Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wer hat meine Dosen zum fressen gerne?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Rabiz
Geocacher
Beiträge: 274
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 18:33

Re: Wer hat meine Dosen zum fressen gerne?

Beitrag von Rabiz » Mi 2. Mai 2012, 08:39

Leicht angenagt, das ist ja noch gar nichts... schaut mal, was ich neulich gefunden habe: Da hatte jemand wohl so richtig Hunger. Und ich glaube die Plastikschnecke war's nicht::

Bild

Gruß
Rabiz

Werbung:
jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Wer hat meine Dosen zum fressen gerne?

Beitrag von jmsanta » Mi 2. Mai 2012, 09:58

-jha- hat geschrieben:
MadCatERZ hat geschrieben:das auf etwa 3m Höhe in einem Baum passiert ist, scheinen Ratten also auch in Bäume zu steigen.
Es gibt diverse Arten Nager, die in Baumhöhlen/alten Spechthöhlen wohnen
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7992
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Wer hat meine Dosen zum fressen gerne?

Beitrag von Zappo » Mi 2. Mai 2012, 13:40

....sieht eher nach Siebenschläfer oder ähnlichen Bilchen aus:

Guggst Du da (mit REZEPT)

http://www.glirarium.org/bilch/

Die zerlegen so ziemlich alles - außer Munikisten

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Wer hat meine Dosen zum fressen gerne?

Beitrag von The_Nightcrawler » Mi 2. Mai 2012, 23:49

Das hier war mal eine Finalbox von einem meiner Multis:

Es duftete auch herrlich nach Zoogeschäft :hust:

Bild

War ein KFZ-Verbandskasten, das Logbuch im Format A5
BildBild

Benutzeravatar
SirGahaad
Geocacher
Beiträge: 46
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 14:50

Re: Wer hat meine Dosen zum fressen gerne?

Beitrag von SirGahaad » Di 1. Aug 2017, 20:45

Bei mir wurde auch ein Petling durchgefressen und die Paracord Schnur wurde auch abgebissen. Ich vermute Eichhörnchen, weil es da viele gibt. Werde in dem Gebiet versuchen auf Metallröhrchen umzusteigen. Auch der Tiere zuliebe ...
Viele Grüße SirGahaad

Benutzeravatar
Kocherreiter
Geowizard
Beiträge: 1025
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 14:36
Wohnort: Kochertal
Kontaktdaten:

Re: Wer hat meine Dosen zum fressen gerne?

Beitrag von Kocherreiter » Mi 2. Aug 2017, 08:05

Ich hatte schon "Dosen" die von Wildschweinen zerkaut wurden, aber da war dann alles zerkaut und nicht punktuell irgendwelche Löcher.
Unterwegs sein bedeutet Geschichten zu erleben: https://kocherreiter-geocaching.de/

Trilbys
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 16:39

Re: Wer hat meine Dosen zum fressen gerne?

Beitrag von Trilbys » Mo 4. Sep 2017, 16:59

Ich bin inzwischen auf Gläser umgestiegen. Petlinge und Plastikdosen werden ständig von Mäusen angeknabbert.

Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geoguru
Beiträge: 3015
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: Wer hat meine Dosen zum fressen gerne?

Beitrag von Fadenkreuz » Mo 4. Sep 2017, 17:53

Glasbehälter soll man aus guten Gründen nicht nehmen.

kerberos187
Geocacher
Beiträge: 202
Registriert: So 21. Aug 2011, 21:59

Re: Wer hat meine Dosen zum fressen gerne?

Beitrag von kerberos187 » Mo 4. Sep 2017, 17:59

Mal sehen:

[x] heute angemeldet
[x] ein paar mehr oder weniger gehaltvolle Kommentare, die mehr oder weniger Bezug zum Thema in mehr oder weniger aktiven Threads haben

Fehlt nur noch:

"Kennt Ihr schon XY von YZ, ist voll toll!"

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 6751
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Wer hat meine Dosen zum fressen gerne?

Beitrag von hustelinchen » Mo 4. Sep 2017, 20:54

Trilbys hat geschrieben:
Mo 4. Sep 2017, 16:59
Ich bin inzwischen auf Gläser umgestiegen.
Wie lange hast du die denn schon im Einsatz? Das Problem ist der rostende Deckel und die Bruchgefahr. Habe erst im Mai den hier gefunden:
DSCN1442k.jpg
DSCN1442k.jpg (176.2 KiB) 817 mal betrachtet
Herzliche Grüße
Michaela

Antworten