Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die kleinen Boshaftigkeiten

Käschdle suche dort, wo Schäfle, Kälble und Schiffle her kommt.

Moderatoren: Los Muertos, KajakFun

Benutzeravatar
Elrond
Geomaster
Beiträge: 563
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 23:14
Wohnort: Villingen-Schwenningen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Elrond »

goodbadugly hat geschrieben:ELROND benutzt doch kein VISTA!!!! :twisted: :twisted: :twisted:

Als Hardcorecacher hat er ein schlichtes, aber zweckmässiges Gerät (Gecko ohne Kartendarstellung?).
Ausserdem wirft er gleich zu Beginn einer Cache-Tour die Batterien weg, um sich die Aufgabe nicht zu leicht zu machen. :wink: :wink:
ELROND benutzt ein e-trex Vista, aber du hast recht, ohne Kartendarstellung, sowas brauchen doch Leute die nicht bereit sind Fehler zu begehen und sie dann auch noch zuzugeben :wink: :wink:

@GBU: Konntest Du Dein LEGEND C als Arbeitsmittel absetzen? :D
Und mit dem G-Netz hat man ja immer Empfang, selbst in Kajaks schlimmsten Höllen...ähhh Höhlen :lol: :lol:
Zuletzt bearbeitet von ELROND am HEUTE, insgesamt 212 mal bearbeitet
________________________________
CACHITAS AUT MORS!
Benutzeravatar
Elrond
Geomaster
Beiträge: 563
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 23:14
Wohnort: Villingen-Schwenningen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Elrond »

goodbadugly hat geschrieben:[
ergo: Du bist ganz nahe am Weg (und dem wichtigen WP)vorbeigerutscht :wink: :wink:

Aber : Better luck next time!
Tja, an der Umdrehstelle, zeigte das Gerät eindeutig wieder zurück, da haben ja nur knapp 50 Meter gefehlt......
Zuletzt bearbeitet von ELROND am HEUTE, insgesamt 212 mal bearbeitet
________________________________
CACHITAS AUT MORS!
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

Tröste dich Elrond, du bist nicht der einzige der beim Cachen ab und zu hilflos durch die Irre tappt.
Ich musste heute zur Cachekontrolle in den Batcave ausrücken weil ein übereifriger Cacher 2 Tage lang 30 cm neben dem Cache gebuddelt hat und einen DNF geloggt hat :roll: .
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... bmit6=Find
Drum merke!: Das beste Cacheversteck ist immer noch der Sandhaufen neben dem einem leeren Loch bzw. die Stelle an der der Cacher zum Buddeln hinkniet..... gell Elrond :twisted:
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

weil ein übereifriger Cacher 2 Tage lang 30 cm neben dem Cache gebuddelt hat und einen DNF geloggt hat .
Autsch!!! :? :shock: :D :roll: :wink:
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

goodbadugly hat geschrieben: Und mit dem G-Netz hat man ja immer Empfang, selbst in Kajaks schlimmsten Höllen...ähhh Höhlen :lol: :lol:
Meine speziellen "Lieblinge" :shock: kennt ihr doch noch gar nicht....testet erst mal den Netz Empfang im 19. Loch .
Wenn ihr dann noch mehr wollt könnte ich noch eine Höllentour mit 4-5 Höhlen als Multi anbieten :P
Benutzeravatar
Elrond
Geomaster
Beiträge: 563
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 23:14
Wohnort: Villingen-Schwenningen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Elrond »

Wäre ja prima *freu* und einen Titel für den Cache hättest Du ja auch schon "Höllentour" by Kajak-Fun.....
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

Oops habe ich da etwa Elronds Posting versehentlich editiert? Sorry war keine Absicht. :oops:
Elrond hat geschrieben:Wäre ja prima *freu* und einen Titel für den Cache hättest Du ja auch schon "Höllentour" by Kajak-Fun.....
Mein Posting gehört natürlich HIER hin:
Na ja die sind aber ganz schön heftig....für einen Cache fast nicht zumutbar. Ich hab mal ein paar Bilder hochgeladen.
Macht euch selber ein Bild von Liebling#1.
Bild
Eingang
Ab jetzt wirds streng...
Ab in die Lehmgrube
Immer tiefer...
Kalzitkristalle
Gangende
(Die Bilder gehen bis .../Cave/12.jpg)
Dreckscachen macht lt. BumBum ja Spaß. Die niedrigste Gangart der Panzergrenadiere ist sowieso immer 10 cm unter der Grasnarbe. :wink:
Bild
Man könnte höchstens einen Cache vor die Höhlen oder in den Eingangsbereich legen und dann bleibt es jedem selbst überlassen ob und wie tief er rein will. 8)
Benutzeravatar
Elrond
Geomaster
Beiträge: 563
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 23:14
Wohnort: Villingen-Schwenningen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Elrond »

KajakFun hat geschrieben:Oops habe ich da etwa Elronds Posting versehentlich editiert? Sorry war keine Absicht. :oops:
hihihihih... Ist mir auch schon passiert!!!!! Bruker wird sich erinnern.... Das sind die Freuden eines MOD´s....
Zuletzt bearbeitet von ELROND am HEUTE, insgesamt 212 mal bearbeitet
________________________________
CACHITAS AUT MORS!
Benutzeravatar
Elrond
Geomaster
Beiträge: 563
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 23:14
Wohnort: Villingen-Schwenningen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Elrond »

KajakFun hat geschrieben: Man könnte höchstens einen Cache vor die Höhlen oder in den Eingangsbereich legen und dann bleibt es jedem selbst überlassen ob und wie tief er rein will. 8)
Nö...ist doch langweilig...wenn dann muss der Cache schon ganz rein...sonst ist die MUGGEL-GEFAHR auch viel zu gross...
Zuletzt bearbeitet von ELROND am HEUTE, insgesamt 212 mal bearbeitet
________________________________
CACHITAS AUT MORS!
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

Elrond hat geschrieben:
KajakFun hat geschrieben: Man könnte höchstens einen Cache vor die Höhlen oder in den Eingangsbereich legen und dann bleibt es jedem selbst überlassen ob und wie tief er rein will. 8)
Nö...ist doch langweilig...wenn dann muss der Cache schon ganz rein...sonst ist die MUGGEL-GEFAHR auch viel zu gross...
Wie tief darf ich den Cache eingraben? :twisted: :twisted: :twisted:
Antworten