Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Umzug mit GSAK

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

Antworten
Kullibär
Geocacher
Beiträge: 43
Registriert: Di 4. Mai 2010, 17:09

Umzug mit GSAK

Beitrag von Kullibär » Sa 2. Apr 2016, 08:06

Hallo zusammen,

ich beabsichtige mir in Kürze einen neuen Rechner zuzulegen.
Natürlich soll auch dort GSAK laufen. Nun habe ich gesehen, dass man eine Datensicherung in GSAK machen kann.

Werden dort nur die Datendanken gesichert oder auch alle Einstellungen im Programm und installierte Makros?

Danke Euch!

Werbung:
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6166
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Umzug mit GSAK

Beitrag von Eastpak1984 » Sa 2. Apr 2016, 08:10

Das kannst du in den Backup Einstellungen wählen.

Leg win komplettes Backup mit allen Bestandteilen an, und prüfe es auf, bevor du ggf alles platt machst.

Denk auch an deine GSAK Registrierung - die ist nicht Bestandteil des Backups.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: Umzug mit GSAK

Beitrag von UF aus LD » Sa 2. Apr 2016, 08:21

Bild

Mit den Einstellungen wird alles gesichert, außer deiner Registrierung.

Bild

und mit den Einstellungen alles zurück gespielt, außer der Registrierung.

Wie du deine Registrierung bekommst, wenn du sie nicht mehr haben solltest findest du HIER
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

Kullibär
Geocacher
Beiträge: 43
Registriert: Di 4. Mai 2010, 17:09

Re: Umzug mit GSAK

Beitrag von Kullibär » Sa 2. Apr 2016, 09:03

Prima, ich danke Dir für deine schnelle und präzise Antwort! Das hilft mir wirklich weiter!

Schönes WE, Maik!

Kullibär
Geocacher
Beiträge: 43
Registriert: Di 4. Mai 2010, 17:09

Re: Umzug mit GSAK

Beitrag von Kullibär » So 3. Apr 2016, 19:13

An dieser Stelle nochmal DANKE! Hat alles reibungslos geklappt!

Gruß Maik

Seebaer777
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: So 7. Nov 2010, 15:16
Wohnort: 51067 Köln

Re: Umzug mit GSAK

Beitrag von Seebaer777 » Mi 16. Aug 2017, 22:37

Hilfe, ich hab nun das gleiche Problem, ich will GSAK auf dem neuen PC auch zum laufen kriegen. Doch mit diesem File-Backup kann ich nichts anfangen. Wo finde ich das? Ich nutze die deutsche Version, und wenn ich Datei-Exportieren wähle, gibt es 20 Möglichkeiten zu wählen. Da glaub ich kaum, dass ich da richtig bin.
Leider habe ich auch die Mail mit der Registrierung nicht mehr und hab auch keine Ahnung, über welche Mail-Addy das lief. Oder finde ich den Schlüssel auf dem alten PC noch irgendwo? Vielleicht in der Registry oder so?

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1210
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Umzug mit GSAK

Beitrag von RSKBerlin » Do 17. Aug 2017, 00:31

Datei => Sichern. Ansonsten siehe oben. Einschließlich FAQ.

Antworten