Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cachen in Wien TB ablegen wo?

Urlaubscaches in der Ferne.

Moderator: Quadmaster

lily
Geocacher
Beiträge: 109
Registriert: So 20. Aug 2017, 15:46

Re: Cachen in Wien TB ablegen wo?

Beitrag von lily » Fr 8. Dez 2017, 21:17

Von den Caches auf der Liste würde ich auch Luxus TB Hotel empfehlen, das ist eine Riesenkiste.

Burgtor ist noch nicht lang Micro. War viele Jahre in einer Größe, wo andere Regular angeben, da haben tatsächlich auch große Dinger reingepasst.

Werbung:
Benutzeravatar
pri0n
Geomaster
Beiträge: 700
Registriert: So 31. Mär 2013, 19:46
Wohnort: sonniger Süden

Re: Cachen in Wien TB ablegen wo?

Beitrag von pri0n » Fr 8. Dez 2017, 21:20

JackSkysegel hat geschrieben:
Fr 8. Dez 2017, 20:22
Du hast anscheinend noch nicht so viel Erfahrung. Nimm dir mal einen beliebigen Mikrocache in Wien und dann sieh dir mal "Past Trackables" an.

Das waren die ersten drei die ich mir angesehen habe:
https://www.geocaching.com/geocache/GC1 ... auf-reisen
https://www.geocaching.com/geocache/GCPNMZ_burgtor
https://www.geocaching.com/geocache/GCR ... ver-bridge

Wenn du meinst das wären Ausnahmen dann solltest du dir vielleicht auch die anderen Mikrocaches diesbezüglich mal ansehen.

"Burgtor" war bis vor kurzem ein Regular mit massig Platz für Trackables, ist aber dann leider zu oft verschwunden, weshalb die Dosengröße angepasst wurde (siehe Versionshinweise im Listing...)
"Die Liebe auf Reisen" - ähnliche Geschichte, nur dass das ursprünglich ein Small war
"Bridge over Bridge" ist Teil 3 dieser Geschichte: ursprünglich ein Small, zu oft runtergefallen, daher nun nur mehr ein Micro

EDIT: lily war schneller..
Zuletzt geändert von pri0n am Fr 8. Dez 2017, 21:22, insgesamt 1-mal geändert.
"Eigentlich bin ich ganz anders - ich komme nur so selten dazu..."

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5401
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Cachen in Wien TB ablegen wo?

Beitrag von JackSkysegel » Fr 8. Dez 2017, 21:22

pri0n hat geschrieben:
Fr 8. Dez 2017, 21:20



"Burgtor" war bis vor kurzem ein Regular mit massig Platz für Trackables, ist aber dann leider zu oft verschwunden, weshalb die Dosengröße angepasst wurde (siehe Versionshinweise im Listing...)
"Die Liebe auf Reisen" - ähnliche Geschichte, nur dass das ursprünglich ein Small war
"Bridge over Bridge" ist Teil 3 dieser Geschichte: ursprünglich ein Small, zu oft runtergefallen, daher nun nur mehr ein Micro

Und der:

https://www.geocaching.com/geocache/GC7 ... nker-clock

War der auch mal ein Small?
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
pri0n
Geomaster
Beiträge: 700
Registriert: So 31. Mär 2013, 19:46
Wohnort: sonniger Süden

Re: Cachen in Wien TB ablegen wo?

Beitrag von pri0n » Fr 8. Dez 2017, 21:24

Nein, den gibt es erst seit ein paar Tagen und das als Virtual ohne physische Dose...

Hat der Threadstarter nicht nach Tradis gefragt..?
"Eigentlich bin ich ganz anders - ich komme nur so selten dazu..."

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5401
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Cachen in Wien TB ablegen wo?

Beitrag von JackSkysegel » Fr 8. Dez 2017, 21:31

Es ging mir eher um die Aussage das wenn schon einmal Trackables in einem Cache gelistet worden sind, dass dann auch wieder welche rein passen.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
pri0n
Geomaster
Beiträge: 700
Registriert: So 31. Mär 2013, 19:46
Wohnort: sonniger Süden

Re: Cachen in Wien TB ablegen wo?

Beitrag von pri0n » Fr 8. Dez 2017, 21:37

Ja, eh...

Und mir ging es darum, dass man eventuell das Listing bzw. die Owner Maintenance-Meldungen lesen muss, bevor man Beispiele anführt ;-)
"Eigentlich bin ich ganz anders - ich komme nur so selten dazu..."

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5401
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Cachen in Wien TB ablegen wo?

Beitrag von JackSkysegel » Fr 8. Dez 2017, 21:53

Das ist immer eine gute Idee!;-)
Unechter Cacher (Tm)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder