Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cache Attributes

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Cache Attributes

Beitrag von º »

sind ab sofort online.

Gleichzeitig haben sich noch die Icons für die Logs geändert:

Found It
alt: Bild neu: Bild

DNF
alt: Bild neu: Bild

Note
alt: Bild neu: Bild
Bild
DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW »

dunkel ist deiner Rede Sinn... :?: :?: :?:
inactive account.
Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf »

Guckst Du auf deine Versteckten Caches --> edit attributes...
DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW »

Aaahhh!!! Jetzt erhellt sich der Blick!
Aber ziemlich überflüssiger Schwachsinn. Cachesuche als touristischer Event mit Erfolgsgarantie. Halt Amerika. Ich weiss wovon ich spreche. Und es sind nur 10 erlaubt.

Aber diese etwas debil blickenden Icons waren doch schon vorher da??
inactive account.
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Grad hatte ich mir vorgenommen die Cache-Icons (hatte mal jemand sein Servlet vorgestellt) einzubauen da kommt sowas. Hab ich grad mal in meine Caches eingebaut.
Wenn die Suchfunktionen das unterstützen finde ich ein Icon besonders sinnvoll:
Bild
Sonst begeistert mich das nicht so sehr.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider »

DocW hat geschrieben:Aaahhh!!! Jetzt erhellt sich der Blick!
Aber ziemlich überflüssiger Schwachsinn. Cachesuche als touristischer Event mit Erfolgsgarantie. Halt Amerika. Ich weiss wovon ich spreche.
Eigentlich sind die dazu gedacht, um (un)interessante Caches bei der Suche effektiv filtern zu können. Jetzt kann man z.B. endlich mal gezielt nach Nachtcaches suchen.

D.h., das könnte man jetzt - wenn man nicht damit rechnen müßte, das gewisse "aus-Prinzip-Verweigerer" unter den Ownern die Attribute ignorieren und bei ihren Caches nicht setzen. Gelle :wink:
DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW »

yepp! Ich bin kein Reisebüro
inactive account.
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider »

Und nicht mal konsequent, denn so gesehen könntest du das einstellen von Caches doch gleich sein lassen, oder?
DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW »

Das ist nun etwas sinnfrei, was du da von dir gibst, und du weisst das auch!

Es geht beim Cachen auch darum das unerwartete zu erwarten, sich auf etwas unbekanntes einzulassen. Nicht alles fest kalkulieren zu können. Dazu gehört für mich auch die Cachebeschreibung, die in groben Zügen den Cache beschreibt und mich dazu bringt, mich dafrür zu interessieren.
Aber mit für Hunde, Scuba und Snowmobill geeignet, interessierst Du mich nicht!

OK, das Nachtcache icon ist wirklich das einzig sinnvolle dabei, wenn man denn danach filtern will.
inactive account.
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24534
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Und das Beste ist: die Bilder haben ein <title="..."> und nicht nur ein alt-tag. So sehen auch Benutzer Standard konformer Browser die Beschreibung, wenn sie das Icon mit der Maus berühren.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Antworten