Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Munkisten herrichten

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
Kite Guy
Geocacher
Beiträge: 200
Registriert: Do 21. Apr 2005, 10:07
Wohnort: nähe Düsseldorf

Beitrag von Kite Guy »

Tja..........

da die Aufgabe ja nicht gerade Grundschulstoff ist hoffe ich einfach mal das das auch in Zukunft weiter überlesen wird :D
Benutzeravatar
Duro
Geocacher
Beiträge: 27
Registriert: So 28. Aug 2005, 12:11

Beitrag von Duro »

würde es etwas bringen die Munitionskisten mit einer Kette um einen Baum zu befestigen? denn dann würde die nicht mehr Beine bekommen und weglaufen.
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24528
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Keine gute Idee. Verhindert, daß man zum Loggen den Cache vom Versteck entfernt. Und wenn Muggels kommen, wissen sie, wo die Dose liegt.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Duro hat geschrieben:würde es etwas bringen die Munitionskisten mit einer Kette um einen Baum zu befestigen?
Soll in USA recht üblich sein. Allerdings würd ich das auch nur in muggelfreier Gegend machen und auch nur mit einer dickeren Kiste.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
Kite Guy
Geocacher
Beiträge: 200
Registriert: Do 21. Apr 2005, 10:07
Wohnort: nähe Düsseldorf

Beitrag von Kite Guy »

Also wenn die Stelle SEHR einsam ist würde ich sowas machen. Denn es treten dabei ja numal 2 Probleme auf:

1. Der Cache ist durch die Kette besser zu entdecken
2. Der Cacher kann sich beim loggen nicht vom Cache entfernen und zieht so die Aufmerksamkeit auf diese Stelle.
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider »

Kite Guy hat geschrieben:2. Der Cacher kann sich beim loggen nicht vom Cache entfernen und zieht so die Aufmerksamkeit auf diese Stelle.
Hurz? :shock:
Das Logbuch wird doch dabei nicht angekettet!
-+o Signaturen sind doof! o+-
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24528
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

In einem Cache befindet sich mehr als das Logbuch.
Es ist schon sinnvoll, den Cache ein paar m vom Versteck zu entfernen und dann zu loggen. Sollte man von Muggles gesehen werden, kennen die zumindest das Versteck nicht. Und wenn man sie rechtzeitig sieht, kann man die Dose (ohne Kette) noch schnell tarnen oder einfach so tun, als nähme man was zu Essen aus einer Frischhaltedose.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider »

radioscout hat geschrieben:In einem Cache befindet sich mehr als das Logbuch.
Es ist schon sinnvoll, den Cache ein paar m vom Versteck zu entfernen und dann zu loggen.
Man kann doch einfach das Logbuch mitnehmen und an einem sicheren Ort loggen. Die meisten ignorieren den restlichen Kram der da drin liegt doch eh oder schauen sich maximal die TBs an.

Mit einer Munitionsbox durch die Gegend zu laufen (um die ging es hier ja) würde ich jetzt nicht als unauffälliges Verhalten bezeichnen, außer man befindet sich in einer Gegend wo die Leute ihr Pausenbrot bevorzugt in martialisch bemalten Metallkisten herumtragen :wink:
-+o Signaturen sind doof! o+-
Benutzeravatar
Duro
Geocacher
Beiträge: 27
Registriert: So 28. Aug 2005, 12:11

Beitrag von Duro »

Ich werd ab sofort ne Munibox zur Brotdose ummodeln :D
GdE-||-Striker
Geomaster
Beiträge: 514
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 13:05

Beitrag von GdE-||-Striker »

@Zai-Ba

wie hast Du denn die Kiste lakiert? Mit pinsel oder mit sprühfarben? Fürs sprühen kommen mir die flecken recht klein vor.

Farblich würde der Cache auch bestimmt gut in den Irak passen :-) Aber es ist mal ne schöne Abwechslung zu den grüntönen.

@ll

wie gehts euch denn so mit dem lackieren? Also ich bin da sicherlich kein Meister habe ich bereits feststellen müssen. Die Lackierung im inneren der box ist mir bei zwei kisten weggeblättert. Außen war es dann schon leichter. Schleift ihr die Kisten eigendlich an, bevor ihr lackiert? Ich habe es jetzt jedesmal so gemacht. Anschließend Kiste mit Ethanol (=Spiritus) gereinigt.

Sascha
Antworten