Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Foretrex per Serial-USB-Converter anschließen?

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
marcelt
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Nov 2004, 09:03

Foretrex per Serial-USB-Converter anschließen?

Beitrag von marcelt »

Hallo Leute,

habt ihr Erfahrungen mit dem Anschluss eines Garmin (ich habe den Foretrex 201) per Serial-USB-Converter an den PC?

Ich habe mir gestern einen von delock (http://www.delock.de) gekauft, leider habe ich danach weder mit GPS-Trans noch mit TTQV eine Verbindung zum Foretrex hinbekommen.
Habe ich den Schleppi jedoch an der Dockingstation, ist auch der Serielle Anschluss vorhanden und alles funktioniert bestens! Habe die gleichen Einstellungen (außer dem COM-Port natürlich) für beide Verbindungsarten gewählt. Es hat aber leider nichts genutzt.

Hat noch jemand von Euch eine Idee oder vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht?
Funktionieren nur Kabel bestimmter Hersteller oder sogar nur das (teure) Garminkabel??

Viele Grüße
Marcel
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Re: Foretrex per Serial-USB-Converter anschließen?

Beitrag von Schnüffelstück »

marcelt hat geschrieben:Hallo Leute,

habt ihr Erfahrungen mit dem Anschluss eines Garmin (ich habe den Foretrex 201) per Serial-USB-Converter an den PC?

Hat noch jemand von Euch eine Idee oder vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht?
Funktionieren nur Kabel bestimmter Hersteller oder sogar nur das (teure) Garminkabel??
USB-Seriell-Kabel haben die lustige Eigenschaft, etwas wählerisch zu sein. Es kann also sein, dass ein Adapter zwar PC 1 mit GPS 1 und PC 2 mit GPS 2 verbindet, aber nicht PC 1 mit GPS 2. Also: Ausprobieren. Hast Du ein Notebook, nimm es mit in den Laden und probier das Kabel aus. Bei Internetbestellung hast Du zwei Wochen Rückgaberecht nach Fernabsatzgesetz. Mein etwas gemeiner Rat: Kauf drei verschiedene, eines wird schon funktionieren. Die anderen zwei gehen dann halt zurück.

Davon unabhängig hat der foretrex ein ziemliches Problem mit der seriellen Schnittstelle, wie schon in der FAQ beschrieben. Welche Firmware hast Du drauf? Wenn Du das Gerät frisch eingeschaltet an den seriellen Port hängst, kannst Du es dann auslesen?
Schnüffelstück

Bild
marcelt
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Nov 2004, 09:03

Beitrag von marcelt »

Das mit den unterschiedlichen Kabeln hab ich befürchtet! Also gehe ich mal in de Laden und versuche das teurere Kabel (leider haben die nur zwei).

Ich hab die FW 2.40 und habe damit mit der seriellen Schnittstelle keine Probleme... Ich kann es auch wunderbar auslesen und Routen/Wegpunkte hochladen!
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

marcelt hat geschrieben:Das mit den unterschiedlichen Kabeln hab ich befürchtet! Also gehe ich mal in de Laden und versuche das teurere Kabel (leider haben die nur zwei).
Schau mal auf http://www.reichelt.de und gib ins suchfeld ein "usb seriell" . Im Groundspeak -Forum hat jemand geschrieben, dass das Teil mit seinen Garmins funzt.
marcelt hat geschrieben:Ich hab die FW 2.40 und habe damit mit der seriellen Schnittstelle keine Probleme... Ich kann es auch wunderbar auslesen und Routen/Wegpunkte hochladen!
Dann sei froh und vor allem: Auf keinen Fall eine neue Firmware flashen! Never patch a running system!
Schnüffelstück

Bild
marcelt
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Nov 2004, 09:03

Beitrag von marcelt »

So, hab das Kabel umgetauscht und ein Aten UC-232A USB -> Seriell (9-Pol) gekauft.

Das funktioniert einwandfrei mit meinem Foretrex. Manchmal muss man doch das teurere Kabel kaufen...

Viele Grüße
Marcel
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

marcelt hat geschrieben:Manchmal muss man doch das teurere Kabel kaufen...
Nein, man muss das Kabel von Reichelt für EUR 10.- kaufen, das funzt prächtig.
Schnüffelstück

Bild
Antworten