Abzocke: GC App wird nicht mehr unterstützt

Rund um die beliebteste Geocaching-Website

Moderator: nightjar

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 4890
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Abzocke: GC App wird nicht mehr unterstützt

Beitrag von JackSkysegel » Sa 28. Jan 2017, 09:39

Weiß ich nicht, aber offenbar das richtige Thema zu finden.;)
Unechter Cacher (Tm)

Werbung:
Benutzeravatar
cachepohl
Geomaster
Beiträge: 319
Registriert: Di 15. Jan 2013, 14:58
Wohnort: Bielefeld

Re: Abzocke: GC App wird nicht mehr unterstützt

Beitrag von cachepohl » Sa 28. Jan 2017, 15:03

In http://support.groundspeak.com/index.ph ... book&id=12 ist keine Funktion zu Field Notes in der aktuellen Version benannt, aber das gehört wahrscheinlich noch zu den Entwicklungspotentialen ... die App wird ja effektiv nach und nach um Funktionen ergänzt, die zunächst im Vergleich zur alten App gefehlt haben. Wie z.B. die Offline-Karten.
Gruß,
Micha

:down2:
Statistik ist mir egal - ich hab lieber Spaß statt Stress

Benutzeravatar
LateRiser7
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Do 8. Dez 2016, 13:45

Re: Abzocke: GC App wird nicht mehr unterstützt

Beitrag von LateRiser7 » So 29. Jan 2017, 10:44

JackSkysegel hat geschrieben:Weiß ich nicht, aber offenbar das richtige Thema zu finden.;)
Sehr freundlich...
Merci

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 4890
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Abzocke: GC App wird nicht mehr unterstützt

Beitrag von JackSkysegel » So 29. Jan 2017, 11:04

Kein Ding. :^^:
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
LateRiser7
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Do 8. Dez 2016, 13:45

Re: Abzocke: GC App wird nicht mehr unterstützt

Beitrag von LateRiser7 » Mo 30. Jan 2017, 13:10

cachepohl hat geschrieben:In http://support.groundspeak.com/index.ph ... book&id=12 ist keine Funktion zu Field Notes in der aktuellen Version benannt, aber das gehört wahrscheinlich noch zu den Entwicklungspotentialen ... die App wird ja effektiv nach und nach um Funktionen ergänzt, die zunächst im Vergleich zur alten App gefehlt haben. Wie z.B. die Offline-Karten.
Vielen Dank

Benutzeravatar
blackbeard69
Geomaster
Beiträge: 774
Registriert: Do 10. Mai 2007, 20:50
Wohnort: 50354 Hürth

Re: Abzocke: GC App wird nicht mehr unterstützt

Beitrag von blackbeard69 » So 12. Feb 2017, 14:52

Ich habe die alte (kostenpflichtige) GC-App einfach weiter benutzt, und bisher funktionierte sie auch. Seit ein paar Tagen kommt beim Start ein Hinweis, dass die App ab dem 23. März (keine Jahreszahl – ?) definitiv nicht mehr funktionieren würde.

Für mich war das jetzt der Anlass, auf eine Drittanbieter-App umzusteigen, statt mir die neue GC-App zu installieren. Welche Drittanbieter-App möchte ich hier nicht schreiben, um Schleichwerbung zu vermeiden. Bisher bin ich damit sehr zufrieden, auch wenn ich mich erst mal neu zurechtfinden musste.

Und wenn GC mal wieder was hat, ist das (hoffentlich) mit einem simple Update der Drittanbieter-App erledigt, wobei die gewohnte Oberfläche und Bedienung erhalten bleibt.

Viele Grüße
blackbeard69
Der Weg ist das Ziel; die Dose der Anlass, ihn zu gehen.

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 3988
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Abzocke: GC App wird nicht mehr unterstützt

Beitrag von friederix » So 12. Feb 2017, 15:57

blackbeard69 hat geschrieben:
So 12. Feb 2017, 14:52
Für mich war das jetzt der Anlass, auf eine Drittanbieter-App umzusteigen, statt mir die neue GC-App zu installieren.
Sehr vernünftige Entscheidung,
Für mich sind alle alternativen Apps die ich kenne besser als das Original.
Und wer liest schon die Bildzeitung beim Doc, wenn "vernünftige" Zeitungen daneben liegen? :???:

Gruß Fried
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
wanja2016
Geocacher
Beiträge: 40
Registriert: Do 13. Okt 2016, 19:49

Re: Abzocke: GC App wird nicht mehr unterstützt

Beitrag von wanja2016 » Di 14. Feb 2017, 20:26

friederix hat geschrieben:
So 12. Feb 2017, 15:57
blackbeard69 hat geschrieben:
So 12. Feb 2017, 14:52
Für mich war das jetzt der Anlass, auf eine Drittanbieter-App umzusteigen, statt mir die neue GC-App zu installieren.
Sehr vernünftige Entscheidung,
Für mich sind alle alternativen Apps die ich kenne besser als das Original.
Und wer liest schon die Bildzeitung beim Doc, wenn "vernünftige" Zeitungen daneben liegen? :???:

Gruß Fried
Nun gut, da muss dir nur teilweise recht geben: Glaub mir, ich habe schon alle durchprobiert und es gibt extrem schrottige... am Besten ist m.E. C:Geo ;)
Bild
Bild

Hunnenhorst
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Do 25. Jun 2015, 14:29

Re: Abzocke: GC App wird nicht mehr unterstützt

Beitrag von Hunnenhorst » Do 16. Feb 2017, 15:58

Ich hatte dem ganzen eigentlich ja gelassen entgegengesehen, OK, dann nutze ich für die paar Mal wo ich mit dem Handy cache halt eine andere App.
Nun habe ich aber gesehen, dass diese im App Store mit 1,5 Sternen bewertet wird. Sowas kommt mir nicht auf's Handy. Und auch wenn ich von den Bewertungen absehe die die App schlecht bewerten weil sie ohne Premium Mitgliedschaft quasi unbrauchbar ist, scheint sie immer noch Murks zu sein.

Ich werde wohl nach einer Alternative suchen müssen, erst für die App, später vielleicht für GC.com.

HansWurscht
Geocacher
Beiträge: 39
Registriert: Do 28. Aug 2014, 14:51

Re: Abzocke: GC App wird nicht mehr unterstützt

Beitrag von HansWurscht » Do 16. Feb 2017, 16:35

Hunnenhorst hat geschrieben:
Do 16. Feb 2017, 15:58
dass diese im App Store mit 1,5 Sternen bewertet wird.
Von welcher App sprichst Du?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder