Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Interesse an Münchner GC-Meisterschaft

Rund um die bajuwarische Metropole an der Isar.

Moderator: Windi

Besteht Interesse an einer Münchner GC-Meisterschaft?

Ich bin auf alle Fälle dabei.
4
29%
Ich bin vermutlich dabei.
4
29%
Ich bin vermutlich nicht dabei.
2
14%
Das hat mir gerade noch gefehlt. Ich bin nicht dabei.
4
29%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 14

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Grillen (siehe neuer Fred) haste ja gesehen - naja und die Events sind immer am WE weil .... gute Frage, eigentlich isses wirklich immer nur irgendwo Abends essen gehen. Na egal - jetzt am Dienstag :P
Bild
Benutzeravatar
Transdat
Geocacher
Beiträge: 54
Registriert: Do 19. Feb 2004, 14:11

Beitrag von Transdat »

irgendwie seh ich's ähnlich wie Thomas; beim Organisieren bin ich dabei, als Teilnehmer nicht sooo gern, irgendwie hetzen wir die ganze Woche schon genug...
viele Grüße

Jürgen

***** it's lonely in the saddle since the horse died *****
Stammtisch

...sind dabei

Beitrag von Stammtisch »

Auch das Team Stammtisch würde sich gerne ein bisschen engagieren, wir freuen uns nämlich dass wir schon soweit in die Münchner Geocaching Community aufgenommen wurden, um per email gefragt zu werden, ob wir mitmachen wollen. Wir würden soweit es die zeit erlaubt bei der planung sowie beim suchen mitmachen, da wir noch nie bei einem solchen event teilgenommen haben und berlin war uns zu weit zum fahren. denke aber auch, dass man die sache regional beschränken sollte. soll es denn personenmäßig begrenzungen geben pro team, bei uns ist es nämlich so, dass unser team aus je nach zeit 1 bis 8 leuten besteht und darauf kommen 2 gps-empfänger, wobei der eine nur mist ausspuckt (siehe englischer-garten 3 :lol: ). aber generell haben wir schon lust an so nem event teilzunehmen, was noch eine frage aufwirft: findet danach ein abschluss-grillen oder sowas statt? wenn ja, haben wir noch ne frage: wie ist denn der altersdurchschnitt bei den münchner cachern? unsere teamer sind so zwischen 19 und 22. nicht dass wir uns ganz verloren vorkommen :oops: .
stammtisch
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

@Stammtisch: Kommt doch einfach beim Geogrillen am kommenden Dienstag vorbei.

http://www.geocache-forum.de/viewtopic.php?t=123
Bild
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Bisher eine nur geringe Beteiligung an der Umfrage. Deshalb rauf damit.
Bild
kemi
Geocacher
Beiträge: 21
Registriert: Fr 23. Apr 2004, 23:16

Beitrag von kemi »

Also, als "MitInBerlinGewesener" muss ich jetzt auch noch mal meinen Senf dazugeben. Was mich absolut genervt hat, war der Zeitdruck (Sorry an die Berliner, ist nur als meine persönliche Meinung gedacht). Einen Cache im Joggertempo oder schneller zu erreichen, seh ich nicht als so sinnvoll an, ebenfalls den Cache irgenwo im Umland abzuhalten wo es nur auf Kilometer und Zeit geht. Da gäbs auch andere Lösungen...
Wenn ich aus Auswärtiger an so nem Event teilnehmen würde, würd ichs gut finden, etwas über die Stadt kennenzulernen, wo der Event stattfindet. Und ich denk mal, das Zentrum von München hat hier genug zu bieten.
Ebenfalls könnt man das ja auch in Schwierigkeitsgraden einteilen.
Die Ideen dazu wurden ja auch schon auf der Heimfahrt geboren.
Als Konkurrenz zur Deutschlandmeisterschaft würd ich das ganze nicht sehen, sondern als "Eventcache für Auswertige".
Ich hätt keine Probleme, sowas mit der Hilfe von Euch zu organisieren.
Denk mal, dass man durchaus ein paar Caches, die grad im Entstehen sind, in diesem Projekt einzubinden kann.
Vielleicht können wir beim nächsten Treffen mal eine "Arbeitsgruppe" bilden, die sich dieser Aufgabe annimmt. Oder einfach mit Windi oder mir kontakt aufnehmen, wir würden dann mal ein Treffen organisieren.
Aber denkt dran, das alles ist mit viel Arbeit verbunden, und wir brauchen mindestens 6 Teams, die aktiv miteingebunden sind.

Ich hoff auf eure Mitarbeit,
Michi
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

@Kemi: Leider scheint das Interesse doch nicht allzu groß. Ich vermute mal, dass wird nichts.
Bleibt uns nur eins übrig: Nächstes Jahr in Berlin gewinnen und die Stadtmeisterschaft nach München holen.
Bild
Benutzeravatar
Monaco
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Mo 26. Apr 2004, 03:29
Wohnort: 81373 München
Kontaktdaten:

1 von mindestens 6 Teams hätten wir vielleicht ...

Beitrag von Monaco »

Hi Windi,

nur nicht die Flinte ins Korn werfen. :?
Ich habe deinen Tipp, hier in diesem Forum vorbeizuschauen, beherzigt.

Jetzt habe ich einen Vorschlag für einen Deal: :idea:
du und ein paar Freunde aus diesem Forum kommt zu uns am 22.Mai

und wir, die Pocket PC User Group München, stellen schon mal 1 dieser 6 Teams für euer Munich Raid - es braucht ja auch Anfänger, die bei sowas eher Aussenseiter-Chancen haben.

Vielleicht lassen sich unsere Freunde vom Pocketnavigation.de Forum auch noch dazu überreden, ein weiteres Team ins Rennen zu schicken und das Ganze sieht schon anders aus, oder? :wink:

Wir halten uns gegenseitig auf dem Laufenden.

Aber zuerst seid Ihr gefragt: wie schaut es aus mit Sa. 22.Mai? :arrow:
Der Thread dazu steht schon (ganz neu) in diesem Forum und verweist auf einen eigenen Thread im Pocketnavigation.de Forum, wo wir die Details posten.

Bis dann, schöne Grüsse
Franz
Franz Haslbeck
Pocket PC User Group München, http://www.pocketpc-muenchen.de
Club Pocket PC Europe, http://www.clubpocketpc-europe.org
Antworten