Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

.

Wo die Weser einen großen Bogen macht.

Die Log-Bedingung ist

Korrekt, man muss auch Ziele haben
5
15%
Sollte sich nur auf den Erstfinder beschränken
4
12%
Von Log-Bedingungen halte ich überhaupt nichts
18
55%
Ist mir egal (beim Stand von 10 Stimmen ergänzt)
1
3%
Alles, nur das nicht (beim Stand von 10 Stimmen ergänzt)
5
15%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 33

HHL

Beitrag von HHL »

BeDa hat geschrieben:NIE wieder Koordinaten eingeben, nur wenn der Multi es verlangt während des Caches.
tipp für kreative multi-cache-leger:
bei vorgegebenen coords oder parkplatzcoords wär es doch eine feine idee in der cachebeschreibung einen link auf ein gpx-file zu setzen, das diese punkte beinhaltet.
happy hunting.
Gast

Beitrag von Gast »

.
Zuletzt geändert von Gast am Do 13. Jan 2005, 00:30, insgesamt 1-mal geändert.
Gast

Beitrag von Gast »

.
Zuletzt geändert von Gast am Do 13. Jan 2005, 00:30, insgesamt 1-mal geändert.
tandt

Beitrag von tandt »

Chris HB hat geschrieben:
TandT hat geschrieben:Darüber hinaus hätten wir im Prinzip erwartet, daß 1k mit diesem Hintergrund (nur für 1000er) einen Cache der Extra-Klasse darstellt.
So langsam geht mir Dein Genörgele ziemlich auf den Wecker!

Geh doch bei und mach selbst einen vernünftigen Cache, sei dabei auch noch so 'kreativ', dass Du diesen problemlos bei gc einstellen kannst und dann kommen vielleicht auch mehr als 1 Cacher vorbei um zu Loggen.

Ich habe nicht behauptet und hatte auch nie die Absicht, dass mein 1K ein Cache der Extra-Klasse sein sollte. Dass er es inzwischen auf Grund der insgesamt über 3.000 Aufrufe geworden ist. Na und?! Da kann ich auch nicht für, ausser, dass ich diese Diskussion angestossen habe.

Wenn Du einen Cache der, meiner Meinung nach, wirklichen Extra-Klasse machen möchtest, so gibt es die doch schon zur Genüge, versuchs doch mal, um in Bremen zu bleiben, hiermit: Entrapment

Und dann bitte anschließend nicht wieder hier ganz Stolz die Spoiler verteilen nach dem Motto: 1=6, 2=5 usw.
Ups, kann da jemand keine Kritik vertragen?
Ich/wir lege(n) auch nicht die Spitzen-Caches hier in Bremen (oder umzu). Trotzdem erlaube ich es mir, einen Cache nach meiner Meinung zu klassifizieren und dies auf kund zu tun, Christian! Daß ich bei 1000 mehr erwartet habe, liegt doch einzig und allein an meiner eigenen Erwartungshaltung einem Cache gegenüber, der diese Log-Bedingung enthält. Daß wir ihn trotzdem gesucht und gefunden haben und unser Log (sorry, "Note") dazu zeigt doch, daß wir ihn ob des Schwierigkeitsgrades beim Heben gar nicht mal so schlecht fanden. Nur hätte ich, wie bereits mehrfach geschrieben und ohne Dich und diesen speziellen Cache diskreditieren zu wollen, hier mehr erwartet.

Christian, bleib einfach etwas ausgeglichener, auch wenn jemand mal (geringfügige) Kritik an einem Deiner Caches äußert. Ich habe schon mehrfach telefonisch und auch hier im Forum erwähnt, daß Du mit Deinen Ideen für die Bremer "Szene" eine große Bereicherung bist und zu dieser Meinung stehe ich auch. Trotzdem werde ich weder Dich noch irgendjemand anderen und seine Caches deswegen zur Cacher-Ikone hochstilisieren und vergöttern. Sorry!

Die Sache mit dem Spoiler...
Lies' es in diesem Thread nach, wer mich dazu (zwar in Bezug auf 1000, aber egal) aufgefordert hat... :wink:
Gast

Beitrag von Gast »

.
Zuletzt geändert von Gast am Do 13. Jan 2005, 00:31, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wozu hier eigentlich so viel diskutiert wird. Logbedingungen sind doch nichts Neues, und es gibt auch genug andere Caches, die Ottonormalcacher nicht loggen kann/will.

Natürlich ist es ein seltsames Verfahren, einen Cache offline zu loggen, aber online nur eine Notiz posten zu können. Daran kann man sich aber gewöhnen.

Was die erwartete Schwierigkeit angeht finde ich den Cache absolut fair, denn nicht jeder Cacher hat Spaß an übermäßig komplizierten Rätseln, für deren Lösung man tagelang knobeln muss... da geht man doch lieber in der Zwischenzeit raus, um noch einen schönen Multi zu suchen. ;)
Bild
Antworten