Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

www.geocaching-munich.de

Rund um die bajuwarische Metropole an der Isar.

Moderator: Windi

Was hälst Du von der Idee einer Münchener Geocache Webseite?

Da würde ich auf alle Fälle mitbasteln
7
32%
Vielleicht schreibe ich mal einen Beitrag dafür
3
14%
Ich würde diese Seite gerne nutzen aber möchte mich nicht aktiv beteiligen
3
14%
Das ist mir egal
0
Keine Stimmen
Nicht schon wieder eine neue Seite - das ist total überflüssig
9
41%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 22

Benutzeravatar
Transdat
Geocacher
Beiträge: 54
Registriert: Do 19. Feb 2004, 14:11

Beitrag von Transdat »

Also ich finde die Idee schon gut. Bin leider (oder Gott sei Dank?) nicht der html (oder gar php)-Profi...

Aber wir haben eine Digitalkamera und könnten auch für sonstigen Content sorgen ;-)
viele Grüße

Jürgen

***** it's lonely in the saddle since the horse died *****
Benutzeravatar
kapege.de
Geomaster
Beiträge: 408
Registriert: Mo 8. Mär 2004, 14:21
Wohnort: München-Ebenau
Kontaktdaten:

Website

Beitrag von kapege.de »

Also. Was wir bräuchten wären

- Einen Domainnamen, am besten bei einem Hoster der (my)SQL laufen hat
- Ein CMS (Content Management System) So kann jede/r die Inhalte online stellen, ohne sich um Programmierungen kümmern zu müssen.
- Jemanden, der das Layout macht und pflegt
- und eine Ideensammlung von allem was drauf soll auf die Seite.

Ich habe zwar noch einen Domainnamen frei, habe aber keine Datenbankanbindung, sondern nur PHP. Ich hab' aber zu Hause schon mit mySQL gearbeitet. In der Arbeit haben wir Oracle (würg!).

Meine Ideen zur Seite wären:
- Eine Rubrik "Namen", wo sich die Münchner Cacher mit ihren Caches vorstellen
- Eine Rubrik "Projekte" wo man - mit Ablaufdatum - sich 'n Eckchen in München reservieren kann, damit man sich beim Legen nicht in die Quere kommt, sondern abspricht.
- Links aufs Forum, GC und NaviC ist klar
- Bildergallerie themenbezogen und namenbezogen

Jetzt gehen mir gerade die Ideen aus, aber vielleicht ist das ja schon mal ein Anfang.

Peter
Knopfauge
Geocacher
Beiträge: 206
Registriert: Fr 20. Feb 2004, 09:25
Wohnort: Old Europe
Kontaktdaten:

Weitere Ideen

Beitrag von Knopfauge »

Hallo,

weitere Idee:

- Stadtführung durch München
- Best of
- Interessante Ecken

Das sind für mich übrigens absolut unterschiedliche.

Aber was zu einer Diskussion führen kann (haben wir ja auch schon): Das Reservieren :-)

Was die Domain angeht: Warum englisch? Warum nicht simpeil einfach deutsch?
Was die Internationalität angeht: Wer übersetzt ins englische, wenn wirklich eine englische Domain gefordert wird (ohoh, neue Diskussion :-)?

Ansonsten gerne für Schandtaten bereit

T:o)m
Das Image ist des, was man bräucht, daß die anderen denken, das man so ist wie man gerne wäre.
(Frank-Markus Barwasser)
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Was die Domain angeht: Warum englisch? Warum nicht simpeil einfach deutsch?
Weil viele nicht-Deutsche nach München kommen
Was die Internationalität angeht: Wer übersetzt ins englische, wenn wirklich eine englische Domain gefordert wird (ohoh, neue Diskussion :-)?
ich
Bild
Knopfauge
Geocacher
Beiträge: 206
Registriert: Fr 20. Feb 2004, 09:25
Wohnort: Old Europe
Kontaktdaten:

Englisch

Beitrag von Knopfauge »

Hi,

aber dann mindestens eine deutsche Domain mit dazu - ich suche nämlich mit .de-Domains nach deutschen Begriffen und nicht nach englischen. Darfst mich zwar als Nicht-International verdammen, aber ist so.

Wenn Freiwillige vorhanden sind, das zu übersetzen - bin ich nur nicht wirklich gewohnt :roll:

T:o)m
Das Image ist des, was man bräucht, daß die anderen denken, das man so ist wie man gerne wäre.
(Frank-Markus Barwasser)
Bilbowolf (als Gast)

Beitrag von Bilbowolf (als Gast) »

Ich mach mit und könnte glaube ich recht gut und günstig webspace beschaffen. php, html und den ganzen mist habe ich drauf.
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

So nachdem das ganze hier eingeschlafen ist, erkläre ich das Projekt http://www.geocaching-munich.de für gescheitert oder zumindest auf die sehr lange Bank geschoben. Nachdem vor kurzem auch noch der cacheatlas auftauchte, halte ich es persönlich für fraglich ob die Welt noch eine weitere Cacheseite braucht bzw. sich der Aufwand lohnt.

Damit jetzt aber keine Tränen kommen gibt's (schon etwas länger) ein kleines Trostpflaster:

http://www.guzbach.de/geocaching/gadgets.htm
Das ist meine persönliche Linkseite - Vorschläge dürfen natürlich gemacht werden, aber ob ich darauf eingehe steht woanders.
Bild
Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf »

Hat jemand einen Server auf dem cron jobs laufen könnten? Noch genauer: Ich suche einen Platz wo täglich geotoad sammeln gehen könnte. Wieterhin: es soll nicht zu meinem privatvergnügen sein.
Benutzeravatar
Neuromancer2K4
Geomaster
Beiträge: 390
Registriert: Di 3. Aug 2004, 12:35
Wohnort: 82110 Germering
Kontaktdaten:

Beitrag von Neuromancer2K4 »

mit einem Cron kann ich derzeit nicht dienen, aber evtl. mit einem at

geotoad gibts ja auch für W (Sorry, bin halt .NET-Developer)

Kommt drauf an, was Du planst, dann lässt sich bei mir was machen...

Anbindung ist (derzeit noch 1,5 MBit SDSL / Flat)
Wenn Du nicht gerade gigabyteweise schaufeln willst, schreib mal, was du vor hast...
Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf »

aber evtl. mit einem at
auch gut... nein es werten nicht massig daten... eigentlich relativ wenig.. ich melde mich nochmal...
Antworten