Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Besucht-Spam nervt

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

RuL
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Do 5. Mai 2016, 13:59

Re: Besucht-Spam nervt

Beitrag von RuL » Fr 6. Mai 2016, 11:55

Die musst du aber einmal bewusst gesetzt haben.
Hallo Hynz,

mag sein, dass mir das - vielleicht unterbewusst - passiert ist (erinnern kann ich mich aber nicht mehr dran). Doch ältst Du es nicht für möglich, dass es doch die Defaulteinstellung ist? Lies Dir mal den Threadverlauf durch, bzw. der erste Post reicht schon, weil an der Stelle schon von der Automatik die Rede ist. Dies war doch sogar der Grund warum diese Diskussion überhaupt gestartet wurde. Da müsste man die App-Entwickler nochmals kontaktieren und fragen, was die Defaulteinstellung ist.

Für mich ist das Problem aber jetzt gelöst. Auf diese Art und Weise habe ich schon mal wieder die App besser kennengelernt und weiß wie ich sie konfiguriere.

Gruß und schönes Cachen (Das Wetter ist gerade super)

RuL

Werbung:
Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2671
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Besucht-Spam nervt

Beitrag von SammysHP » Fr 6. Mai 2016, 13:00

Nein, standardmäßig ist es deaktiviert: https://github.com/cgeo/cgeo/blob/maste ... #L579-L583
c:geo-Entwickler

RuL
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Do 5. Mai 2016, 13:59

Re: Besucht-Spam nervt

Beitrag von RuL » Fr 6. Mai 2016, 13:12

Nein, standardmäßig ist es deaktiviert: http://github.com/cgeo/cgeo/blob/maste ... #L579-L583
Danke für den Hinweis. Dann habe ich es wohl bei der Erstkonfiguration selbst verursacht.

Noch eine Frage an den Entwickler: Ist es irgendwann mal geplant, die Webseite auch deutschsprachig zur Verfügung zu stellen? Bin zwar des Englischen einigermaßen mächtig, aber es ist immer etwas mühsam, sich durch die FAQs zu quälen. Mir ist natürlich klar, dass es sich um ein ehrenamtliches Projekt handelt und damit viel unbezahlte Arbeit verbunden ist.

In diesem Sinne auch nochmals vielen Dank für Eure sehr gute Arbeit.

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2671
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Besucht-Spam nervt

Beitrag von SammysHP » Fr 6. Mai 2016, 13:27

Geplant ja, hat aber eine äußerst geringe Priorität.
c:geo-Entwickler

Benutzeravatar
SeBRa
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Fr 22. Jul 2016, 00:29

Re: Besucht-Spam nervt

Beitrag von SeBRa » Di 30. Jan 2018, 12:23

Elektrikör hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2016, 19:34
donweb hat geschrieben: Selbst wenn ein Owner eines TB ausdrücklich "keine took-Logs" wünscht, wird fröhlich weiter besucht geloggt.
Das hat mich neugierig gemacht.
Ich hab noch einen TB herausgekramt und ihn mit dem "kreativen Ziel" : Just Travel, bitte keine besucht Logs
losgeschickt und bin gespannt ob wirklich so viele Cacher derartig ignorant sind wie vermutet oder ob doch das Gute im Menschen gewinnt.
Wen´s interressiert: TB5MKZJ
Wie geil, gleich der erste, der den TB mitnahm hat erstmal fleißig "took it to" geloggt :roll:
Karma ist ein Bumerang

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Besucht-Spam nervt

Beitrag von 8812 » Di 30. Jan 2018, 13:59

Was für Vollpfosten es doch gibt. Naja, nichts neues.

Benutzeravatar
Elektrikör
Geocacher
Beiträge: 96
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 20:30

Re: Besucht-Spam nervt

Beitrag von Elektrikör » Di 30. Jan 2018, 18:10

Immerhin einer hat es erfolgreich geschafft (ganz am Anfang) auf die "took it" Logs zu verzichten.
Vor einiger Zeit hat mir jemand bei einem Anderen TB nach dem er über Monate "getookt" hat auf Nachfrage bestätigt daß er den TB schon vor Ewigkeiten abgelegt und nicht geloggt hat (immerhin Ehrlich).
Ich geb´s jetzt glaube ich auf TBs zu verschicken.
Einen versuch war es ja wert.
Seid nett zueinander

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder