Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

Sanne
Geomaster
Beiträge: 337
Registriert: Di 8. Mär 2005, 18:58
Wohnort: Lübeck

TB RONK

Beitrag von Sanne »

Unser TB RONK erleidet gerade das gleiche Schicksal:

Seit Mitte Dezember sitzt der Arme bei Kletter-Kalle fest! :evil:

Eigentlich sollte RONK uns ja während unseres viermonatigen Schweizaufenthaltes dort besuchen, aber nun sind wir schon seit einem Monat wieder zurück in Lübeck. :cry:

Kletter-Kalle ist laut eigenen Angaben vor kurzem nach Baden-Baden umgezogen. Kennt ihn dort vielleicht jemand und kann ihn zur Herausgabe des TBs bringen? Wir zahlen auch gerne das Porto für die sichere Heimreise! :?
Bild
GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: TB RONK

Beitrag von GeoFaex »

Sanne hat geschrieben:Unser TB RONK erleidet gerade das gleiche Schicksal:

Seit Mitte Dezember sitzt der Arme bei Kletter-Kalle fest! :evil:
Seinen ersten TB hat er ein 9 Monate behalten, den zweiten hat er seit 4,5 Monaten und den dritten seit 2,5 Monaten.....
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Chairman of Section Baden-Baden from German Alpin Club
Der sollte doch zu finden sein, oder?
http://www.alpenverein-baden-baden.de/
Bild
Sanne
Geomaster
Beiträge: 337
Registriert: Di 8. Mär 2005, 18:58
Wohnort: Lübeck

Beitrag von Sanne »

Zu finden ist er sicher, aber was hilft das?

Von uns aus ist es leider etwas zu weit, um mal eben vorbeizufahren, und auf Mails kommen immer nur die üblichen Ausreden oder gar keine Antwort... :x

Vielleicht können wir ja über diesen Alpen-Verein seine Telefonnummer herausfinden, dann können wir ihn mal direkt anrufen! :evil:
Bild
Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 6225
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Beitrag von hcy »

ACSP-Mäuse hat meinen ersten Travelbug jetzt seit über einem halben Jahr. Reagiert nicht auf Mails per GC.com.

Edit: jetzt hat er den Bug endlich losgeschickt.
Zuletzt geändert von hcy am Di 9. Mai 2006, 10:34, insgesamt 1-mal geändert.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL
Mika Mifizu
Geomaster
Beiträge: 379
Registriert: So 29. Mai 2005, 13:23
Wohnort: Oberfranken

Beitrag von Mika Mifizu »

Sanne hat geschrieben:Vielleicht können wir ja über diesen Alpen-Verein seine Telefonnummer herausfinden, dann können wir ihn mal direkt anrufen! :evil:
http://www.alpenverein-baden-baden.de/gru_dok/biken.htm

Dort steht eine Telefonnummer, und der sollte die eigentlich weiterhelfen können, wenn es nicht sogar derjenige selbst ist.

Mika
Sanne
Geomaster
Beiträge: 337
Registriert: Di 8. Mär 2005, 18:58
Wohnort: Lübeck

Beitrag von Sanne »

Ich weiß leider nicht, ob die Telefonnummer noch stimmt, aber das kann mir der Alpenverein sicherlich erzählen... :D

Im Moment haben wir gerade mal wieder Antwort per Mail erhalten - RONK soll jetzt angeblich per Post zurückgeschickt werden. Mal gucken, ob das endlich was wird! :cry:
Bild
GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex »

Verstehe nicht wieso manche Leutz nen TB mitnehmen, wenn sie scheinbar nichtmal Zeit haben um an nem DriveIn zu halten um das Teil wieder los zu werden.....das dürfte sogar schneller gehn als verpacken und verschicken.
Benutzeravatar
Kuckuck
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Mi 10. Mai 2006, 12:31

aegypten an den Pranger!!!!

Beitrag von Kuckuck »

Hallo Leidengenossen und Mitspieler/-innen,

aegypten (http://www.geocaching.com/profile/?guid ... 11e9c3644f) hat seit 08. September 2005 !!! meinen armen "TB-Fishy". Anfangs hat er noch behauptet ihn auf Sardinien abgelegt zu haben, inzwischen meldet er sich schon lange nicht mehr, hatte sich aber Anfang Mai mal wieder angemeldet.

Dieser aegypten war auch noch der erste, der unseren ersten Cache "Skulpturenweg" (http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... y&decrypt=) gehoben hat. Außer ihm haben sich "Zecken-Zora, J. Bond, Paulchen Panther, Roter Hengst, Julchen Buchstabensuppe" dazugeschrieben.

Wer kann helfen, er ist einfach zu jung zu sterben (0km)!
Sanne
Geomaster
Beiträge: 337
Registriert: Di 8. Mär 2005, 18:58
Wohnort: Lübeck

Beitrag von Sanne »

Juhuu, unser TB RONK ist wieder zu Hause - per Post kam er heute zu uns zurück! :D
Bild
Antworten