Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die kleinen Boshaftigkeiten

Käschdle suche dort, wo Schäfle, Kälble und Schiffle her kommt.

Moderatoren: Los Muertos, KajakFun

Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Re: Die kleinen Boshaftigkeiten

Beitrag von Team Bruker »

:toilet:
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Re: Die kleinen Boshaftigkeiten

Beitrag von goodbadugly »

Team Bruker hat geschrieben:...und ich hatte schon Hoffungen, ein unbekannter (wohl-)Täter würde uns von der Schwemme an Leitplankenmikros befreien... ;) ;) ;)
Das wäre natürlich sehr schön, wenn alle Liebhaber von "schnellen Dosen" sich zusammentun und aus ihren wahllos gestreuten Mikros EINEN vernünftigen Multi basteln würden :roll: .... aber die Realität ist wohl zu wahr, um schön zu werden ....
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Re: Die kleinen Boshaftigkeiten

Beitrag von goodbadugly »

GeoFüchse hat geschrieben:...1. Zusammen mit Snoopy & Richy und mit Flowarauchschonda sind wir losgezogen den 4-Sterne Cache zu kacken.
:lachtot:
.... habe es auch gelesen, klingt doch irgendwie gut, oder? :/

Der "Rosenegg-Murder" hat im Laufe seiner ehrwürdigen Geschichte schon ganz Anderes erlebt - man lese nur mal den Log mit dem Found der toten Ratte in einer Pappschachtel.... :/
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Re: Die kleinen Boshaftigkeiten

Beitrag von Team Bruker »

goodbadugly hat geschrieben:Das wäre natürlich sehr schön, wenn alle Liebhaber von "schnellen Dosen" sich zusammentun und aus ihren wahllos gestreuten Mikros EINEN vernünftigen Multi basteln würden :roll: .... aber die Realität ist wohl zu wahr, um schön zu werden ....
Ach, es können doch auch separate Mikros bleiben. Wenn man den 161m Mindestabstand zugrunde legt, kommen wir mit einem eingezäunten Gelände von einigen Hektar aus. "Mikropark Hegau". Direkt mit Parkplatz kann man so alle Mikros auf einen Streich ohne Zeitverlust als Drive-In loggen. Da es ja eh nur um die Punkte geht, spielt die Auswahl der Location praktisch keine Rolle.

Bonus: Die Punktecacher wären glücklich, da so erhebliche Benzinkosten eingespart würden. Sinnlose Fahrten um einen Mikro zu heben entfielen - 20 auf einen Streich! Sonstwieviel CO2 würde eingespart. Schlussendlich hätten sie dadurch soger mal Zeit einen Multi zu suchen. Einfach WOW!

Tja und die richtigen Cacher :gott: könnten endlich ungestört ihrem Hobby nachgehen.
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Re: Die kleinen Boshaftigkeiten

Beitrag von goodbadugly »

Team Bruker hat geschrieben:
Wenn man den 161m Mindestabstand zugrunde legt, kommen wir mit einem eingezäunten Gelände von einigen Hektar aus. "Mikropark Hegau". Direkt mit Parkplatz kann man so alle Mikros auf einen Streich ohne Zeitverlust als Drive-In loggen.
Eingezäuntes Gelände und nur EIN Parkplatz?
Da muss man ja tatsächlich einige Meter ZU FUSS gehen, brrrrrrrrrrrrrrrrrrrr! :irre:

Viel zu anstrengend.
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Re: Die kleinen Boshaftigkeiten

Beitrag von KajakFun »

Wir könnten ja ein garantiert uninteressantes Pampa Areal zur Mikro Drop Zone deklarieren.
Damit ist auch das Risiko kleiner dass attraktive Plätze durch Mikros blockiert werden. :D
Der 160 m Radius wird für Fusskranke auf 30 Meter runtergeschraubt
Am Besten werden wir gleich einen Mikro Friedhof mit festem Raster einrichten.
Jeder Platz ist mit einer GC Nummer versehen und vom Zaun darf dann jeder mal nen Mikro aufs Raster schmeissen.
Wenn das Raster voll ist wird wieder frisch abgeräumt
Für gc.com Caches wäre das auch ne gute Idee.
Maximal 1 Jahr Liegedauer /Location dann kommt was Neues.
Es ist sonst alles soooo statisch.... und die Dosen vergammeln eh nur im Freien.
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Re: Die kleinen Boshaftigkeiten

Beitrag von Team Bruker »

Na prima, dann sind wir uns ja einig! Gegenstimmen? Nein?
Also, wer kontaktet die Reviewer?

Prinzipiell könnte man auch einen Friedhof für die Mikros hernehmen. Es gibt Wege, Parkplätze, Abkürzungen......und vom Thema her passt es auch.
Benutzeravatar
Los Muertos
Geowizard
Beiträge: 2285
Registriert: So 20. Mär 2005, 10:33
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Die kleinen Boshaftigkeiten

Beitrag von Los Muertos »

Aber langweilig ist euch sonst nicht, oder?? :???: :???:
Bild Bild Bild
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Re: Die kleinen Boshaftigkeiten

Beitrag von KajakFun »

Nöö.
Ich hab gerade die Cachekoords vom Schwerpunkt ausgerechnet :mg:
Benutzeravatar
Los Muertos
Geowizard
Beiträge: 2285
Registriert: So 20. Mär 2005, 10:33
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Die kleinen Boshaftigkeiten

Beitrag von Los Muertos »

Na dann viel Spaß beim FTF :D
Bild Bild Bild
Antworten