Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Delusion of Darkness

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?

Moderatoren: carhu, Lakritz

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Du kannst Dich auch einfach da hinsetzen, gemütlich mit ein paar anderen normalen Cachern Dein Bier trinken und Dich über die Gestalten mit den 200W Scheinwerfern und den 6kg Bleiakkus schlapp lachen :wink:
Bild
Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten »

6,3kg!
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!
Benutzeravatar
wingster
Geocacher
Beiträge: 79
Registriert: Sa 4. Dez 2004, 18:26

Beitrag von wingster »

teamguzbach.org hat geschrieben:mit ein paar anderen normalen Cachern
hmmm.... schliesst sich das nicht aus? :P

wie gesagt, ich denke mal nach.... reizen würde mich das schon sehr... aber... nur rumsitzen, biertrinken und schlapplachen... :?
Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf »

Also, damit der Reiz gesteigert wird....

Ich (bzw. wir - wenn ich den Philipp überreden kann), werden einen Ultra-Cache in die Landschaft pfeffern - der ist dann auch was für die kleinen "Leuchten" unter 6,3 kg Gewicht.

Also nochmals an alle: Es wird hier einige Caches geben, die man machen kann und auch bleiben lassen kann. Man kann auch bei Trupps mitmachen, die das "unaussp......." für andere machen, oder einfach nur die Seele baumeln lassen, oder, oder, oder....

Wir werden schon für Beschäftigung sorgen - es wird auf jeden Fall ein schönes interessantes Wochenende - das ist versprochen.

Die Location kristalisiert sich auch immer mehr heraus....

Vorhanden wären dann...

a) Viel Freie Zeltfläche
b) 1-2-3 Grillstellen
c) Sanitäre Anlagen
d) ne Wirtschaft (inkl. Essen)
e) Fussballplatz, Crossgolfplatz
f) und jede Menge Spitzencaches in den unteren und ganz oberen Schwierigkeitsgraden.

Was spricht nun gegen ein kommen ??????
Keine Macht Den Zahlen
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Gibts Strom für die Computer, Fileserver, Switches und WLAN-APs? Wer kann eine USV bringen?Gibts einen Bach für die Bierkästen? Gibts vor Ort gutes lokales Bier? Gibts vor Ort wahlweise eine Metzgerei oder jagbares Wild?
Und vor allem: Wo ist der nächste Laden für F.K.-Ausrüstung?
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

TEAM-CROSSGOLF hat geschrieben:Ich (bzw. wir - wenn ich den Philipp überreden kann), werden einen Ultra-Cache in die Landschaft pfeffern
Ultra im Sinne von Ultra-Triathlon? Na das sollte nicht so schwer sein hihi
Bild
Benutzeravatar
wingster
Geocacher
Beiträge: 79
Registriert: Sa 4. Dez 2004, 18:26

Beitrag von wingster »

na das nenne ich doch mal marketing! :lol:

die angegebenen koordinaten treffen die endgültige location aber schon so in etwa?

der 8.7. ist, zwecks streßfreier anreise schon auf dem kollegen-ärgern-kalender markiert.

verbindliche zusage folgt dann demnächst nach klärung mit höherer stelle!

wingster
Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf »

wingster hat geschrieben: die angegebenen koordinaten treffen die endgültige location aber schon so in etwa?
ca. 7 km OFF, da die Location noch geändert wird
Keine Macht Den Zahlen
Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba »

Nun Jetzt ist's soweit. das DoD-Event ist dick schwarz in meinem Kalender angestrichen. Nen Zelt um über den Tag zu kommen hab ich, fehlt nur noch nen fahrbarer Untersatz. JeeperMTJ hat sich leider noch nicht gemeldet :( ich hoffe, dass es nicht daran scheitert, aber Philipp kommt ja auch aus meiner Ecke.

Von wegen Ausrüstung: wie sinnvol ist's Seil, Gurt, Karabiner, Schlingen, etc. mit zubringen?

Und wat is mit Strom, ich fürchte, ich werde meine Akkus min 2x laden müssen!

keep nightcaching, Zai-Ba
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Anfahrt: Ich komm zwar aus Guzbach bin aber in P-Hausen.

Kletterkram: auf alle Fälle ... hehe

Strom: Ich hab ein Ladegerät im Auto
Bild
Antworten