Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Blnkis als Reflektoren.

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13332
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Blnkis als Reflektoren.

Beitrag von moenk » Mo 8. Nov 2004, 17:52

Sogenannte Blinkis eignen sich sehr schön als Reflektoren, vor allem wenn man keine vom Straßenrand klauen will. Mein Sohn hatte so einige davon gesammelt, die weissen sind dabei besonders gut sichtbar, sie sollten aber nicht zu verkratzt sein. Loch reinbohren geht problemlos, eine Schnellbauschraube aus Stahl (nicht aus Kupfer oder Messing!) wie für Fermacell-Platten ist ideal zur Befestigung.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?

Werbung:
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi » Mo 8. Nov 2004, 17:59

Was meinst DU mit Blinkis? Ich kann mir nichts darunter vorstellen,
Bild

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º » Mo 8. Nov 2004, 18:07

Das versteh ich unter Blinki:

Bild

sieht so doof aus dass es wieder lustig ist, aber ich glaube Moenk meint die Reflektoren vom Leitpfosten
Bild

Benutzeravatar
Lairsdragon
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Fr 15. Okt 2004, 23:14
Wohnort: N 53° 43.566', O 9 ° 55.681'
Kontaktdaten:

Beitrag von Lairsdragon » Mo 8. Nov 2004, 18:59

teamguzbach.org hat geschrieben:Das versteh ich unter Blinki:



sieht so doof aus dass es wieder lustig ist, aber ich glaube Moenk meint die Reflektoren vom Leitpfosten
Gehört das zu Deiner Nightcacher Grundausstattung? Dann wirste vom nächsten Jäger bestimmt nicht für ein Wildschwein gehalten :D :D :mrgreen:
cheerio Steve
--
Bild

AJCrowley
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Do 19. Aug 2004, 14:07
Wohnort: Biebesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von AJCrowley » Mo 8. Nov 2004, 19:06

Ich geh mal davon aus, das moenk diese süssen Reflektoren meint, die die Schulkinder an ihren Ranzen, Jacken usw rumtragen. Meistens in Form von Viechern, auf die Jäger eigentlich gerne ballern. Wo man die Dinger kriegt, wäre ja damit auch geklärt :wink:

Bild

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » Do 9. Nov 2006, 15:18

Wieso? Wo bekommt man die denn her?
Bild

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian und die Wutze » Do 9. Nov 2006, 15:20

Hast aber lange über der Frage gebrütet... :wink:
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » Do 9. Nov 2006, 15:27

Hab mal in alten Threads geschnüffelt. ;)
Bild

Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3166
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06
Ingress: Enlightened

Beitrag von KoenigDickBauch » Do 9. Nov 2006, 16:02

Na das
Bild
sind blinkies!

Na ich verwende nur Reflektoren nach DIN:
Bild (Der Esel gehört nicht dazu)

Ich hatte dort mal eine handvoll bestellt retrotal und bekam dann gleich bären und Herzen mit dazu gelegt.

Hier Kurpfalz Geschichte I (NightCache) könnt ihr es euch mal anschauen. Obwohl sie an Endkunden nicht verkaufen, scheinen sie aber Kinderfreundlich zu sein und für geocacher eine Ausnahme zu machen.

KDB
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Beitrag von greiol » Do 9. Nov 2006, 16:23

Lakritz hat geschrieben:Hab mal in alten Threads geschnüffelt. ;)
Dann bekommst Du jetzt die goldenen Schaufel
Bild
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)

Antworten