Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Strafzölle auf starke Taschenlampen?

Moderator: elho

Antworten
Benutzeravatar
Dosenpfänder
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: Do 20. Nov 2014, 12:50
Ingress: Resistance

Strafzölle auf starke Taschenlampen?

Beitrag von Dosenpfänder » Sa 22. Nov 2014, 13:21

Ich greif das Thema aus einem anderen Thread mal auf:
RSKBerlin hat geschrieben:...ich lade Dich herzlich zu einem Spaziergang im Grunewald ein. Die Cacher erkennst Du aus über 100 Metern Entfernung daran, dass sie Luftschlacht über Berlin spielen. Und ja, meine Taschenlampen können so etwas auch - und mehr. Aber ich renne doch nicht mit bis zum Anschlag - sprich mehreren Tausend Lumen - aufgredrehten Lampen an Hand und Kopf durch einen Wald. Und schon gar nicht durch die Stadt! Aber die Zeiten haben sich halt geändert. [...] heute muss es halt etwas mit 900lm und mehr sein. Höchste Zeit für Strafzölle auf Taschenlampen aus China...
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Strafzölle oder so etwas wie eine "high-power-Leuchtmittelsteuer" den Missbrauch verhindern würde.

Auch bin ich grundsätzlich gegen Strafen und Verbote gegen Jedermann, nur weil sich ein paar Deppen nicht benehmen können. Damit bestraft man die Falschen.

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Strafzölle auf starke Taschenlampen?

Beitrag von radioscout » Sa 22. Nov 2014, 17:05

1. dagegen
2. unrealistisch
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Inder
Geowizard
Beiträge: 2452
Registriert: Di 27. Feb 2007, 17:31

Re: AW: Strafzölle auf starke Taschenlampen?

Beitrag von Inder » Sa 22. Nov 2014, 17:33

Ja, Förderung der Zweiklassengesellschaft. Nur wer es sich leisten kann, der darf richtig hell funzeln.
Logbuch erstellt mit Geolog.
Bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7888
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Strafzölle auf starke Taschenlampen?

Beitrag von Zappo » Sa 22. Nov 2014, 17:52

Ganz ehrlich - will man jetzt wirklich die flapsige Bemerkung eines Einzelnen nach Stichhaltigkeit, Sinnhaftigkeit und Durchführbarkeit überprüfen? So richtig ernsthaft?

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Strafzölle auf starke Taschenlampen?

Beitrag von JackSkysegel » Sa 22. Nov 2014, 18:02

Nö. ;)
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
a flock of dodos
Geowizard
Beiträge: 2445
Registriert: Di 27. Aug 2013, 11:18

Re: Strafzölle auf starke Taschenlampen?

Beitrag von a flock of dodos » Sa 22. Nov 2014, 18:03

Höchste Zeit für Strafzölle auf Taschenlampen aus China...
Ich glaub es hackt :lachtot: :headbash:

Waldläufer:)
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 18:38

Re: Strafzölle auf starke Taschenlampen?

Beitrag von Waldläufer:) » Mi 29. Jul 2015, 21:48

Ist es nicht ein elemtarer Bestandteil von Geocaching (NC) den Cachepartner mit seiner Taschenlampenleuchtkraft so lange zu über bieten wie der Geldbeutel hergibt!? :D

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Strafzölle auf starke Taschenlampen?

Beitrag von JackSkysegel » Mi 29. Jul 2015, 22:00

Grabschändung?
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
Hase6174
Geocacher
Beiträge: 27
Registriert: Di 14. Okt 2014, 21:30

Re: Strafzölle auf starke Taschenlampen?

Beitrag von Hase6174 » Mi 29. Jul 2015, 22:09

Strafzölle? Nee, das Zeug gehört verboten..... :zensur:
Bin schon einmal als Autofahrer von Jugendlichen massiv geblendet worden, die das anscheinend lustig fanden!! Einige Sekunden Blindflug war die Folge, wo viel passieren könnte...

Waldläufer:)
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 18:38

Re: Strafzölle auf starke Taschenlampen?

Beitrag von Waldläufer:) » Mi 29. Jul 2015, 22:35

Man kann aber mit fast ALLEM Unfug anstellen dann müsste man auch Kartoffeln verbieten weil man Leute damit bewerfen kann :D

Antworten