Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocaching in Irland

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 6463
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Geocaching in Irland

Beitrag von hustelinchen » Mi 31. Okt 2007, 23:05

Hi @ll!
Wollte gerade mal Freunden in Irland von meinen ersten Caching Touren berichten und gleichzeitig auf caches in ihrer Nähe hinweisen, aber da finde ich Null caches. Kann das sein?

Habe jetzt nur über Google Earth Irland abgesucht, aber wie gesat, ich finde dort keinen cache. Sie wohnen in der Nähe von Sligo. Den Ort kann ich in der cache-Suche nicht eigeben, weil er dort nicht bekannt ist.

Also gibt es doch Länder die sozusagen cachefrei sind?
Herzliche Grüße
Michaela

Werbung:
Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Geocaching in Irland

Beitrag von Carsten » Mi 31. Okt 2007, 23:07

hustelinchen hat geschrieben:Also gibt es doch Länder die sozusagen cachefrei sind?
Außerhalb der Ballungsgebiete trifft das auf Irland wohl so gut wie zu. Nicht cachefrei, aber zumindest cachearm im Verhältnis zu Deutschland.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23928
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 31. Okt 2007, 23:08

Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

HHL

Beitrag von HHL » Mi 31. Okt 2007, 23:11


PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison » Mi 31. Okt 2007, 23:13


HHL

Re: Geocaching in Irland

Beitrag von HHL » Mi 31. Okt 2007, 23:16

hustelinchen hat geschrieben:... Den Ort kann ich in der cache-Suche nicht eigeben, weil er dort nicht bekannt ist.
...
der ort alleine reicht meistens nicht. die zusätzlich angabe des landes hilft weiter (hier: ireland). es reicht auch der iso-code.

happy hunting.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23928
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 31. Okt 2007, 23:17

Ein paar Suchtips:

- Den Ortsnamen ins Suchfeld "Keyword" eingeben. Sehr oft ist der Ortsname Bestandteil des Cachenamens. Prüfen, ob zutreffend und dann Umkreissuche um den Cache machen.

- Den Wikipedia-Artikel zum Ortsnamen aufrufen, auf die oben angezeigten Koordinaten klicken und dort weit unten auf den Links mit den Geocaches in der Umgebung klicken.
Alternativ die Koordinaten händisch bei gc eingeben.

- Bei maps.google.de nach dem Ortsnamen suchen und die Koordinaten bei gc eingeben.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

HHL

Beitrag von HHL » Mi 31. Okt 2007, 23:22

radioscout hat geschrieben:...- Bei maps.google.de nach dem Ortsnamen suchen und die Koordinaten bei gc eingeben.
noch einfacher:
http://www.geocaching.com/seek/gmnearest.aspx?
ins feld "zoom to address" ort, land eingeben. und fertig ist eine nette google map mit den caches.

happy mapping

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 6463
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Beitrag von hustelinchen » Mi 31. Okt 2007, 23:32

Ah super! Danke für eure Links. Das hilft mir ja schon mal sehr.

Werde gleich mal eure Suchtips versuchen umzusetzen. Was ist denn der iso-code?
Herzliche Grüße
Michaela

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23928
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 31. Okt 2007, 23:38

hustelinchen hat geschrieben: Was ist denn der iso-code?
http://de.wikipedia.org/wiki/ISO_3166
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Antworten