Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

ACB langsamer Kartenaufbau bei Offlinekarten

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: hannes!, Longri

Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 815
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

ACB langsamer Kartenaufbau bei Offlinekarten

Beitrag von GeoLemmi » So 22. Sep 2019, 12:20

Hi miteinander!

Ich hatte es in einem anderen Thread schonmal erwähnt, aber irgendwie wurde es nur nebenher zur Kenntnis genommen.

Der Thread hier war es:
https://geoclub.de/forum/viewtopic.php? ... 5&start=10

Wenn ich die Kartenansicht aufrufe, dann braucht es zeitweise extrem langsam, bis die offline Karte aufgebaut wird. Ist seit dem in dem Thread genannten Build von ACB so und hat sich bis zum aktuellen Build nicht verändert. Ich nutze dabei die aktuelle Version der Freizeitkarte mit dem zugehörigen Theme "fzk". Theme habe ich aus der Dropbox von ACB, also das gezippte File.

Damals war es ab der 3412 so, wo erst die Karte nicht angezeigt wurde und durch einen Fix es dann klappte. Ab da wurde sie gefühlt langsamer angezeigt im Aufbau. Habe aktuell die Version 3421 aktiv und da war es gestern extrem.

Was noch dazu kam war gestern, dass ich in dem Bereich sehr schlechten Netzempfang hatte. Das sollte sich aber nicht auf eine Offline Karte auswirken oder? Als ich wieder besseres Netz hatte, war die Karte komischerweise wieder schneller. Irgendwie geht hier scheinbar was quer?

In dem akuten Fall blieb das Kartenfenster bis auf die Caches leer über mehrere Minuten. Hab da raus und reingezoomt ohne Erfolg. Erst nach einer Weile (besseres Netz?) klappte es wieder besser.

Irgendwas scheint verändert worden zu sein, dass sich auf den Aufbau der offline Karte auswirkt. Gefühlt baut sie sich auch im Normalbetrieb langsamer auf, wie vorher.

Hab andere Apps wie Locus oder GCDroid als Test dann probiert. Hier baute sich die Karte blitzschnell auf ohne Probleme.

Ich verwende ein Samsung Galaxy S9 mit Android 9. Also an der Leistung des Gerätes sollte es nicht liegen.

Ach ja übrigens daheim im WLAN lädt die Karte wunderbar, aber gefühlt trotzdem etwas träger wie früher. Man beachte, es betrifft die Offlinekarten, die auf dem Gerät gespeichert sind.

Gruss GeoLemmi.
Cachebox on Samsung Galaxy S9 rocks! :D

Werbung:
Timo TA93
Geowizard
Beiträge: 1006
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: ACB langsamer Kartenaufbau bei Offlinekarten

Beitrag von Timo TA93 » So 22. Sep 2019, 15:34

Das kann ich fast bestätigen, nur bei mir ist egal ob Netz vorhanden oder nicht.
Gruß Timo
Bild

Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 5754
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: ACB langsamer Kartenaufbau bei Offlinekarten

Beitrag von arbor95 » So 22. Sep 2019, 19:19

Ich kann das auch bestätigen.
Allerdings ist der Leidensdruck bei mir bisher nicht so groß, dass ich aktiv werden musste.

Unterwegs war es für mich immer noch ausreichend.
Bild

nothelfer
Geomaster
Beiträge: 686
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 11:50

Re: ACB langsamer Kartenaufbau bei Offlinekarten

Beitrag von nothelfer » So 22. Sep 2019, 20:08

Timo TA93 hat geschrieben:
So 22. Sep 2019, 15:34
Das kann ich fast bestätigen, nur bei mir ist egal ob Netz vorhanden oder nicht.
Dito - leider auch bei mir, sowohl die Offline- als auch die Online-Karten, mal geht es zügig und mal unerträglich "langsam",eine Regel ist dabei nicht erkennbar.

Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 815
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: ACB langsamer Kartenaufbau bei Offlinekarten

Beitrag von GeoLemmi » So 22. Sep 2019, 20:37

Also angenehm ist was anderes. Das nervt schon ab und an heftig.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Cachebox on Samsung Galaxy S9 rocks! :D

Timo TA93
Geowizard
Beiträge: 1006
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: ACB langsamer Kartenaufbau bei Offlinekarten

Beitrag von Timo TA93 » So 22. Sep 2019, 22:12

Moin,

ja das nervt schon sehr wenn man sich im Urlaub mit Warten auf den Kartenaufbau beschäftigen muß. Man gewöhnt sich sicher an vieles, aber wie ich sehe bin ich nicht allein mit meiner "Sucht" lieber Caches zu finden.
Gruß Timo
Bild

Timo TA93
Geowizard
Beiträge: 1006
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: ACB langsamer Kartenaufbau bei Offlinekarten

Beitrag von Timo TA93 » So 22. Sep 2019, 22:15

PS:
Online-Karten verwende ich gar nicht, ich habe die entsprechenden Freizeitkarten auf der extSD, es ist egal ob ich den Flugmodus aktiviere oder mit Netz unterwegs bin, es ist da keinerlei Unterschied feststellbar.
Gruß Timo
Bild

cacheboxer
Geomaster
Beiträge: 912
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 21:31

Re: ACB langsamer Kartenaufbau bei Offlinekarten

Beitrag von cacheboxer » Mo 23. Sep 2019, 14:50

Ich kenne den komplett langsamen Kartenaufbau bei offline-Karten nur, wenn ich eine Karte zum ersten mal benutze. So als müsse da erstmal ein Index aufgebaut werden oder so.

Was ich sehr oft habe, ist, dass eine der Kacheln an oder um meine Position herum gar nicht gemalt wird- Da hilft dann nur einmal zoom in, einmal zoom out oder umgekehrt.
Mein Benutzername ist mangels Phantasie entstanden. Ähnlichkeiten mit den Namen genialer Softwareprodukte sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Timo TA93
Geowizard
Beiträge: 1006
Registriert: Fr 2. Mai 2008, 19:32

Re: ACB langsamer Kartenaufbau bei Offlinekarten

Beitrag von Timo TA93 » Mo 23. Sep 2019, 15:14

@ cacheboxer,
zoom in oder zoom out ändert nicht immer was an der Wartezeit bis Kachelaufbau.
Ich hab heute fast den Mageninhalt verteilt weil mein wiedererwecktes S4 mit Android9 (ohne SIM) sich hartnäckig weigerte die Karte anzuzeigen. Normal ist das definitiv nicht...
Hier würde ich schon mal Handlungsbedarf anmelden.
Gruß Timo
Bild

Benutzeravatar
GeoLemmi
Geomaster
Beiträge: 815
Registriert: So 21. Aug 2011, 11:57
Kontaktdaten:

Re: ACB langsamer Kartenaufbau bei Offlinekarten

Beitrag von GeoLemmi » Mo 23. Sep 2019, 15:26

Wie beschrieben. Bei mir ging zunächst in der genannten Situation gar nichts. Die offline Karte erschien einfach nicht, egal was ich machte. Habe dabei an der bisherigen funktionierenden Einstellung nichts verändert.

Ab und an ist sie einfach zu träge die Darstellung. Da war es extrem

In dem von mir beschriebenen Fall hab ich irgendwie, weil gar nichts ging auf eine andere App wechseln müssen, damit ich weiter suchen konnte.

Eigentlich nicht Sinn der Sache.

Und nein es war auch nicht die erstmalige Nutzung der Karte.


Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk


Cachebox on Samsung Galaxy S9 rocks! :D

Antworten