Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Verbindung zu Navigon

Geocaching App für Android

Moderator: SammysHP

Antworten
MIAU_90
Geocacher
Beiträge: 26
Registriert: So 4. Mär 2012, 17:07

Verbindung zu Navigon

Beitrag von MIAU_90 »

Hallo,
seit einiger Zeit funktioniert bei mir die automatische Übergabe der Koordinaten an Navigon nicht mehr. Ich bekomme in Navigon immer die Meldung fas Navigon die Adresse nicht finden kann.
Hat sonst noch jemand dieses Problem???

Grüßle MIAU_90
MIAU_90
Magellan Explorist_710 :gott:
Benutzeravatar
werla
Geowizard
Beiträge: 1630
Registriert: Do 4. Aug 2011, 15:51
Wohnort: Berlin

Re: Verbindung zu Navigon

Beitrag von werla »

Ja, ich. Mir wird Navigon in der Navigationsauswahl gar nicht mehr angeboten. Egal, was ich dort auswähle (Fahren, Gehen, Fahrrad, ÖPNV), es wird immer die Öffi-App geöffnet. Sehr schade. Ich fand die Verknüpfung zu Navigon immer prima.
Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2843
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Verbindung zu Navigon

Beitrag von SammysHP »

Wenn immer Öffi geöffnet wird, hast du die App als Standard ausgewählt. Das lässt sich irgendwo in den Systemeinstellungen zurücksetzen.

Bezüglich Navigon kann ich nicht weiterhelfen, da ich es nicht nutze. Die direkte Verbindung haben wir vor knapp einem Jahr entfernt, da Navigon damals eingestellt wurde und nicht mehr im Play Store verfügbar ist. Falls du die alte App dennoch installiert hast, kannst du Navigon im Navigationsmenü per "andere App" auswählen (Android zeigt dann alle Navigationsapps an). Wenn das mit Navigon nicht funktioniert, ist das ein Problem von Navigon. Dann musst du leider auf eine andere App wechseln, weil Navigon seit einem Jahr nicht mehr weiter entwickelt wird.
c:geo-Entwickler
Benutzeravatar
werla
Geowizard
Beiträge: 1630
Registriert: Do 4. Aug 2011, 15:51
Wohnort: Berlin

Re: Verbindung zu Navigon

Beitrag von werla »

O.k., danke erstmal für Deine schnelle Antwort.

Es scheint wohl an Navigon zu liegen. Ich hab das nach wie vor auf dem Handy drauf und wusste bis gestern nicht, dass es Navigon offiziell gar nicht mehr gibt. Ist als Standard eingestellt, trotzdem wird es mir im c:geo-Navigationsmenü nicht (mehr) als andere App angezeigt.

Gibt es eine empfehlenswerte Alternative, die mit c:geo funktioniert?
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5757
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Wohnort: Pierknüppel

Re: Verbindung zu Navigon

Beitrag von jennergruhle »

Fragst Du 5 Experten, hörst Du 6 Meinungen... :)

https://trendblog.euronics.de/mobile-we ... ven-60972/
https://www.androidpit.de/forum/770682/ ... -empfehlen
https://www.android-hilfe.de/forum/navi ... 73855.html

TL;DR: Alternativen sind (Stand Mai 2018): TomTom, Google Maps, Here, Sygic - aber welche besser ist? :ka:
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!
Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2843
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Verbindung zu Navigon

Beitrag von SammysHP »

Oder Locus, Magic Earth, Orux...

@werla
Wie schon gesagt, haben wir die direkte Anbindung entfernt. Deswegen steht Navigon nicht mehr im Menü, sondern ist nur noch über die Auswahl von Android verfügbar.
c:geo-Entwickler
MIAU_90
Geocacher
Beiträge: 26
Registriert: So 4. Mär 2012, 17:07

Re: Verbindung zu Navigon

Beitrag von MIAU_90 »

Nachdem ich nun den vielen Schrott angesehen und viele Nutzermeldungen gelesen habe
werde ich trotz fehlender direkter Verbindung bei Navigon bleiben. Denn auch wenn die
App und die Karten nicht mehr gepflegt werden wir es noch Jahre dauer bis es eine Alternative
zur Europaweiten Offline Straßennavigation gibt.
MIAU_90
Magellan Explorist_710 :gott:
RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2132
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Verbindung zu Navigon

Beitrag von RainerSurfer »

SammysHP hat geschrieben: Sa 27. Apr 2019, 08:45 Die direkte Verbindung haben wir vor knapp einem Jahr entfernt, da Navigon damals eingestellt wurde und nicht mehr im Play Store verfügbar ist.
Das war arg vorschnell. Nur weil es im Playstore nicht mehr verfügbar ist, löscht man es doch nicht sofort. Warum auch? Navigon läuft noch bis mind Sommer 2020 ganz normal weiter, denn ein 2 Jahres Kartenabo dauert eben so lange. Danach gibt es keine neuen Karten mehr. Navigon kann man danach ja trotzdem nutzen, vermutlich dann ohne Verkehrsmeldungen oder Blitzer.
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon
Antworten