Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Der Fred zum Cache: Der kalte Hauch der Nacht

Käschdle suche dort, wo Schäfle, Kälble und Schiffle her kommt.

Moderatoren: Los Muertos, KajakFun

KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

Ich glaube Elrond und seine Eleven haben wohl einen verhängnisvollen Fehler gemacht und statt Merlin Neptun und Donar beschworen . :lol:
Auch das magische Auge des Dämons hatte so seine Schwierigkeiten die Wasser- und Nebelwand zu durchdringen. 8)
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

Schade...schade...schade...ob wir besser mal einen Suchtrupp entsenden sollten? Vielleicht können wir noch die ein oder andere arme, verirrte Seele retten? GBU, was macht man in einem solchen Fall? Exorzismus? ...ist vielleicht nicht mehr ganz state-of-the-art, aber könnte helfen :twisted: :?:
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von goodbadugly »

Team Bruker hat geschrieben:Schade...schade...schade...ob wir besser mal einen Suchtrupp entsenden sollten? Vielleicht können wir noch die ein oder andere arme, verirrte Seele retten? GBU, was macht man in einem solchen Fall? Exorzismus? ...ist vielleicht nicht mehr ganz state-of-the-art, aber könnte helfen :twisted: :?:
Suchtrupp: ist immer für was gut. Ich würde aber eher bei den Wirtschaften und Kneipen auf dem Weg zum Kalten Hauch mit der Suche anfangen. Vielleicht ist nur die kollektive Stärkung auf dem Weg zur Burg etwas intensiv ausgefallen :wink:

arme-seelen-retten: Jetzt lasst doch MERLIN auch mal eine kleine Seele übrig. Er hat es sich sicher verdient :? :?

Exorzismus: ist wieder sehr aktuell (siehe Ausbildung zum Exorzisten = aktuelles Angebot in Italien :twisted: :twisted: ). Kann aber nur vollzogen werden, wenn man den Namen des bösen Geistes kennt (klassische Vorlage: Rumpelstilzchen). Bevor man aber "cum grane salis" losballert: vielleicht würde es helfen, die Batterien im GPSr richtig herum einzulegen? :D :D
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

Ach, vielleicht sind auch alle wohlauf und haben noch in den frühen Morgenstunden geloggt. Der Grund warum sie sich nicht melden: Alle pennen noch! :lol:
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von goodbadugly »

So, gerade kommt der Log rein - alle sind wohlauf :D .
Mit der Batterien-Theorie lagen wir gar nicht mal so falsch - nur dass es nicht die Energie vom GPSr war, die erneuert werden musste :wink: .

Das richtige Cache-Wetter für den Kalten Hauch hatten sie auch, incl. Nebel :) .

@Elrond: hast du eigentlich schon den Video-Clip über diesen Cache?
Zuletzt geändert von goodbadugly am Fr 25. Mär 2005, 17:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Elrond
Geomaster
Beiträge: 563
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 23:14
Wohnort: Villingen-Schwenningen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Elrond »

goodbadugly hat geschrieben:So, gerade kommt der Log rein - alle sind wohlauf :D .
Mit der Batterien-Theorie lagen wir gar nicht mal so falsch - nur dass es nicht die Energie vom GPSr war, die erneuert werden musste :wink: .

Das richtige Cache-Wetter für den Kalten Hauch hatten sie auch, incl. Nebel :) .

@Elrond: hast du eigentlich schon den Video-Clip über diesen Cache?
Hi,
ja alle sind wohlauf und gut heimgekommen.
Nur die Dämonenbeschwörung am Karfreitag, hat ja wohl seine spuren hinterlassen..

1. Lichtmaschiene des Jugendhausbusses ausgefallen
2. 2 mal meinen Wanderstock stehen lassen (die Location hat seine spezielle art von einem tribut zu forderen)
3. die Mädels mussten aufhören (knieprobleme) aber mit einem Kasten Zäpfle im bus hattten sie auch ihren spass)
4. Nebel verhindert definitiv den aha effekt...

ansonsten war alles super.
Am ende waren 2 neulinge, spooky79 mit 2 Caches bisher und Jorgas, der endgültig bekehrt wurde (sein e-trex ist bestellt und auf dem Weg zu Ihm) glücklich zufrieden und einfach nur platt....

@GBU: Nein das Video kenne ich noch nicht..

Ach ja, Kajak-Fun hat versucht ohne Wanderschuhe und mit Regenschirm am Cachen teilzunehmen.....

Ergebniss: Schirm Kaputt (siehe log) und furchtbar nasse Füsse

@Kajak: alles wieder trocken...
Zuletzt bearbeitet von ELROND am HEUTE, insgesamt 212 mal bearbeitet
________________________________
CACHITAS AUT MORS!
Team Bruker
Geowizard
Beiträge: 1177
Registriert: So 15. Aug 2004, 11:02
Wohnort: Singen / BW
Kontaktdaten:

Beitrag von Team Bruker »

Bild

Aus aktuellem Anlass sollten wir eine Sammelaktion für Kajakfun starten...der Schirm geht nicht mehr! Sorry. :shock:
Im Nellenburg-Cache lag doch mal einer drin. :twisted:
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von goodbadugly »

Team Bruker hat geschrieben: Aus aktuellem Anlass sollten wir eine Sammelaktion für Kajakfun starten...der Schirm geht nicht mehr! Sorry. :shock:
Im Nellenburg-Cache lag doch mal einer drin. :twisted:
Er liegt immer noch dort - @KajakFun: ausdrückliche Genehmigung zum ausserordentlichen Downtrade, damit du dein cacher-dasein nicht mit diesem Fetzen fristen musst... :lol:
goodbadugly
Geomaster
Beiträge: 816
Registriert: So 19. Dez 2004, 00:31
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von goodbadugly »

Elrond hat geschrieben: Hi,
ja alle sind wohlauf und gut heimgekommen.
Nur die Dämonenbeschwörung am Karfreitag, hat ja wohl seine spuren hinterlassen..

Am heiligen Karfreitag beschwört man euch keine Dämonen :wink:

@GBU: Nein das Video kenne ich noch nicht..
Wann bist du in der Gegend, dass ich dir eine Kopie hinterlegen kann (und wo?)
Ach ja, Kajak-Fun hat versucht ohne Wanderschuhe und mit Regenschirm am Cachen teilzunehmen.....
Ergebniss: Schirm Kaputt (siehe log) und furchtbar nasse Füsse
@KajakFun: Disco-schühchen und Regenschirm? Kamst du aus dem TOP10, vom Seniorenclub oder ist dein Hardcore-Cacher-Outfit gerade in der Waschmaschine? :wink:
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

Seniorenclub?? Wer war denn so außer Puste als wir auf dem Berg oben ankamen? Ich dachte schon der Kühler des VW Busses wäre neben mir am kochen :lol: :lol: :lol: :twisted:
Gesperrt