Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Routen / Tourenplanung USA

Urlaubscaches in der Ferne.

Moderator: Quadmaster

Antworten
Benutzeravatar
Maacher
Geomaster
Beiträge: 437
Registriert: Mi 19. Okt 2005, 15:43
Kontaktdaten:

Routen / Tourenplanung USA

Beitrag von Maacher » Di 21. Feb 2006, 10:37

Hallo allerseits,

ich werde in den Genuss eines mehrwoechigen USA Urlaubs im Sommer kommen - ich frage mich nun, wie ich am Besten die doch recht lange Tour cachetechnisch plane. Ich kenne und nutze pocket queries, aber ich frage mich, ob es fuer eine lange tour nichts besseres gibt, so in etwa:

"das ist meine tour, und nun zeig mir mal alle caches mit (ratings usw.), die nicht weiter als X km davon entfernt sind"

Ich hab ausser diesem fred hier http://www.geoclub.de/viewtopic.php?t=6462 nicht viel gefunden - mit den tools habe ich :oops: noch keine praktische erfahrung, ich werde das aber mal probieren fuer unseren nun anstehenden winterurlaub :idea: - aber da USA ja u.a. kartentechnisch ein komplett anderes Thema ist, wuerde ich doch gerne im Vorfeld schon mal wissen, welches tool das am Besten unterstuetzt, oder was man anders machen sollte (zB habe ich keine TT USA karten und wollte mir eigentlich auch das geld sparen, weil ich sie sowieso nur einmal brauche)

am besten waere natuerlich ein verfahren, dass man von unterwegs recht einfach auch nochmal durchfuehren kann zwecks aktualisierung der daten

weiss jemand vielleicht auch, ob es fuer den garmin fuer (teile der) USA cache-POIs gibt wie sie hier http://www.geoclub.de/viewtopic.php?t=4070 dankenswerterweise fuer DE und EU bereitgestellt werden?


viele Gruesse und danke fuer Eure Hilfe,
Maacher

Werbung:
Antworten