Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

Benutzeravatar
fotomike
Geocacher
Beiträge: 298
Registriert: So 12. Aug 2007, 23:40

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von fotomike »

Moin. Es geschehen doch noch kleine Wunder. Eben habe ich eine Mail vom Oliman erhalten. Er wird sich bis Ende Januar darum kümmern.
Liebe Gruesse, (foto)mike +
Muss ich einen Schirm mitnehmen?
JunkersJu88
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:00
Wohnort: 45130 Essen
Kontaktdaten:

TB Dieb

Beitrag von JunkersJu88 »

Vor Monaten hatte dieser Typ mir versprochen meinen TB wieder abzulegen.
Was ist passiert? -NICHTS
Danke schön!

Lipmuck

Member Since:
Friday, May 09, 2008
Last Visit:
Sunday, November 08, 2009
Status:
Member (Give a Gift Membership)
E-Mail Address:
Send Message
Occupation:
Mechanic and Sheet Metal Worker
Location:
Luxair S.A.
Bild
Benutzeravatar
Aga & Deti
Geowizard
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 22:02
Wohnort: Hanau-Steinheim und Mülheim/Ruhr

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Aga & Deti »

Du hast Dich vertan.
Dieser Smilie ist richtig:
:kettensaege2:
Zumindest laut Deinem Avatar!
JunkersJu88
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: So 14. Sep 2008, 18:00
Wohnort: 45130 Essen
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von JunkersJu88 »

Da hast du vollkommen recht.
Ich hasse solch unzuverlässige Menschen.
Flugzeugmechaniker will der sein? Hoffentlich macht er da nicht auch lange Finger.

Roman
Bild
Benutzeravatar
Aga & Deti
Geowizard
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 22:02
Wohnort: Hanau-Steinheim und Mülheim/Ruhr

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Aga & Deti »

Du könntest mal "Luxair_Sven" anmailen.
Er war mit dem "Dieb" zusammen bei dessen letztem Fund ;)
Evtl. kennt er ihn ja privat näher und kann ihn mal anstubsen.
Falls er bei GC.com ne eigene Mailadresse angegeben hat die er nicht mehr nutzt....
Sammy Raider
Geocacher
Beiträge: 138
Registriert: Di 17. Okt 2006, 17:15

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Sammy Raider »

Hallo ,

kennt jemand ceratarges ? Hat nur einen Cache und dort meinen schönen Mecklenburg-Vorpommern-Coin mitgehen lassen. Komischerweise wurde er danach noch auf einem Event discovert!

Gruß Sammy
Bild
Benutzeravatar
De Ryckswimmers
Geocacher
Beiträge: 253
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 08:29
Wohnort: 17491 Greifswald

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von De Ryckswimmers »

Und dann gibt es noch Fäbs. Hat seit genau 11 Monaten unseren Kiwi go home (dabei ist es schon die Kopie von der Kopie-scheint beliebt zu sein :irre: ) zu Hause und reagiert auf keine Mail (auch nicht bei studivz wo er sogar mit Klarnamen geführt ist). Irgendein Student welcher cached sollte sich doch finden lassen, dem er den TB in die Hand drückt. :kopfwand:
Viele Grüße Lutz Bild Bild
Benutzeravatar
fotomike
Geocacher
Beiträge: 298
Registriert: So 12. Aug 2007, 23:40

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von fotomike »

fotomike hat geschrieben:Moin. Es geschehen doch noch kleine Wunder. Eben habe ich eine Mail vom Oliman erhalten. Er wird sich bis Ende Januar darum kümmern.
Soweit die Theorie. Nach fast 2 Monaten immer noch keine Reaktion. Also nochmal angeschreiben...
Liebe Gruesse, (foto)mike +
Muss ich einen Schirm mitnehmen?
Benutzeravatar
fotomike
Geocacher
Beiträge: 298
Registriert: So 12. Aug 2007, 23:40

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von fotomike »

fotomike hat geschrieben:Hallo,
das Cacherpaar Oliman hat seit dem 15.3.2009 meinen TB Kopftrommel in ihrem Besitz. Heute habe ich die (nun etwas direktere) 4. Mail an das Paar abgeschickt. Auf die anderen drei Mail bekam ich leider keine Anwort. Zum Zeitpunkt dieses Textes waren die beiden am Sunday, November 08, 2009 das letzte mal eingeloggt.

Wer sie kennt, der möge sie bitte mal "anstossen", den TB entweder weiterzureichen oder ihn in einen Cache abzulegen, wo eine Videokopftrommel hineinpasst.

Danke für's Lesen und ggf. Helfen.
Hierum geht es. Nach einer Zusage, das Teil bis Ende Januar zu platzieren, ist immer noch nichts erfolgt... Morgen ist ein Jahr herum, super.
Liebe Gruesse, (foto)mike +
Muss ich einen Schirm mitnehmen?
left_my_way
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 19:44
Wohnort: Saarland

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von left_my_way »

:irre:
Mein TB wurde zwar nicht gestohlen, aber aufs übelste vergewaltigt. Warum macht jemand sowas???

Zur Story:
Der TB (Pure Color Geocoin) sollte in Schottland nach einem lange vermissten Freund suchen. Ich hatte den TB vor sechs Wochen per Post nach Schottland gesendet, an ein freundliches Cacher-Päärchen mit kleinen Kindern, die den für mich ausgelegt hatten.
Anbei war ein einlaminertes Kärtchen mit der Mission, rückseitig in grossen fetten Lettern die Notiz, dass der TB nur in Schottland reisen soll, nicht in andere Länder.

Dann kam er hier und nahm den TB aus der ersten Station mit. Er war mir auf den ersten Blick schon total unsympatisch und mein Gefühl hat sich vollkommen bewahrheitet.

Erst hat er den TB in verschiedene Caches ein und wieder ausgeloggt, seine Logs teilweise wieder gelöscht. Dann hat er den TB nach vier Wochen hin und her in einen Micro gelegt, hatte mich schon gewundert, wie das alles in einen Micro reinpassen soll.

Vorgestern kam dann die Ernüchterung. Jemand hat den TB aus Schottland mitgenommen, nach Belgien. Auf Anfrage, wieso er den TB nicht in Schottland gelassen hat, kam die Antwort, dass nur die Pure Color Geocoin im Micro lag, ohne laminierte Notiz oder sonstigen Anhang, so dass er von der Mission erst zu Hause in Belgien erfahren hat.

Von ivm kam keine Antwort mehr... Sowas nenn ich TB Vergewaltigung. Wie seht ihr das?
Bild
Antworten