Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die kleinen Boshaftigkeiten

Käschdle suche dort, wo Schäfle, Kälble und Schiffle her kommt.

Moderatoren: Los Muertos, KajakFun

KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

Kommt mir alles irgendwie bekannt vor :lol:
http://www.fln.vcu.edu/huckebein/h4.html
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

Na sowas, dabei waren die "Penetranten" (wie sie sich selbst nannten) am frühen Abend noch ganz friedlich. So kann man sich täuschen!

JOPP ergibt nach erneuter Analyse eine ganz andere Bedeutung:

J - Jugendliche
O - orientierungslose
P - planlose
P - Plagegeister


:wink: :wink: :wink: :wink:
Caveman hat geschrieben:durch Erweiterung eines Luftschachtes neue Keller bei Arlen erschliessen
Hehe, Erweiterung mit einem Schneidbrenner bzw. einer soliden Eisensäge?
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

Nein das wird ein Höhlen-Abseilcache :lol:
JOPP-Minis
Geocacher
Beiträge: 220
Registriert: Sa 18. Dez 2004, 17:36
Wohnort: Singen Htwl.

Beitrag von JOPP-Minis »

nun gibt es mal einen sachlichen und mit hintergründen gespickten bericht der lage!!

letzten samstag, bei steffis geb ist unser domsi eingesachlafen. völlig logische konsquenz: er wird angemalt!!!
danach ist er aber total ausgrastet und wollte christoph anmalen (er war aber zu doof :!: :!: :!: ).

dann gestern abend beim film ist dann christoph eingeschlafen, und wurde natürlich promt angemalt. er erinnerte sich an den ausbruch von dominique und beschloss sich an ihm zu rächen, wie domsi es eine woche zuvor auch tat!!
dominique konnte sich mal wieder nicht im zaum halten und ist schon bei christophs versuch so ausgerastet, dass er mit kissen um sich geschmissen hat.

dass ende vom lied:
Bild

domsi und christoph hatten sich dann aber schlussenlich darauf geeinigt, dass nur martina daran schuld hatte da sie den film (fear dot com, nicht zu empfehlen) umbedingt sehen wollte!!!
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von goodbadugly »

Windi hat geschrieben:Zu den Bildern fällt mir nur ein: "Wer Alkohol in Menschen tut verdünnt damit nicht nur das Blut" :wink:
@Windi: Zur Ehrenrettung der JOPP-Minis sei darauf hingewiesen, dass der ganze Abend alkoholfrei verlief :) , es waren 0.0 Promille im Spiel, dafür aber jede Menge Cacher-Adrenalin im Blut, das zur Zeit eben so schlecht abgebaut werden kann - Wetterlage, Schnee, vereiste Strassen, keine neuen Caches in der Gegend....
Schöne Sauerei mit einer zerbrochenen Rotweinflasche. Gott sei Dank wars kein weisser Teppich.
JA, und dazu noch ein spanischer Spitzenwein... :(
Schon eine Plage mit den JOPP-Minis :D . Aber wie heisst es so schön: "Man muss manche Raupe aushalten, wenn man einen Schmetterling sehen möchte..:" :D :D :D
JOPP-Minis
Geocacher
Beiträge: 220
Registriert: Sa 18. Dez 2004, 17:36
Wohnort: Singen Htwl.

Beitrag von JOPP-Minis »

JOPP-Minis hat geschrieben:nun gibt es mal einen sachlichen und mit hintergründen gespickten bericht der lage!!

letzten samstag, bei steffis geb ist unser domsi eingesachlafen. völlig logische konsquenz: er wird angemalt!!!
danach ist er aber total ausgrastet und wollte christoph anmalen (er war aber zu doof :!: :!: :!: ).

dann gestern abend beim film ist dann christoph eingeschlafen, und wurde natürlich promt angemalt. er erinnerte sich an den ausbruch von dominique und beschloss sich an ihm zu rächen, wie domsi es eine woche zuvor auch tat!!
dominique konnte sich mal wieder nicht im zaum halten und ist schon bei christophs versuch so ausgerastet, dass er mit kissen um sich geschmissen hat.
Dieser Bericht wurde ganz offensichtlich von einer Christoph-freundlichen Person verfasst.
1. Handelt es sich in dem Bericht um keinen Jopp-Mini, da sich Dominik mit k und nicht mit que schreibt
2. Wollte ich mich nur vor Christoph´s Rache schützen und bin nicht ausgerastet
3. Habe ich das Kissen zwar auf Christoph geschleudert (reine Notwehr) er hat es aber in Richtung Regal abgelenkt. Er meint immer noch, die Wucht des Aufpralls war so stark, dass gemäß Einfallswinkel=Ausfallswinkel das Kissen gemäß natürlicher physikalischer Gesetze auf das Regal zuflog (armer verwirrter Physikignorant).
4. Meine Schuld möchte ich gar nicht abstreiten, aber Christoph war mindestens genau so beteiligt.
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

Ich sehe, es hilft nur besseres Wetter um das Cachedrenalin wieder abzubauen.

Man kann aber auch wirklich kaum was machen. Immer wenn ich für den neuen Cache draußen etwas lackieren will, fängt es an zu schneien, ist windig, oder regnet.
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von goodbadugly »

Team Bruker hat geschrieben:Ich sehe, es hilft nur besseres Wetter um das Cachedrenalin wieder abzubauen.
Gibt es denn keine Caches in erreichbarer Nähe, die man nur bei Sauwetter und Kälte finden kann? :D :D :D

Wir könnten ja kollektiv den MECKER-CACHE von Sir Cachelot angehen, da kann man seine schlechte Laune so richtig kultivieren und sich beim suchen gegenseitig auf die Nerven gehen, also eine richtige Wohltat für die individuelle Psychohygiene witterungsgeplagter Cacherseelen... :lol:
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

Kajakfun könnte vielleicht noch eine trockene Höhle aus dem Hut zaubern?
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

Ihr könnt ja wenn ihr viel Zeit habt Batmans Cave zum Partykeller ausbauen und ne Kegelbahn installieren :lol:
Antworten