Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

.

Wo die Weser einen großen Bogen macht.

Die Log-Bedingung ist

Korrekt, man muss auch Ziele haben
5
15%
Sollte sich nur auf den Erstfinder beschränken
4
12%
Von Log-Bedingungen halte ich überhaupt nichts
18
55%
Ist mir egal (beim Stand von 10 Stimmen ergänzt)
1
3%
Alles, nur das nicht (beim Stand von 10 Stimmen ergänzt)
5
15%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 33

Spinne

Beitrag von Spinne »

Versuch mal Dein erstes Posting zu editieren...

Aber zur Frage:
Bitte, wenn jemand so einen Cache machen will. Da ich von den Bedinungen noch meilenweit entfernt bin, und micros nicht gerne mag werde ich Ihn sicherlich nicht machen.
Benutzeravatar
hheng
Geocacher
Beiträge: 124
Registriert: Di 14. Okt 2003, 17:00
Wohnort: Stuhr bei Bremen

Beitrag von hheng »

Wer's braucht.

Um ehrlich zu sein, ich wäre nicht einmal auf die Idee gekommen solch eine Logbedingung zu stellen. Zuviel elitärer Dünkel für mein Gefühl.

hheng
Sir, I never assault a position without a drink!
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Caches mit Bedingung finde ich an sich durchaus witzig, beispielsweise Mission Kilo. Da hat sich mal jemand Gedanken gemacht, es ist einfach mal was anderes. Die Erfüllung der Anforderung ist witzig und macht die Sache spaßig.

Diese spezielle Bedingung... ja mei, ich finds halt weder kreativ noch lustig, aber das ist Geschmackssache. Vielleicht macht ja auch mal jemand einen Cache, der nur unter folgenden Bedingungen gefunden werden darf:
- Linkshänder
- Sternzeichen Widder
- Körpergröße > 2,10m
- Verwendet Wünschelrute statt GPS
- und so weiter.

"Mindestens 1000 Finds" finde ich etwa genauso kreativ wie die Bedingung einer bestimmten Mindestpenislänge bzw. Mindestoberweite.

Aber gut, es wird niemand gezwungen einen Cache zu machen und so lange er nicht auf meiner Liste auftaucht, isses mir wurscht.
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
Black-Jack-Team
Geomaster
Beiträge: 983
Registriert: Do 6. Mai 2004, 00:02

Beitrag von Black-Jack-Team »

ich ( Christa) stimmen hheng 100 % zu.
@ die-piraten: Dürfen Frauen intolerant sein ?
Übrigens: Ich geh' jetzt cachen ... :)
Tut ihr es auch, oder wollt ihr nur darüber reden? :D
Bild
tandt

Beitrag von tandt »

Mir stellt sich hier eigentlich nur die Frage, wozu diese Bedingung in diesem speziellen Fall gut sein soll...? Wohl nur, um dem Cache-Namen gerecht zu werden...!? Wie sieht's denn aus, wenn ich schon 1000 Caches gesucht, davon aber nur 68 gefunden habe? :lol:
Gast

Beitrag von Gast »

.
Zuletzt geändert von Gast am Do 13. Jan 2005, 00:28, insgesamt 1-mal geändert.
tandt

Beitrag von tandt »

Chris HB hat geschrieben:Tut mir leid TandT, aber Du wirst wohl nicht zu den Leuten gehören, die dieses Rätsel überhaupt lösen könnten - wenn Dir noch nicht mal aufgeht, warum dieser Mystery den Namen 1000 trägt. :lol:
Ich meinte eher die Bedingung, 1000 Caches gefunden zu haben, um diesen Cache überhaupt machen zu dürfen, nicht den Bezug des Cache-Namens auf den Cache selbst. Kleiner, aber feiner Unterschied.
Äh, by the way... Soll ich den Klartext gleich hier posten? :wink:
Gast

Beitrag von Gast »

.
Zuletzt geändert von Gast am Do 13. Jan 2005, 00:28, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Chris HB hat geschrieben:Tut mir ebenfalls leid Schnüffelstück, aber der Vergleich ist ja komplett daneben, weder witzig noch 'kreativ' sondern total am Thema vorbei.
Die von mir genannten Bedingungen wären ebenfalls mögliche Bedingungen für einen Cache - also exakt im Thema. Und ich erachte sie als genauso witzlos und öde wie die 1000 Finds.
Chris HB hat geschrieben:Geht nicht in Bezug auf die Umfrage.
Wenn Du zuerst auf "Aktualisieren" neben dem geänderten Feld bzw. auf "Antwort hinzufügen" neben dem neu eingefügten Feld klickst und danach auf "Absenden", dann geht es wunderbar. Habs gerade ausprobiert.

Das Problem dabei ist nur, dass schon einige Leute abgestimmt haben und bei der geänderten Umfrage nicht mehr neu abstimmen dürfen.
Schnüffelstück

Bild
Gast

Beitrag von Gast »

.
Zuletzt geändert von Gast am Do 13. Jan 2005, 00:28, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten