Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

topo österreich

Geocaching-Programme für Windows.

Moderator: Christian und die Wutze

Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

topo österreich

Beitrag von Trebax »

Da ich mein GPS auch viel in den Bergen verwende, bin ich ziemlich genervt da an der deutschen Grenze alles vorbei ist.

Weiß jemand vielleicht irgendwas über ein topo Österreich....ich hätte halt gern was zum hochladen auf mein vista c :?
Normale Karten habe ich ja schon!
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider »

Topo Österreich und Topo Schweiz für Garmin GPSrs sind in der Mache. Die Topo Schweiz soll wohl in zwei Teile gesplittet sein (Ost und West).
Bisher sind aber keine Preise bekanntgegeben worden und nur ein sehr vager Veröffentlichungstermin für die Topo Österreich ("Frühjar 2005").

Ich wette die werden alle teuerer sein als die Topo Deutschland, insbesondere wenn man die abgedeckte Fläche berücksichtigt.

Nachtrag:
Die Infos habe ich von den Webseiten eines deutschen Onlineshops, deren Betreiber offensichtlich schon von den vielen Nachfragen genervt sind :D
Ich habe leider den Namen vergessen (irgendwas mit "navi"), aber der Link dazu wurde erst vor kurzem irgendwo hier im Forum gepostet.
Oder war es bei Groundspeak? Leise rieselt der Kalk...
-+o Signaturen sind doof! o+-
Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax »

jawoll - hab ich nu auch gefunden. danke erstmal!
befürchte die werden richtig teuer - irgendwie nervt das scho a weng dieses abgezockt werden :(

natürlich hat man die karten auch ewig, gehen nie kaputt usw.
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Trebax hat geschrieben:natürlich hat man die karten auch ewig, gehen nie kaputt usw.
Stimmt, kaputt gehen sie nicht und Berge werden auch seltener gebaut als Straßen. Aber Kauf Dir mal eine Garmin-Karte und installiere sie auf auf Deinem PC und Deinem Notebook. Dann kaufst Du Dir einen neuen PC und ein nues Notebook, aber dummerweise kannst Du die Karten ohne Tricks nicht mehr freischalten! Toll, was?
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax »

Welche Tricks :?: :?: :?:
Meinen Infos nach mußt du dich bei Garmin registrieren lassen dann gehts - ist das nicht korrekt!?

Hab z.b. die neue 6.5. Version aufgespielt und nu geht das übertragen der Karten nicht mehr ...bin ziemlich genervt deswegen.
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

Trebax hat geschrieben:Meinen Infos nach mußt du dich bei Garmin registrieren lassen dann gehts - ist das nicht korrekt!?
Für die Benutzung der Topo D musst Du Dich bei Garmin.de registrieren lassen. Das geht genau 2x. Wenn Du Deinen dritten Rechner hast (weil z.B. Desktop und Laptop erneuert wurden), darfst Du Dir eine neue Topo kaufen (oder tricksen).
Trebax hat geschrieben:Hab z.b. die neue 6.5. Version aufgespielt und nu geht das übertragen der Karten nicht mehr ...bin ziemlich genervt deswegen.
Da hast Du das Programm upgedatet, das auf die Kartendaten zugreift, nicht die Karten. Die heißen zwar auch Mapsource, sind aber trotzdem nicht ganz das Gleiche.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax »

Das mit der neuen Topo ist def. falsch (habe nachgefragt! - kann ja auch nicht sein). Die Lizens gilt ein Leben lang.

Das mit dem Update prüfe ich gerade..
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück »

Trebax hat geschrieben:Das mit der neuen Topo ist def. falsch (habe nachgefragt! - kann ja auch nicht sein). Die Lizens gilt ein Leben lang.
Gut, und wie bekomme ich die dritte Installation dann freigeschaltet? Persönlich bei der GPS GmbH aufkreuzen? Und wenn ich gerade mitten im Urlaub bin?
Schnüffelstück

Bild
Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax »

Laut Aussage von Garmin:"Man regiestriert sich komplett mit Adresse etc. und dann sollte es wieder gehen dh. man bekommt wohl eine neuen Freischaltcode" :idea:
Benutzeravatar
shia
Geomaster
Beiträge: 872
Registriert: Do 19. Aug 2004, 08:11
Wohnort: München

Beitrag von shia »

Gruß,
shia

----------------------------------------------
Natur - Kultur - Politur!
Antworten