Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

FAQ - US-Geräte, Basemap und Garantie - lohnt sich das?

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

HolyMoly
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: Sa 16. Dez 2006, 12:09
Wohnort: 89542 Herbrechtingen

Re: FAQ - US-Geräte, Basemap und Garantie - lohnt sich das?

Beitrag von HolyMoly »

und nicht zu vergessen: Beim US Import kommt noch Einfuhrsteuer dazu ... nun kommt der schon wieder :kopfwand: ... die Preisgrenze von 430,- Euro gilt nur im Reiseverkehr, nicht aber im Brief- bzw. Paketversand. Da liegt die Grenze bei 22,- Euro. Alles was darüber liegt wird besteuert. (Quelle)
Nothing is as frustrating as arguing with someone who knows what he's talking about
Bild
englishfire
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: So 11. Mai 2008, 11:06

Re: FAQ - US-Geräte, Basemap und Garantie - lohnt sich das?

Beitrag von englishfire »

Hallo,

eine Frage: Wie ist das jetzt, wenn ich einen Oregon in England bestelle? Was für Aufschläge kommen da auf mich zu? Steuern?
Oder ist der Preis, den ich Online sehe, auch der Preis den ich letztendlich bezahlen muss?

Es geht um den neuen Oregon 550. In Deutschland soll der 449 Euro kosten und in England 353 Pfund, sprich 408 Euro.
Die Sachensucher
Geocacher
Beiträge: 84
Registriert: Do 4. Aug 2005, 11:11

Re: FAQ - US-Geräte, Basemap und Garantie - lohnt sich das?

Beitrag von Die Sachensucher »

englishfire hat geschrieben:Hallo,

eine Frage: Wie ist das jetzt, wenn ich einen Oregon in England bestelle? Was für Aufschläge kommen da auf mich zu? Steuern?
Hi!
Ich hab meinen 400t über iBäh in GB gekauft. Da war der angegebene Preis der Endpreis. Plus Versand natürlich.

Gruß
Oli
Bild
Oregon 400t, Geko 201, GSAK, OSM, Kubuntu
RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2132
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: FAQ - US-Geräte, Basemap und Garantie - lohnt sich das?

Beitrag von RainerSurfer »

Bei den deutschen Händler, wie Navifuture ist der Preis aber schon inkl. Versand.
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon
englishfire
Geomaster
Beiträge: 580
Registriert: So 11. Mai 2008, 11:06

Re: FAQ - US-Geräte, Basemap und Garantie - lohnt sich das?

Beitrag von englishfire »

wie ist es denn, wenn ich bei amazon.com bestelle?
aus welchem land kommt dann die ware? usa?
es gibt dort ein "Priority Shipping". versanddauer 2-4 Tage
das gerät kostet dort 499 usd. also 354 euro.
lohnt sich das?
RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2132
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: FAQ - US-Geräte, Basemap und Garantie - lohnt sich das?

Beitrag von RainerSurfer »

Amazon.com verschickt Oregons nur in die USA.
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon
Benutzeravatar
Team Sonnenberg
Geocacher
Beiträge: 152
Registriert: Sa 12. Apr 2008, 12:00

Re: FAQ - US-Geräte, Basemap und Garantie - lohnt sich das?

Beitrag von Team Sonnenberg »

RainerSurfer hat geschrieben:Bei den deutschen Händler, wie Navifuture ist der Preis aber schon inkl. Versand.
Wir haben unser Oregon 550 dort auch gekauft, sehr seriös. Per Nachnahme noch am sichersten heutzutage finde ich. Lieferzeit war nur ein paar Tage.
Oregon 600 Owner

Mac-User 
Benutzeravatar
Blindmulch
Geocacher
Beiträge: 170
Registriert: Do 9. Jul 2009, 22:00
Wohnort: 39638 Gardelegen

Re: FAQ - US-Geräte, Basemap und Garantie - lohnt sich das?

Beitrag von Blindmulch »

Guck mal hier, zum Oregon 550:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B ... KAKR8XB7XF

Warum also Importieren ?

Gruß,
Ludger
Auge um Auge und Zahn um Zahn......

....und eines Tages besteht die Menscheit nur noch aus zahnlosen Blinden !
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: FAQ - US-Geräte, Basemap und Garantie - lohnt sich das?

Beitrag von Eastpak1984 »

Nachgehakt: Ein in den Staaten gekauftes Gerät würde ich Defektfall nach London senden können/dürfen/müssen. Seh ich das richtig?
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzer 17862 gelöscht

Re: FAQ - US-Geräte, Basemap und Garantie - lohnt sich das?

Beitrag von Benutzer 17862 gelöscht »

Der internationale Service ist für die Region EMEA in England, das ist richtig.
Das ist aber kein Nachteil, die Abwicklung geschieht auch dort innerhalb weniger Tage.
Ein Ersatzgerät ist dann also nach nur wenigen Tagen des Wartens zurück in Deutschland.
Antworten