Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

VNDriver
Geocacher
Beiträge: 77
Registriert: So 23. Okt 2005, 16:59

Gesucht wird...

Beitrag von VNDriver »

...Kontakt zu LuMey66. Am 03. November 07 wurde mein TB "Wohnungsschlüssel" aus einem Cache entnommen und ausgeloggt. Seit diesem Tag ist der TB in der Hand von LuMey66. Auf diverse Mails wurde bisher nicht reagiert. Der Cacher/die Cacherin war am 07.11.07 das letzte Mal bei GC online.

Wenn jemand von hier aus dem Forum LuMey66 kennt wäre es schön, wenn man derjenige ihn bitten würde den TB mal langsam wieder auszusetzen
Monchi1980
Geocacher
Beiträge: 94
Registriert: Di 30. Okt 2007, 08:27
Wohnort: Hochdonn
Kontaktdaten:

Das macht doch keinen Spaß :-(

Beitrag von Monchi1980 »

Edit: Meine Coin ist ist wieder da. Zu früh Sorgen gemacht.
Ich hab was gelernt: Nicht so schnell was böses denken.
Zuletzt geändert von Monchi1980 am Sa 15. Mär 2008, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
winnie puuh
Geocacher
Beiträge: 109
Registriert: So 20. Feb 2005, 16:19

THIS COIN HAS BEEN STOLEN TheDestroyer2

Beitrag von winnie puuh »

Kennt jemand "TheDestroyer2" oder auch "TheDestroyer".
Er/Sie/ES hat eine von meinen GC eingesackt. Nach einer näheren Überprüfung habe ich festgestellt das der Name Programm ist. Und somit hat dieses Etwas ca. 37 Coins und TB in seinen Händen. Auf E-Mails reagiert Er/Sie/ES auch nicht. Ich habe meine Coin schon umbenannt auf "THIS COIN HAS BEEN STOLEN ...". Aber auch darauf keine Reaktion.
Deshalb stelle ich hiermit TheDestroyer2http://www.geocaching.com/profile/?guid ... 891ac3e2a7 an den Pranger.

Sven
BildBildBild
Benutzeravatar
Sir Hugo
Geomaster
Beiträge: 788
Registriert: Mi 12. Okt 2005, 19:07

Re: THIS COIN HAS BEEN STOLEN TheDestroyer2

Beitrag von Sir Hugo »

winnie puuh hat geschrieben:Kennt jemand "TheDestroyer2" oder auch "TheDestroyer".
Er/Sie/ES hat eine von meinen GC eingesackt. Nach einer näheren Überprüfung habe ich festgestellt das der Name Programm ist. Und somit hat dieses Etwas ca. 37 Coins und TB in seinen Händen. Auf E-Mails reagiert Er/Sie/ES auch nicht. Ich habe meine Coin schon umbenannt auf "THIS COIN HAS BEEN STOLEN ...". Aber auch darauf keine Reaktion.
Deshalb stelle ich hiermit TheDestroyer2http://www.geocaching.com/profile/?guid ... 891ac3e2a7 an den Pranger.

Sven
Ja, der "Destroyer" ist bekannt: Er ist der unter TB- und Coin-Besitzer meistgehassteste cacher in ganz Frankreich. Sein Nick sagt ja schon alles. Sein "Sport" ist es, trackables zu klauen. :evil: Dabei logged er sie immer ordentlich aus, damit sie in seiner "Trophäensammlung" erschinen. Anscheindend gibt es im blauen Forum schon eine ausgiebige Diskussion über ihn. Da würden einige cacher glatt ihre gute Kinderstube vergessen, wenn sie den Destroyer zu fassen bekämen.... :twisted:
Unsere geocaching Eckpunkte:
Norden: Reykjavik, Island N 64°07.832 W 021°55.117
Süden: Kapstadt, Südafrika S 33°53.998 E 018°25.510
(Nord-)Osten: St. Petersburg, Russland N 59°55.209 E 030°22.958
Westen: Key West, Florida N 24°33.664 W 081°48.104
Hiccup
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: Do 16. Aug 2007, 22:52

Beitrag von Hiccup »

leider gibt es wohl viele die überhaupt nicht wissen was ein TB bzw. Coin ist und dessen Aufgabe und Umgang damit.
Gerade eben habe ich einen Cacher ( 6 founds ) angeschrieben weil er im Log geschrieben hat das er ein Coin entnommen und ein TB reingelegt hat. Aber keiner der Vorgänge sind über die Trackables geloggt worden. Somit ist der Coin noch im Inventar und der TB fehlt.

Gruss
Benutzeravatar
Team Magic Blue
Geomaster
Beiträge: 368
Registriert: Do 22. Nov 2007, 22:43
Kontaktdaten:

Re: Kurzlebiger TB

Beitrag von Team Magic Blue »

AussieMaus hat geschrieben:Gesucht wird "TMB - TB Schneckchen"

Am 09.02. haben wir unseren ersten TB Schneckchen abgelegt.
Am 17.02. wurde dieser Cache dann 2x geloggt - am 23.02. ist der
Cache dann erneut gefunden worden - Hinweis im Log:
Kein TB im Cache?! :shock:

Ich habe nun die beiden Cacher vom 17.02. angeschrieben, aber die
haben unseren TB nicht gesehen?! Na das war wohl der kurzlebigste TB
aller Zeiten?!

Naja - ich habe noch die Hoffnung, das zwichen dem 09. und 17. noch
jemand am Cache war, der bis jetzt vergessen hat zu loggen - Cache
und auch TB.

Was meint Ihr - besteht noch Hoffnung?

Schneckchen ist am Wochenende wieder aufgetaucht :handy:

Nur leider geht die Reise nich ohne Komplikationen weiter - seht bitte selber..
Hab den Cacher schon angeschrieben, wie er Schneckchen zu loggen hat.
War aber seit dem WE nicht wieder online. Bis zum nächsten WE warte ich,
mal sehen, was ich dann mache...
Leider ist es zu weit den Cache mal "eben" selber zu suchen
und mich zu überzeugen, das Schneckchen dort ist... :motz:
Bild
Geocoins - man gönnt sich ja sonst nix :my2cents:
Pathtags
Benutzeravatar
zhonk
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 19:34
Wohnort: Jever

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von zhonk »

Hallo,

kennt jemand hier "auf Achse"?

So wie es aussieht, hat er unser (ersten ausgelegten) TB am 24.03.2008 an sich genommen und immer noch nicht geloggt.
Auf die erste Mail hat er reagiert, dass er das schnellstens nachholen will. Das ist aber schon wieder 4 Wochen her und auf unseren weiteren Mails kam gar keine Reaktion mehr.
Seltsam ist auch, dass er nahezu täglich bei GC.com reinschaut, der letzte Log ist allerdings von 01.12.2007.

DANKE für Eure Mithilfe
Tanja
___________________
Bild
KrasserMann
Geomaster
Beiträge: 399
Registriert: Di 20. Jun 2006, 10:27
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von KrasserMann »

Und wieder einer für den Pranger!

http://www.geocaching.com/track/details.aspx?id=574922

The September 17 - Anniversary Bug wurde am 19.01.2008 von Romeoolsson
aus einem Cache genommen. nachdem er ihn einige Zeit hatte wollte er ihn nach E-Mail Kontakt wieder aussetzen.

Das ist nicht geschehen, seit dem antwortet er auch nicht mehr auf Mail.

Er ist allerdings ziemlich Aktiv am Cachen, Gelegenheit hätte er also.

Naja mal sehen ober er auf Notes in seinen Caches reagiert ;)

Wenn zufällig jemand nach Schweden fährt könnte er mal unseren TB rettten gehen.


Gruß Martin
Paperbased Genusscacher
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von wutzebear »

Versuch's doch mal mit einer Anfrage im Blauen Forum (Nordic/Baltic countries).
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
KrasserMann
Geomaster
Beiträge: 399
Registriert: Di 20. Jun 2006, 10:27
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von KrasserMann »

wutzebear hat geschrieben:Versuch's doch mal mit einer Anfrage im Blauen Forum (Nordic/Baltic countries).

Danke, aber erledigt, die Notes wirkten wunder, der TB ist wieder auf der Reise :))
Paperbased Genusscacher
Antworten