Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Feind Nr.1: Zecken

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5681
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Wohnort: Pierknüppel

Beitrag von jennergruhle »

Der von Team-Crossgolf hat geschrieben:Wer macht das LOGO dazu?
Ich dachte immer, Groundspeak hätte eins - bei den Cacheattributen. Jetzt will ich bei "Ticks" das "No" anhaken - geht nicht. Alle Attribute der Kategorie "Hazards" sind verschwunden :-(

Edit - ich seh gerade, das war ein Webcamcache - bei denen geht das wohl nicht. Ansonsten gibts das Icon nur als "Yes"-Version. Welcher Pixelschubser klatscht da mal den roten Rahmen mit Schrägstrich drauf, wie bei den "No"-Attributen?
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!
Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf »

Und der Pixelschubser soll das gleich mal groß machen und auffällig gestallten - es soll ja ein positives LOGO sein.

So durchgestrichen wirkts irgendwie als Verbotsschild!!!
Keine Macht Den Zahlen
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5681
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Wohnort: Pierknüppel

Beitrag von jennergruhle »

Vielleicht könnte man einen Geocacher zeigen, der eine Zecke am ausgestreckten Arm verhungern lässt :lol:
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24533
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout »

Der von Team-Crossgolf hat geschrieben:und rufe hier mit dazu auf...

TICK FREE CACHE

...zu legen!!!
Das habe ich erst gestern (und in den anderen Foren schon vor Monaten) vorgeschlagen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
safri
Geomaster
Beiträge: 612
Registriert: Di 27. Jul 2004, 22:19
Wohnort: 61348 Bad Homburg

Beitrag von safri »

Am besten lasst ihr das Cachen im Wald in den Sommermonaten ganz!

Das ist bestimmt Tick-free :lol:
Bild

Bild
Benutzeravatar
shia
Geomaster
Beiträge: 872
Registriert: Do 19. Aug 2004, 08:11
Wohnort: München

Beitrag von shia »

safri hat geschrieben:Am besten lasst ihr das Cachen im Wald in den Sommermonaten ganz!

Das ist bestimmt Tick-free :lol:
Zecken kann man sich eher auf Wiesen als im (grasfreien) Wald holen :idea:
Und das auch im Stadtpark :!:
Gruß,
shia

----------------------------------------------
Natur - Kultur - Politur!
Benutzeravatar
safri
Geomaster
Beiträge: 612
Registriert: Di 27. Jul 2004, 22:19
Wohnort: 61348 Bad Homburg

Beitrag von safri »

OK.

Also lasst das ganze Cachen im Sommer, bzw. von Februar, wenn die ersten Zecken auftauchen, bis zum November, wenn die letzten verschwunden sind :roll:
Zumindestens im Wald, auf der Wiese, im Stadtpark und überall sonst, wo ein kleines Stück Natur vorhanden ist.

Es bleiben ja noch die beliebten Filmdosen an Brückengeländern, Briefkästen oder an Kunstobjekten auf Fußgängerzonen :twisted:
Benutzeravatar
Gagravarr
Geomaster
Beiträge: 792
Registriert: Fr 15. Apr 2005, 12:36
Wohnort: Odenwald / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von Gagravarr »

Ein passendes Zitat von Erich Kästner:

"Und sind wir mal ehrlich: Das Leben ist immer lebensgefährlich."
Viele Grüße...
Uwe mit Cache-Retriever Hazel


BildBild
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

In diesem Forum herrscht ja auch eine sehr rege Beteiligung. :lol: :lol:
Bild
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

Und demnächst lassen wir uns sogar die Petersilie von Fleurop liefern, nur damit wir nicht mehr vors Haus müssen (es könnte ja ein amoklaufendes Auto vorbeikommen). SCNR

p.s.: ich wohne im FSME-Risikogebiet wohnt und gehe trotzdem noch in den Wald.
Antworten