Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hunting Down "Mission Lima"

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Hunting Down "Mission Lima"

Beitrag von PHerison »

Nachdem die im Fred Hunting Down "Mord im Waldhaus" auch Mission Lima als moeglicher Kandidat erwaehnt wurde hab ich diesen "Event" mal in einen extra Fred geholt.

Also: Wer hat Lust diese Mission demnaechst zu erledigen :?:

Ich muss naechste Woche noch arbeiten, aber ab Sylvester habe ich 2 Wochen frei... :P
Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba »

:| :) :D
ICH !!!

...bräuchte aber 'ne Abholung an irgend nem Bahnhof in der Nähe (komme aus Hanau)

keep caching, Zai-Ba
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison »

Zai-Ba hat geschrieben:...bräuchte aber 'ne Abholung an irgend nem Bahnhof in der Nähe (komme aus Hanau)
Kein Prob. Sag mal 'n Datum. Warte auch noch auf Antwort von Safri und Gerhard.
Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba »

Hab mich bei der Bahn nochmal schlau gemacht, ich fahre ne gute Stunde mit der Bahn nach niederjosbach, ich denke das ist zumutbar :) Vom Bahnhof kann ich dann laufen auf die paar Kilometer mehr oder weniger kommst auch nicht mehr drauf an! (es seie denn, es kommt jemand direkt auf Hanau und/oder Umgebung und kann mich ohne Umweg mitnehmen :D

Um 18:00 müsste es dunkel sein. Wenn wir uns um 17:30 treffen uns zur Sicherheit auf die angegebenen 3-4 Stunden noch eine draufschlagen, müssten wir spätestens um 22:30 fertig sein, da fahren auch noch die Bahnen, sodass ich nicht im Wald biwakieren muss :lol: Von wegen Termin wäre mir zwischen den Jahren am liebsten, aber da du da nicht kannst :( werden wir wohl auch das zweite 2005er Wochenende nehmen.

keep caching, Zai-Ba
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison »

Zai-Ba hat geschrieben:Hab mich bei der Bahn nochmal schlau gemacht, ich fahre ne gute Stunde mit der Bahn nach niederjosbach, ...
Da laesst bestimmt was kuerzeres finden. Nach Oberursel dauert es ca. 50 min.
Zai-Ba hat geschrieben:...müssten wir spätestens um 22:30 fertig sein, da fahren auch noch die Bahnen, sodass ich nicht im Wald biwakieren muss :lol:
Auch da laesst sich bestimmt eine Loesung finden 8)
Zai-Ba hat geschrieben:Von wegen Termin wäre mir zwischen den Jahren am liebsten, aber da du da nicht kannst :( werden wir wohl auch das zweite 2005er Wochenende nehmen.
Ich hab' ab 3.1. Urlaub. Von daher koennten wir auch schon am ersten WoE loslegen.
Ich warte aber noch auf AW von Safri und Gerhard...
Benutzeravatar
safri
Geomaster
Beiträge: 612
Registriert: Di 27. Jul 2004, 22:19
Wohnort: 61348 Bad Homburg

sind gerne dabei

Beitrag von safri »

Wir könnten am 1.1.2005 Samstag oder am Sonntag oder ...
Vielleicht könnte man vorher einen Cache in Hanau machen und Zaiba eine Bahnfahrt ersparen??
Es sollte vielleicht nicht unbedingt Schnee liegen oder in Strömen regnen.

Noch schönes Fest und guten Rutsch
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: sind gerne dabei

Beitrag von PHerison »

safri hat geschrieben:Wir könnten am 1.1.2005 Samstag
Ups, 1.1. ist leider schon verplant... Neeee, nicht ausnuechtern :?
safri hat geschrieben:oder am Sonntag oder ...
Oder!
safri hat geschrieben:Vielleicht könnte man vorher einen Cache in Hanau machen und Zaiba eine Bahnfahrt ersparen??
Barum nich... Treffen Mittags in HU, Cache suchen (welchen hat Zaiba noch nicht?) und dann ab in den Taunus...
Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Re: sind gerne dabei

Beitrag von Zai-Ba »

PHerison hat geschrieben:
safri hat geschrieben:oder am Sonntag oder ...
Oder!
Bitte nicht von So auf Mo, ich will wenigstens am ersten Uni-Tag halbwegs ausgeschlafen sein :|
PHerison hat geschrieben:
safri hat geschrieben:Vielleicht könnte man vorher einen Cache in Hanau machen und Zaiba eine Bahnfahrt ersparen??
:D Das wär stark!
PHerison hat geschrieben: welchen hat Zaiba noch nicht?
Da müsste sich was finden lassen ...Wie wär's mit dem Dritten
...Mist da fällt mir ein, da steht z.Z. das Wasser knöcheltief auf den Wegen. Wäre ja doof, wenn
Mission Lima ins Wasser fiele, weil wir uns nasse Schuhe, Hose, etc. geholt haben :(
Ich glaube am Besten wär's, wenn wir und auf den Schatz der Templer stürzen :twisted:
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)
dl5fcv

Beitrag von dl5fcv »

Ich komme auch gerne mit zu Mission Lima. Alleine kann ich das nämlich nicht..... Weil ich doof auf den Augen bin, und somit den Startpunkt nicht kenne.
Bei mir sind noch alle Januar-Wochenenden frei. Aber ein "normaler" Abend ist mir genauso recht.
Frank
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison »

So, um nu ma Butter bei die Fische zu bringen:

Meine Terminvorschläge:
1.1. frühestens ab 18:00 Uhr
ab da taeglich bis 15.1., bevorzugt aber vom 2.-8.1.
Antworten