Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

eTrex Legend - Eingabe eines Wegpunkts, wie geht das?

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
Kid Salami
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Dez 2004, 11:42
Wohnort: Mecklenburg

eTrex Legend - Eingabe eines Wegpunkts, wie geht das?

Beitrag von Kid Salami »

nach langem hin und her hab ich mich nun endlich dazu entschieden einen eTrex Legend (s/w) zu erstehen. soweit bin ich ja auch sehr zufrieden mit dem gerät, wenn es da nicht ein kleines problem geben würde.
also meine frage:
wie gebe ich die zieldaten ein. (die daten die mir anzeigen wo der cache versteckt ist)
es mag zwar ein wenig doof klingen, aber ich kann die genaue beschreibung in meinem handbuch nirgens finden.

hoffentlich kann mir hier irgend jemand helfen - sonst fällt mein erster cache ins wasser :cry: :cry: :cry:
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

Ich hab zwar ein Vista, aber beim Legend sollte das genauso gehen:
Mit dem Joystick ins Hauptmenü gehen, da dann Markieren auswählen. Die ganzen Werte eingeben und zum Schluss auf Goto. HTH
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison »

Du kannst auch lange auf den Joystick druecken, dann kommst Du auch in das "Markieren"-Menue.
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison »

Kid Salami
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Dez 2004, 11:42
Wohnort: Mecklenburg

Beitrag von Kid Salami »

danke danke danke
hat alles wunderbar geklappt. :D
morgen hab ich nen freien tag, dann kann ich ja gleich meinen ersten cache suchen.
auf jeden fall werde ich posten wie es so war. :)
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Ich hab den Titel mal umbenannt, weil der sehr missverständlich war. Da denkt man eher an ein kaputtes Gerät als an eine Frage zur Bedienung.
Schnüffelstück

Bild
Kid Salami
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Dez 2004, 11:42
Wohnort: Mecklenburg

Beitrag von Kid Salami »

OK :D
Antworten