Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

tobsas hat geschrieben:Also in Mainz-Kastel haben sie heute die Gullys zu geschweisst, vermutlich damit niemand mehr TBs unauffällig verschwinden lassen kann. ;-)
Der TB, der da anreist, gehört wirklich dringend entsorgt. Aber bitte nicht in die Kanalisation - das kriegt kein Klärwerk geregelt. Ich wäre für eine Endlagerung in diesem Cache (oder so). ;)
Bild
Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3755
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ »

Lakritz hat geschrieben: Der TB, der da anreist, gehört wirklich dringend entsorgt. Aber bitte nicht in die Kanalisation - das kriegt kein Klärwerk geregelt. Ich wäre für eine Endlagerung in diesem Cache (oder so). ;)
Selten so gelacht :lol: :lol: :lol: .
Aber da "Oben" kann er leider auch viel anrichten :? .

Ich kann nur zustimmen, es gibt sehr viele TBs in Deutschland, haben fast den Reiz verloren, sie zu bergen :shock: .

Bis denne
Lutze
Bild
Bidone
Geowizard
Beiträge: 1038
Registriert: So 6. Feb 2005, 12:06
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Bidone »

8) Aber vorher dem TB noch ein paar Sizilianische Stiefel anziehen!

VG bidone

Bild
Benutzeravatar
alpen_wasser
Geocacher
Beiträge: 108
Registriert: So 19. Dez 2004, 15:58
Wohnort: 97320 Großlangheim
Kontaktdaten:

TB Roedelwasser ist wieder im Rennen

Beitrag von alpen_wasser »

Subo, den ich vor einiger Zeit an den Pranger stellte, hat am 3.4.05 den TB doch wieder ins Spiel gebracht. Danke. Immerhin war dieser TB seit 23.10.03, also rund 1,5 Jahre verschollen. Warum subo mir nicht auf eine meiner E-Mails geantwortet hat, verstehe ich nicht. So nehme ich subo nun das Halseisen wieder ab. :lol:
Ihr Arzt oder Apotheker kann Ihnen dabei helfen, das Geocachen aufzugeben. Bei meiner Ärztin ist das allerdings sinnlos. Sie cacht selbst...
Benutzeravatar
alpen_wasser
Geocacher
Beiträge: 108
Registriert: So 19. Dez 2004, 15:58
Wohnort: 97320 Großlangheim
Kontaktdaten:

Beitrag von alpen_wasser »

Und siehe da, auch TB Alpen_wasser's father ist wieder aufgetaucht - in Japan. Klasse!
Ihr Arzt oder Apotheker kann Ihnen dabei helfen, das Geocachen aufzugeben. Bei meiner Ärztin ist das allerdings sinnlos. Sie cacht selbst...
Benutzeravatar
Nacaya
Geocacher
Beiträge: 277
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 17:20
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Nacaya »

Ich stell 'ccnacht' hiermit offiziell an den Pranger! Ein Kerl aus Sachsen, der seit Mitte Mai einen TB von mir und einen von Border hat. Beide am gleichen Tag geloggt.
Kennt jemand 'ccnacht' und kann ihm mal den Sinn eines TBs erklaeren? Auf eMails kommt ja leider keine Antwort..
Benutzeravatar
balu
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 13:48

Beitrag von balu »

Ich stelle mich selber mal an den Pranger.

Ich habe seit dem 1.5. den TB "Horse with no Name" und bin ihn bis jetzt noch nicht los geworden. Zwischendurch hatte ich kein GPS, dann gab es nur einen Mikro, virtuelle und einen Webcam-Cache auf der Speisekarte und der Mitnehmer nach Aachen hat sich noch nicht wieder gemeldet.

Allerdings habe ich Kontakt mit dem Owner und hoch und heilig versprochen, dass er rechtzeitig zum CHIO in Aachen sein wird :).

Balu
Bild
Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax »

Manchmal klappt es halt nicht mit dem Nachbarn äähh.. mit dem TB.
Ich schreib dann auch immer ne kurze Mail und das reicht doch aus, meiner Meinung nach!
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24528
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Ganz besonders traurig: http://www.geocaching.com/track/details ... 04b52cbbcd
Das 5-jährige Kind hat sicher nicht erwartet, dass sein TB irgend wo als Pünktchengeber versauert.

Dagegen hilft nur:
- Pünktchen gibt es nur, wenn der TB weiter bewegt wurde.
- Wenn das nicht hilft, muss die Anzahl der gefundenen TBs aus dem Profil entfernt werden
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Antworten