Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

Heliklaus
Geocacher
Beiträge: 81
Registriert: Mi 29. Dez 2010, 12:56
Wohnort: Guntersblum

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Heliklaus »

Gil_Bulwei hat geschrieben:
schmalhaus hat geschrieben:Ich habe bislang einen TB verloren - vielleicht an eine nette Kleinfamilie oder drei ahnungslose Jung-Cacher, die den Sinn und Zweck von Geocaching im allgemeinen und von TBs im besonderen nicht kapiert haben. Denn immerhin haben die Cacher die TB-Entnahme im Log-Buch vermerkt und mit "Alissa, Sebastian und Guido" unterschrieben - auf geocaching.com wurde jedoch nichts geloggt und mit den realen Vornamen lässt sich natürlich auch nichts anfangen.
Genauso geht es mir mit meinem "Mandalorian":

Bild

Im Logbuch steht: TB entnommen von Simba+Flip

Wann ist wohl der richtige Zeitpunkt um den Namen des TB zu ändern? Die Idee mit "Stolen of...." finde ich ganz gut....
Was ein Zufall, beim schmökern auf diesen Seiten habe ich das Bild vom "Mandalorian" erkannt weil er in meinem Cache (GC2JP89) liegt.
Es ist doch schön wenn verschollene oder entwendete TB/Coins wieder auftauchen. Ich freue mich für den Besitzer :2thumbs:
Mein Motto: immer Mensch bleiben
Palladium
Geocacher
Beiträge: 33
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 10:14
Wohnort: 74348 Lauffen

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Palladium »

Hallo

kennt jemanden D-Blaubär?
Der TB meines Sohnes ist schon seit Mitte September in seinem Besitz und er reagiert auch nicht auf meine Mails.

Steffen
Oregon 550t mit Topo V3
Palladium
Geocacher
Beiträge: 33
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 10:14
Wohnort: 74348 Lauffen

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Palladium »

Hat sich erledigt, da abgelegt.
Oregon 550t mit Topo V3
GeoXpedition
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: So 13. Sep 2009, 09:06

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von GeoXpedition »

Mein TB "GeoXpedition´s GC-Mobile" kam dank FOX33 seit einen Jahr noch keinen Millimeter von der Stelle,auf Mails wird auch nicht reagiert.
Das gleiche Betrifft ein anderen Geocacher der ebenso wie ich ein Spielzeugauto als Anhänger für den TB gewählt hat.
Palladium
Geocacher
Beiträge: 33
Registriert: Sa 4. Jul 2009, 10:14
Wohnort: 74348 Lauffen

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Palladium »

Hat sich doch nicht erledigt, abgelegt ist er, aber nicht im Cache vorhanden.
Oregon 550t mit Topo V3
Benutzeravatar
skybeamer
Geomaster
Beiträge: 777
Registriert: Do 3. Mär 2011, 12:01
Wohnort: Westerwald

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von skybeamer »

Hallo Leute!

Es geht um unseren TB3EAEX (Loveparade Memorial Bug). Dazu folgenden Eckdaten:

01.08.10:
Von "audience" entnommen aus GC1QDHK. Zitat aus seinem Log: "Ich werde versuchen einen entsprechenden Platz für diesen TB zu finden. Sollte ich bis in September keinen würdigen Cache besucht haben, wir der TB dort hin gebracht, wo die Loveparade ihren Anfang fand: Berlin."

Ende Oktober 2010
TB noch nicht abgelegt. 1. Mail an "audience" über sein GC-Profil. Keine Reaktion seitens "audience".

Bis Ende 2010
2 weitere Mails im Abstand von meheren Wochen an "audience", mit der Bitte, den TB doch endlich abzulegen oder wenigsten zurückzuschicken. Wieder keine Reaktion seitens "audience". Gemäß GC-Profil ist er aber aktiv und regelmäßig online.

Anfang 2011
Umbenennung des TBs in "GEKLAUT / IN DAUERBESITZ VON AUDIENCE!!" Keinerlei Gegenreaktion.

14.2.11
Kontaktversuch über die eMail-Adresse des Team Al(b)kundig, in dem "audience" Mitglied ist. Keinerlei Gegenreaktion.

03.03.11
Info-Log auf GC25TTR, den "audience" mitgestaltet hat. Wieder mit der Bitte um Kontaktaufnahme und Ablage/Rückgabe unseres TB. Bisher keinerlei Gegenreaktion!

01.04.11
SCHN... VOLL!!! :fluch: Meine Bitte an dieser Stelle:

Vielleicht kennt ja jemand von euch den werten Herrn "audience" und kann ihn in unserem Namen persönlich dazu auffordern, a) sich mal bei uns zu melden b) zu erklären warum er den TB nicht abgelegt und sich nicht gemeldet hat c) den TB endlich abzulegen oder wenigsten per Post an uns zurück zu schicken!

Über eure Hilfe wären wir sehr dankbar!

Skybeamer & Fliegenpilzi
Benutzeravatar
memo
Geocacher
Beiträge: 149
Registriert: Fr 8. Jan 2010, 19:41
Wohnort: Bayern

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von memo »

Ich stelle hiermit triguni aus der Schweiz an den Pranger. Er hat im September letzten Jahres meinen TB "two of a kind" (http://www.geocaching.com/track/details.aspx?id=2642968) mitgenommen und zunächst ein halbes Jahr lang nicht wieder abgelegt. Vor zwei Monaten hab ich angefangen, ihn mit Emails bezüglich meines TBs zu nerven: Keinerlei Reaktion. Vor ein paar Tagen hat er ihn wieder abgelegt...dachte ich.

Dann hab ich bemerkt, dass er den Cache, in den er ihn einfach eingeloggt hat, nie besucht hat. Und es handelt sich um einen Micro, in den der TB gar nicht reingeht. Reine Verarsche also.

Auf meine Mails kam nie Antwort, also ist es fett Zeit für den Pranger. Hoffentlich kriegt dieser Clown nie wieder einen TB in die Finger. :kopfwand:

Können sich so Seppel eigentlich nicht beherrschen und die Dinger einfach im Cache lassen statt sie einzusacken??
I will do what I choose, and if I lose...Well then I lose, My Way!
This is my f... life,and if I die...Well then I die, My Way!
(bc, my way)
Benutzeravatar
DB9IF
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Do 25. Feb 2010, 11:32
Wohnort: 46284 Dorsten

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von DB9IF »

square_wire hat am 2.7.2010 meinen TB "Deutschlandreise" mit dem Kommentar: "sehr schöne idee!! ich werd ihn schnellstmöglich wieder droppen.... aus cache "cachen im dreieck -lp- (GCWP03) genommen." geloggt. Leider ist der TB immer noch in seinem Besitz. Auf ein Email-Anschreiben von mir, versprach er, den TB, in einem Cache abzulegen.

Das wahren aber nur leere Worte.
Benutzeravatar
skybeamer
Geomaster
Beiträge: 777
Registriert: Do 3. Mär 2011, 12:01
Wohnort: Westerwald

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von skybeamer »

UPDATE bezüglich unseres TB3EAEX (Loveparade Memorial Bug):

14.4.11, 11:53:
Eine (sehr knappe & dürftige) Antwort von audience!!!

"Hey skybeamer,

Ich war im letzten halben Jahr nicht wirklich aktiv und so ist es irgendwie dazu gekommen, dass der TB so lang bei mir war. Tut mir wirklich Leid ! Ich werde den TB heute Abend noch auslegen, damit er endlich auf seine richtige Reise gehen kann.

Sorry nochmal!

Viele Grüße

Jochen aka audience"


>>> Da sage ich jetzt nix mehr zu....

14.4.11, 22:51:
...audience placed Loveparade Memorial TB (Travel Bug Dog Tag) in Ocean's 11 #09 Der Tresor (NC) at 4/14/2011

:respekt: ...was lange währt, wird endlich gut.
Benutzeravatar
krischan82
Geocacher
Beiträge: 170
Registriert: So 11. Mai 2008, 17:47
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von krischan82 »

Auch mal wieder einen Verlust zu beklagen, c'est la vie... Aber diesmal besonders dreist:
Mein Ethiopian Traveller hat Afrika überlebt und wurde in Kanada ganz feige durch einen Pokerchip ersetzt :zensur: Ein netter Cacher der ihn durch Zufall vorher schonmal bei Wickel hatte, hat mich netterweise drauf aufmerksam gemacht. Sonst wär der wahrscheinlich ewig so weitergereist...
Bild
Antworten