Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

dg7ro
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Di 5. Apr 2011, 13:17

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von dg7ro »

Hallo,

habe auch ein (nocheins- werden aber wohl bald 2 )mit meinem TBs:
TB37EP5 - Pumuckl on tour.
Wurde direkt nach dem Frigeben aus einem Cache geholt, der jetzige Halter Murmelmotte80 meldet sich auf keine Email mehr. Kennt jemand diesen Cacher? Er hatte einen Ausflug nach Dachau und Berchtesgarten gemacht und die letzten Caches in Nordrhein-Westfalen gesucht. Kumpel von ihm ist "Seven Inside".

Gruss Torsten
dg7ro
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Di 5. Apr 2011, 13:17

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von dg7ro »

dg7ro hat geschrieben:Hallo,

habe auch ein (nocheins- werden aber wohl bald 2 )mit meinem TBs:
TB37EP5 - Pumuckl on tour.
Wurde direkt nach dem Frigeben aus einem Cache geholt, der jetzige Halter Murmelmotte80 meldet sich auf keine Email mehr. Kennt jemand diesen Cacher? Er hatte einen Ausflug nach Dachau und Berchtesgarten gemacht und die letzten Caches in Nordrhein-Westfalen gesucht. Kumpel von ihm ist "Seven Inside".

Gruss Torsten
tja - weis nicht was passiert ist, der Tb lebt seit gestern wieder......
Foximulder2703
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Do 10. Mär 2011, 22:45

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Foximulder2703 »

Tja meine TBs haben es auch nicht weit geschafft, und es waren auch meine ersten + letzten die ich losschicke.

TB3MP4Z war auf einmal nicht mehr aufzufinden, der Owner hat auch keine Lust sich um seinen Cache zu kümmern.

TB3MP4W ist mal eben von einem hohen Baum verschwunden, ein T5er, wo man doch meint, das dort der gemeine Muggel nichtmal eben die Dose findet!
Benutzeravatar
ResistantX
Geocacher
Beiträge: 89
Registriert: Do 14. Mai 2009, 21:09
Wohnort: Hannover - List
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von ResistantX »

Ich habe ein ganz spezielles Problem und zwar hat ein Geocacher mit Namen "boertje" meinen TB TB2AZ76. Der Mensch lebt in Holland und ist wohl auch noch aktiv. Teilweise ist er sogar in Niedersachsen cachen. Das Hauptproblem: Er hat den TB seit dem 25.08.2009 :-( Auf Nachfrage reagiert er sogar, allerdings nur soweit, dass er schreibt er würde den TB bald wieder aussetzen. Was nun? Jemand eine Idee oder ist der Cacher vielleicht im Grenzgebiet bekannt?

Danke und Gruß
RX
WhitePawn
Geocacher
Beiträge: 185
Registriert: So 13. Sep 2009, 16:37

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von WhitePawn »

Geht mir ähnlich. PETERVW aus Holland hat meine Coin und rührt sich auf keine meiner Anfragen. Er ist aber noch aktiv und hat auch eigene Caches. Es ist also nicht so, daß er nicht wüßte, was man damit anfängt. :(
Satananas
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 23:37

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Satananas »

WhitePawn hat geschrieben:Geht mir ähnlich. PETERVW aus Holland hat meine Coin und rührt sich auf keine meiner Anfragen. Er ist aber noch aktiv und hat auch eigene Caches. Es ist also nicht so, daß er nicht wüßte, was man damit anfängt. :(
hmm jo 25 Caches, davon 7 noch aktiv und alle 7 mit NM Log - was willst du da noch erwarten?

Ich denke, ihr könnt zunächst nur abwarten und "auf das Gute im Menschen" hoffen. Und irgendwann einfach hinfahren und xxxx

Edit by Schnueffler:
Beleidigung entfernt
Bild

Das Leben ist eine Krankheit, die durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und immer tödlich endet!
Benutzeravatar
stevenluet
Geocacher
Beiträge: 126
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 13:43
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von stevenluet »

Satananas hat geschrieben:(Bitte diesen Tip NICHT beachten - dies ist ausdrücklich KEIN Aufruf zur Anwendung körperlicher Gewalt!)
Spielverderber :lachtot:
BildBild
Subraid
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: So 14. Dez 2008, 12:57

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Subraid »

Nun muss ich leider auch mal hier schreiben :/

Der Cacher Pontonier hat nun schon seit dem 6.9.2009 meinen FraGer Travelexpress TB2G7M9 entführt. :motz:

Er ist regelmäßig aktiv am Cachen, hat aber bis jetzt nie auf meine Nachfragen oder die Bitte wenigstens zu sagen ob er verlohren gegangen ist reagiert (ca. jedes halbe Jahr). Auch als ich den Namen des TB in geändert habe gab es keine Reaktion.

Jemand eine Idee was ich noch machen könnte? :hilfe:
Garmin Montana 600 (FW 4.90) + 32GB µSDHC Samsung Class 10 mit mod. Sprachdatei, mod. Hintergrundbilder.
TOPO Deutschland 2012 Pro, TOPO France V3 Pro und CN Europa NT 2013.40.
BirdsEye Select France
Einige OSM-Karten
Benutzeravatar
Mille1404
Geowizard
Beiträge: 1030
Registriert: Do 20. Jan 2011, 18:01
Wohnort: Bottrop

Re: Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Mille1404 »

14.09.2010.
Das war der Tag an dem mein TB von toffife666 entnommen wurde.
"die nächste Dienstreise nach Bayern kommt bald, ganz, ganz sicher!"

Daraus wurde leider nichts mehr.
Er reagiert nicht auf Mails etc.

Schade!
Satananas
Geocacher
Beiträge: 75
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 23:37

Der offizielle TB-Pranger für TB-Diebe

Beitrag von Satananas »

Satananas hat geschrieben:
Ich denke, ihr könnt zunächst nur abwarten und "auf das Gute im Menschen" hoffen. Und irgendwann einfach hinfahren und xxxx

Edit by Schnueffler:
Beleidigung entfernt
Was auch immer ich hier so böses geschrieben habe... Ich weiß es grad gar nicht mehr. Aber es war mit Sicherheit sowas wie:

... hinfahren und diesem vorausschauenden und hilfsbereiten Mitcacher persönlich danken und ein Bier spendieren, weil er so vorbildlich den Coin in Sicherheitsverwahrung genommen hat, um ihn mit seinem Leben vor dem Umheil dieser bösen Welt zu schützen!
Bild

Das Leben ist eine Krankheit, die durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und immer tödlich endet!
Antworten