Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neue beta Firmware 2.11 für das Etrex Legend C

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

LX-OM
Geocacher
Beiträge: 60
Registriert: Sa 29. Jan 2005, 10:40
Wohnort: Großherzogtum Luxembourg

Beitrag von LX-OM »

muss mein zuletzt Geschriebenes korrigieren. Hatte wieder Zeit und habe es ausgiebig ausprobiert. 2.11beta kommt genauso gut auf +/-4m wie 2.10.
Bild
Neuling
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 18:51

Beitrag von Neuling »

Habe heute morgen auf dem Feld, freier Horizont, damit sogar den 44-er empfangen und es wurde eine Genauigkeit von +/- 1m angezeigt (WAAS/EGNOS hatte ich natürlich eingeschaltet).
Eliveras
Geocacher
Beiträge: 269
Registriert: Mi 19. Jan 2005, 09:17

Beitrag von Eliveras »

Neuling hat geschrieben:Habe heute morgen auf dem Feld, freier Horizont, damit sogar den 44-er empfangen und es wurde eine Genauigkeit von +/- 1m angezeigt (WAAS/EGNOS hatte ich natürlich eingeschaltet).
Und warum bekomme ich auf dem Westbahnhof immer nur den 33er, kein D und 8 Meter EPE?
Wer später bremst, fährt länger schnell.
LX-OM
Geocacher
Beiträge: 60
Registriert: Sa 29. Jan 2005, 10:40
Wohnort: Großherzogtum Luxembourg

Beitrag von LX-OM »

sag mal, wo wohnt ihr denn?
ich habe hier im Westen immer "nur" 33, 37 und 51, wobei nur der 33er was taugen soll, aber bisher hatte ich den noch nie mit vollen Balken, geschweige denn die anderen mit den hübschen D's. Mittlerweile denke ich mir, dass ich meinen GPSr vielleicht mal 20 min bei Egnos-empfang liegen lassen sollte um den Balken mal voll zu krigen, was denkt denn ihr? (denn: Ein Freund von mir hatte neben mir stehend schon einen volle 33er und hübsche D's in den anderen Balken seines Quests.)

Grüße,
etrex3006
Bild
HHL

Beitrag von HHL »

etrex3006 hat geschrieben:sag mal, wo wohnt ihr denn?
in hamburg.
Bild
happy hunting.
Neuling
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 18:51

Beitrag von Neuling »

In der Nähe von Saarbrücken.
Messpunkt war bei N 49° 19´12,3´´ und E 007° 15´03,3´´
LX-OM
Geocacher
Beiträge: 60
Registriert: Sa 29. Jan 2005, 10:40
Wohnort: Großherzogtum Luxembourg

Beitrag von LX-OM »

nicht schlecht. muss ich mal versuchen. Deine Lage war an gut exponierter Stelle (auf einer Erhebung oder so?)
Bild
LX-OM
Geocacher
Beiträge: 60
Registriert: Sa 29. Jan 2005, 10:40
Wohnort: Großherzogtum Luxembourg

Beitrag von LX-OM »

...wie geschickt, jetzte können wir ja die Egnos-Diskussion unter dem "Firmwaredeckmantel" weiterführen. Ich finde das lustig :D
etrex3006
Bild
Neuling
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 18:51

Beitrag von Neuling »

Freies Feld, keine Bäume, leicht erhobenes Gelände!

Hatte heute im Auto auf einem Autobahnrastplatz oberhalb der Mosel bei Trier auch den 44er empfangen, allerdings nur mit +/-2m. (Die "Ds" waren nätürlich auch wieder zu sehen.)
Wahrscheinlich war der starke Regen und die Karosserie von Nachteil.
Wenn WAAS/EGNOS angeschaltet ist, hab ich das Gefühl, dass das Routing hakeliger wird. Der Legend muss da wohl mehr rechnen, kann mich aber auch täuschen.

Ich werd die beta 2.11 nicht wieder runterwerfen.

Wenn eine Zweitperson "mitguckt" macht sich das schon ziemlich negativ auf die Feldstäken der Satelliten bemerkbar.
LX-OM
Geocacher
Beiträge: 60
Registriert: Sa 29. Jan 2005, 10:40
Wohnort: Großherzogtum Luxembourg

Neue 2.20 Firmware für Etrex Legend C

Beitrag von LX-OM »

Firmware 2.20 ist da und ganz ohne BETA!!
Garmin is pleased to announce that new software is available for the eTrex LegendC.

The new software is: eTrex Legend C Ver. 2.20

You can download the new software from our website by clicking the following link:

http://www.garmin.com/support/collectio ... 0-00358-00

Changes made from version 2.10 to 2.20:

* Fixed transfer problem with custom waypoint symbols.
* Now reports DEM map support to PC software.
* Fixed shutdown caused by viewing some marine light points.
* Fixed problem with Indonesian Southern Grid using wrong longitude of origin.
* Added 'Select Map' option for Address and Intersection searching.
* Fixed problem where depth could not be displayed in meters on BlueChart maps.
* Fixed problem where waypoint depth was not being saved as invalid when it was unknown.
* Fixed problem where waypoints could not be saved in certain areas of BlueChart maps.
* Fixed problem with the turn review display in German and Italian languages.
* Fixed lockup that could occur when selecting symbols for waypoints.
* Made the way intermittent water areas are drawn more visible.
* Fixed problem where compass pointer could transition to the next turn too quickly.
* Fixed problem with bearing being adjusted improperly when projecting waypoints with a non-zero north reference.
* Fixed lockup that would occur when 'finding by name' and then viewing map information for the point.
* Fixed problem in tide charts where local time axis would not match the station time axis.
* Changed tide stations to show selected date when saved on a calendar day.
* Fixed a potential problem where the wrong number of bytes could be snet for USB get requests.
* Fixed problem with displaying Waypoint At Destination while doing a tracback.
* Fixed lockup that could occur when approaching certain roads on the map.
* Fixed problem where route recalculation would slowly go to 100% and lock up.
* Improved WAAS search and selection process to be smarter in its handling of multiple SBAS service providers, overlapping service volumes, and exceptional conditions.
* Fixed lockup that could occur when selecting a point to which to tracback.
* Abbreviated long 'Leaving Proximity' message in German.
Bild
Antworten