Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neue Geocaches im Raum München

Rund um die bajuwarische Metropole an der Isar.

Moderator: Windi

Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Status Update

Beitrag von Bilbowolf »

Sagenhaftes München
===================
(X) Location Identifiziert
(X) Vermessen
(X) Cache beschrieben
( ) Cache gelegt
( ) Cache freigegeben
( ) Online

Jumangee
========
( ) Location Identifiziert
( ) Vermessen
( ) Cache beschrieben
( ) Cache gelegt
( ) Cache freigegeben
( ) Online

Es war einmal
=============
( ) Location Identifiziert
( ) Vermessen
( ) Cache beschrieben
( ) Cache gelegt
( ) Cache freigegeben
( ) Online

Star Trek
=========
( ) Location Identifiziert
( ) Vermessen
( ) Cache beschrieben
( ) Cache gelegt
( ) Cache freigegeben
( ) Online

Long Distance Delight
=====================
( ) Location Identifiziert
( ) Vermessen
( ) Cache beschrieben
( ) Cache gelegt
( ) Cache freigegeben
( ) Online

Sprich Freund
=============
(X) Location Identifiziert
( ) Vermessen
( ) Cache beschrieben
( ) Cache gelegt
( ) Cache freigegeben
( ) Online
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Gräfelfing1 - Fear of the Dark
===================
(X) Location Identifiziert
(X) Vermessen
(X) Cache beschrieben
( 50%) Cache gelegt
( ) Cache freigegeben
( ) Online
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Birkensee - Dunkelbier-Multicache (Event-Cache)
===================
(X) Location Identifiziert
( ) Vermessen
( ) Cache beschrieben
( ) Cache gelegt
( ) Cache freigegeben
( ) Online
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Schnüffelstück hat geschrieben:Birkensee - Dunkelbier-Multicache (Event-Cache)
Hi Stefan,
ist das Dein Ernst oder nur ein Gag?
Bild
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Das meint der Bierernst :P :P die Idee kam gestern noch, als dir kein Licht mehr aufging bzw. dein licht aus ging

okok ich zahl ja schon 5 EUR in die schlechte Wortspielkasse
Bild
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Als Event-Cache ist es mein Ernst, aber nur unter folgenden Voraussetzungen:
- Sommer (jetzt kommen gleich wieder die Sprüche mit dem Schönwettercacher :-)
- Dunkelbier in sinnvoll kleinen Flaschen. Man kann ja schlecht jemandem zumuten, sich vier Halbe Dunkles reinzupfeifen, nur um einen Cache zu loggen.

Entweder als ganz normalen Grill-Event am Birkensee, bei dem alle ganz normal zusammensitzen und die Getränke ihrer Wahl und ihres Fortbewegungsmittels konsumieren. Wer Lust auf den Multicache hat, nimmt sich sein GPS und sucht die erste Station in der Nähe, holt sich dort sein Freibier ab und setzt sich wieder zu der Gruppe dazu. Will er noch eines, schaut er auf die Koordinaten, holt sich Nummer zwei und geht wieder zur Gruppe. Und (wenn ich 0,33l Flaschen bekomme) beispielsweise Station vier ist dann der echte Cache - eine Packung Aspirin beispielsweise.

Oder man macht es wirklich als Hardcore-Cache á la Stammtisch rund um den Birkensee.

Stefan
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Wo ist denn der Birkensee? Gib mal die Koordinaten durch.
Gibt es Dunkel überhaupt in 0,3 Liter-Flaschen?
Und wer passt auf, daß die Leute das Bier auch trinken und nicht einfach wegschütten?
Bild
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Der Birkensee ist dummerweise nicht in MapSource drin, aber ich schätze einfach mal auf N48 12.124 E11 24.725 sprich nördlich vom Langwieder See. Jeder andere feiertaugliche See geht natürlich genauso. Je kleiner der See ist, desto lustiger wäre es, die beiden Varianten zu kombinieren: Dann können die Cola/Bluna/Tee/sonstwas-Trinker gemütlich aus der Ferne beobachten, wie die Cache-Sucher immer verplanter um den See rumstolpern.

Dunkel in 0,33 Flaschen weiss ich eben nicht, sowas fasse ich normalerweise nicht an, aber ich werde mich umschauen. Aber es sollte m.E. ein witziges Event bleiben und nicht ein kleines Starkbierfest. <ironie> Obwohl: So könnte man unter schrittweise schwieriger werdenden Bedingungen eine gute Selektion für das nächste Stadtmeisterschaft-Team treffen: Wer den 6x0,5l Multicache schafft, ist dabei! </ironie>

Von wegen wegschütten: Also es ist ja ein nicht 100% bierernster Event-Cache, ich wollte keine Stadtmeisterschaft draus machen :-) Das ist sicher nix, wan man einfach in der Landschaft als billiges Notbier platziert, sondern was ich extra für einen Event aufstelle. Da ist man dann ja ohnehin in der Gruppe unterwegs. Und wenn die Mengen nicht exorbitant hoch sind, kann man es ja guten Gewissens trinken.
Beim Münchner Kastenlauf könnte man es theoretisch auch wegschütten, aber das würde einem ja nur den eigenen Spaß vermiesen.
So geil auf unsere Cache-Statistik sind wir doch nun auch wieder nicht, oder etwa doch?

Stefan
Benutzeravatar
rso4x4
Geocacher
Beiträge: 46
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 16:28
Kontaktdaten:

Beitrag von rso4x4 »

wenn ich hinterher ned fahren muß, dann find ich halbe-flaschen besser.
ich mag dunkles!
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Ich kann ja sowohl 033er als auch 0,5er Flaschen mit den gleichen Etiketten versehen und die Cache-Schwierigkeit errechnet sich dann aus der Menge des konsumierten Biers. Ich würde für die allgemeine Schwierigkeit eine lineare Funktion vorschlagen und fürs Gelände einen logarithmischen Aufschlag zusätzlich zur normalen Geländeschwierigkeit.
Und man könnte ja sogar einen TB draus machen:
http://141.84.103.31/~sroede/geocaching/travelbug.jpg

Stefan
Antworten