschrieben: Und Powertrials (Tradischwemme) werden weiter Erlaubt. Pfui !!!!
Mir sind 20 aktive Tradies lieber, als ein Multi, der ein halbes Jahr unmachbar vor sich hin dümpelt.
Mit ersteren kann man wenigstens etwas anfangen während man sich über den ungewarteten Multi erfolglos echauffiert.

Gruß friederix
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
imprinzip
Geowizard
Beiträge: 1538
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 16:57
Wohnort: BW

Re: Gute Caches werden dicht gemacht 0815 Tradischrott Überl

Beitrag von imprinzip » Sa 22. Okt 2011, 17:40

Ich lach mich schlapp....
:lachtot:

"Needs archived" - @nightcats: übersetzt du das mal bitte mal?

Jeder blamiert sich, so gut er kann!
Sandburgenbauen ist bei weitem nicht der dümmste Weg, sich einen Tag am Meer zu versauen (The Glue)

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8569
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Gute Caches werden dicht gemacht 0815 Tradischrott Überl

Beitrag von MadCatERZ » Sa 22. Okt 2011, 18:55

friederix hat geschrieben: Mir sind 20 aktive Tradies lieber, als ein Multi, der ein halbes Jahr unmachbar vor sich hin dümpelt.
Kommt drauf an, 20 gute Tradis sind besser als ein 08/15-Multi.
Aber meistens ist es ja anderherum.
Ich finde Tradiserien nicht per se schlecht, neulich habe eine Reihe von 6 + Bonus gemacht, die alle zusammen eine Geschichte erzählen.
Bei einer anderen Reihe habe ich 2 von 6 gefunden, den Bonus natürlich nicht, aber die Tour war kein völliger Fehlschlag...
Und dazu kommt ein engagierter Owner, der am selben Tag noch rausgefahren ist, um seine Caches zu überprüfen, nur weil ein(!) Cacher(ich) offenkundig zu blöd war.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder