Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Crossgolfen - kann man da mal reinschnuppern... ?

Schatzsuche im bayrisch-schwäbischen Ländle von Neu-Ulm bis Augsburg.

Moderator: Mungo Park

roterfreibeuter
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 7. Feb 2006, 21:30
Wohnort: ulm

crossgolfen

Beitrag von roterfreibeuter »

zum einen hätte ich lust mitzumachen zum anderen nehme ich munopark gerne mahl für ein paar schläge ins grün mit
wir spielen oft bei rio
gruß roterfreibeuter
roterfreibeuter
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 7. Feb 2006, 21:30
Wohnort: ulm

Beitrag von roterfreibeuter »

ach ja die schwarze flagge sollte sich nun endlich zeit nehmen für mich und die golfbälle :lol: :lol: :lol:
Mungo Park
Geomaster
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 20:51
Wohnort: Brick City

Re: crossgolfen

Beitrag von Mungo Park »

roterfreibeuter hat geschrieben:zum einen hätte ich lust mitzumachen zum anderen nehme ich munopark gerne mahl für ein paar schläge ins grün mit
wir spielen oft bei rio
gruß roterfreibeuter
OK, ich bin gerne dabei !!!

ich muesste aber dann bei dietmar mal ne ausruestung kaufen :lol: :evil:
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
schwarzeflagge
Geocacher
Beiträge: 86
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 23:10
Wohnort: ulm

crossgolfen

Beitrag von schwarzeflagge »

nun, da muss mich der rotefreibeuter einfach mal anrufen :twisted: :D :D
Ich habe, glaube ich, die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es. (Konrad Lorenz)
roterfreibeuter
Geonewbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 7. Feb 2006, 21:30
Wohnort: ulm

Beitrag von roterfreibeuter »

eigentlich reicht ein sechser oder siebner eisen ein paar farbige golfbälle und eine hand voll tees
schläger 20-25 euro sport abt
bälle 10 euro
tees 2 euro

habe auch noch einen schläger zum borgen
Mungo Park
Geomaster
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 20:51
Wohnort: Brick City

Beitrag von Mungo Park »

roterfreibeuter hat geschrieben:eigentlich reicht ein sechser oder siebner eisen ein paar farbige golfbälle und eine hand voll tees
schläger 20-25 euro sport abt
bälle 10 euro
tees 2 euro

habe auch noch einen schläger zum borgen
Wie gesagt, bin gerne dabei, schreibt doch mal ne Mail wann ihr mal wieder geht. Die Golfsachen bekomme ich wahrscheinlich schnell von Dietmar .. :-)
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf »

mungo park hat geschrieben:
roterfreibeuter hat geschrieben:eigentlich reicht ein sechser oder siebner eisen ein paar farbige golfbälle und eine hand voll tees
schläger 20-25 euro sport abt
bälle 10 euro
tees 2 euro

habe auch noch einen schläger zum borgen
Wie gesagt, bin gerne dabei, schreibt doch mal ne Mail wann ihr mal wieder geht. Die Golfsachen bekomme ich wahrscheinlich schnell von Dietmar .. :-)
Kriegst Du - aber geht lieber mit uns zum golfen - die Amateure spielen ja noch mit Tee's :P :P

Also wie siehts aus...

Freibeuter+Schwarzflagge+Mungo vs. Ines+Dietmar+Markus

Auf unserem Heimatplatz in Hermaringen!

Bitte Terminvorschläge!!!
Keine Macht Den Zahlen
TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR »

Team-Crossgolf hat geschrieben:Also wie siehts aus...

Freibeuter+Schwarzflagge+Mungo vs. Ines+Dietmar+Markus

Auf unserem Heimatplatz in Hermaringen!

Bitte Terminvorschläge!!!
Ihr wollt also wirklich gegen die 'Amateuere' Euren Heimvorteil auch noch nutzen? Find ich unsportlich! Ich schlage vor: Crossgolf im Untergrund. Da würde ich auch zuschauen !
Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf »

Nein, wir haben nur einen nahezu Schneesicheren Platz, wo kaum Bälle verloren gehen, weil das "GRAS" nahezu das ganze Jahr so kurz ist wie auf einem Golfplatz - so ein Gelände findet sich nur ganz ganz selten.

Und sogar bei dem Sauwetter ist es nicht matschig.

Man kann dieses PLätzlein nur empfehlen!

Und es ist sowas von abwechslungsreich:

- Bunker
- 500 m Bahnen
- unsichtbare Landezonen
- leichter Baumbewuchs
- super Zielobjekte
- geile Kurzbahnen (bis 100 m)
- Doglegs (das ist jetzt was für Insider)
- nur leider kein Wasserhindernis
Keine Macht Den Zahlen
TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR »

Team-Crossgolf hat geschrieben:Nein, wir haben nur einen nahezu Schneesicheren Platz, wo kaum Bälle verloren gehen, weil das "GRAS" nahezu das ganze Jahr so kurz ist wie auf einem Golfplatz - so ein Gelände findet sich nur ganz ganz selten.

Und sogar bei dem Sauwetter ist es nicht matschig.

Man kann dieses PLätzlein nur empfehlen!

Und es ist sowas von abwechslungsreich:

- Bunker
- 500 m Bahnen
- unsichtbare Landezonen
- leichter Baumbewuchs
- super Zielobjekte
- geile Kurzbahnen (bis 100 m)
- Doglegs (das ist jetzt was für Insider)
- nur leider kein Wasserhindernis
Das klingt jetzt eher wie Minigolf... Nur nicht die Schühchen dreckig machen. :lol:
Antworten