Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ehrliches DNF

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Wie ehrlich seid Ihr beim Nichtfund?

Umfrage endete am Mi 22. Jun 2016, 21:10

Ich logge nur Finds und keine DNFs
3
3%
Ich logge nur DNF, wenn vor mir auch schon jemand DNF geloggt hat.
2
2%
Ich logge jedes DNF
38
42%
Mal so, mal so
47
52%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 90

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4039
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Ehrliches DNF

Beitrag von friederix » So 12. Jun 2016, 21:10

Nur mal so gefragt:

Da gefühlt ehrliche Logs zunehmend abnehmen, frage ich mal so in die Runde:
Wann loggt Ihr DNF?
(Ich weis, das Thema ist uralt und schon tausendmal diskutiert)

Deswegen möchte ich einfach nur Zahlen wissen. Begründungen interessieren nicht.
Also bitte keine "ja,aber oder kommt drauf an" - Antworten.
Ich will Eure grundsätzlichen Prinzipien wissen: Nicht gefunden ist DNF; also ohne wenn und aber. FERTIG!

Gruß Fried
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Werbung:
Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: Ehrliches DNF

Beitrag von UF aus LD » So 12. Jun 2016, 21:58

Meine Welt ist nicht nur "schwarz-Weiß" und meine Antwort interessiert dich nach deinem Eingangsposting nicht, also nehme ich an der Abstimmung nicht teil.
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

Benutzeravatar
baer2006
Geoguru
Beiträge: 3012
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 08:51

Re: Ehrliches DNF

Beitrag von baer2006 » So 12. Jun 2016, 22:02

Mein DNF-Verhalten: "Jeder Nicht-Fund gibt ein DNF-Log".

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4039
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Ehrliches DNF

Beitrag von friederix » So 12. Jun 2016, 22:09

UF aus LD hat geschrieben:Meine Welt ist nicht nur "schwarz-Weiß" und meine Antwort interessiert dich nach deinem Eingangsposting nicht, also nehme ich an der Abstimmung nicht teil.
Das stimmt, Deine Antwort kenne ich ohnehin.
Aber Du kommst auch aus einer präsmartphone-Welt ... :-)

Und Du weist selbst gut genug , dass damals alles ganz anders war.
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24265
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Ehrliches DNF

Beitrag von radioscout » So 12. Jun 2016, 22:50

Ich vermisse eine wichtige Antwortmöglichkeit: "Ich logge nur DNF, wenn ich eindeutig erkennen kann, daß der Cache nicht mehr da oder zerstört ist".
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6175
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Ehrliches DNF

Beitrag von JackSkysegel » So 12. Jun 2016, 22:52

Wäre das dann kein NM-Log?
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6175
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Ehrliches DNF

Beitrag von JackSkysegel » So 12. Jun 2016, 22:54

Ich meinte natürlich das ist dann ein NM-Log. ;)
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
eliminator0815
Geowizard
Beiträge: 2494
Registriert: Di 6. Sep 2005, 12:37
Wohnort: 39288
Kontaktdaten:

Re: Ehrliches DNF

Beitrag von eliminator0815 » So 12. Jun 2016, 23:03

Cache nicht gefunden: DNF. Egal, ob die Dosen nicht da ist oder ich zu blind bin.
Bild

Leben heißt, unterwegs zu sein. Nicht, möglichst schnell anzukommen.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24265
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Ehrliches DNF

Beitrag von radioscout » So 12. Jun 2016, 23:22

Stell Dir mal ein DNF-Log von einem Cacher mit 50000 Funden vor.
Und direkt darüber ein Fundlog: "Schnell gefunden. Das war mein erster".
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
kohlenpott
Geowizard
Beiträge: 2235
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 18:53
Wohnort: Kohlenpott

Re: Ehrliches DNF

Beitrag von kohlenpott » So 12. Jun 2016, 23:27

50000 Funde hab ich zwar nicht aber über 10k sind es mittlerweile und es kommt durchaus vor daß ich zu blind bin und einen DNF logge, direkt nach mir findet ein Anfänger die Dose. Wo ist das Problem, RS?

Antworten