Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Munkisten herrichten

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

moenk hat geschrieben:Wie habt ihr denn die Schablonen so schön hinbekommen?
Ich glaube, im ersten Beitrag dieses Threads war ein guter Tipp... ;)
Bild
Benutzeravatar
Philipp, pl24.de
Geomaster
Beiträge: 343
Registriert: Sa 16. Okt 2004, 19:43
Kontaktdaten:

Beitrag von Philipp, pl24.de »

Nur so nebenbei. Schaut euch mal das Bild oben etwas genauer an: "OFFIZELLER GEOCACHE"

Wenn das hhl wüsste.... :D
RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG »

Also mir gefallen die beiden braunen und grauen Cachebehälter sehr gut, da geht mal echt was rein :lol:
Gruß R S G
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24533
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Vor allem der Graue ist ideal für *-Ei-Schrott.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG »

Das gehört bei uns aber in die Gelbe :wink:
Gruß R S G
chriz
Geocacher
Beiträge: 289
Registriert: Di 14. Jun 2005, 23:48

Beitrag von chriz »

HerrK hat geschrieben:Mit Pappe bekommst Du Probleme bei so kleinen Buchstaben, das wird dann auch mit einem Skalpel ne Fisselsarbeit.
Habe deshalb nur ein normales Blatt Papier zum ausprobieren genommen,
deswegen hat man dann auch keine so gute Konturen, weil die Farbe schnell unter die Ränder kommt.
Für's Airbrushen gibt's spezielle Klebefolie, die sich sehr leicht wieder abziehen lässt, ohne den Untergrund (also die andere Farbe) mit abzulösen. Kostet halt leider etwas mehr als ein Blatt Papier ;)
Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba »

So, da muss ich jetzt auch mal meinen Senf dazu geben:
Bild

Die Schrift (Phantom Stencil) hab ich auf nen normales Blatt Kopierpapier (NICHT Klopapier!) gedruckt, mit nem Skalpell (11er Klinke) ausgeschnitten und mit reichlich Kreppklebeband fixiert...
So habe ich sogar Schriftgröße 40 lesbar hingekrigt.

keep painting, Zai-Ba
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)
Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba »

HerrK hat geschrieben:@ Zai-Ba:
Wooooow...das ist ja schon ein halbes Kunstwerk!
Danke!
Leider hab ich im Baumarkt die falschen Farben erwischt und jetzt leuchtet die Kiste auf dem Laub richtig, braun ist nun mal nicht gleich braun :(
Das mit dem Kleben ging nachher auch wieder ganz gut ab. Insgesamt habe ich die Schablonen vier mal benutzt (gleich zwei von den Kisten hergerichtet).
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)
Benutzeravatar
Kite Guy
Geocacher
Beiträge: 200
Registriert: Do 21. Apr 2005, 10:07
Wohnort: nähe Düsseldorf

Beitrag von Kite Guy »

pl24.de hat geschrieben:Nur so nebenbei. Schaut euch mal das Bild oben etwas genauer an: "OFFIZELLER GEOCACHE"

Wenn das hhl wüsste.... :D
*g*

Ich hatte es auch gesehen als die Kiste fertig war und hab mich tierisch geärgert. Aber du bist der erste der es gesehen hat (oder der erste der so unsensibel ist dazu was zu sagen :D ;) )
Benutzeravatar
Darkwing
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 19:50
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Darkwing »

Kite Guy hat geschrieben:
pl24.de hat geschrieben:Nur so nebenbei. Schaut euch mal das Bild oben etwas genauer an: "OFFIZELLER GEOCACHE"

Wenn das hhl wüsste.... :D
*g*

Ich hatte es auch gesehen als die Kiste fertig war und hab mich tierisch geärgert. Aber du bist der erste der es gesehen hat (oder der erste der so unsensibel ist dazu was zu sagen :D ;) )
"Normallesern" fällt das nicht gleich auf was daran liegt das wir "Blocklesen" und einzelne fehlende oder gar vertauschte Buchstaben in dem Fall vom Gehirn einfach gerichtet werden. Gerade bei so wichtigen Worten.
Wer ganz genau hinschaut siehts natürlich.
Kinder oder Menschen mit Leseschwäche würdens auch gleich bemerken weil sie Buchstabenweise lesen.
Antworten