Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Feind Nr.1: Zecken

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1550
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Beitrag von Guido-30 »

Grampa65 hat geschrieben:Und ich hab mir neulich ne Zickenschutzimpfung plus Auffrischung geben lassen, sehr zu empfehlen...

Pardon - ZECKENschutzimpfung. :wink:
Gute Idee. Und was rätst Du denen, die - so wie ich - in einem Gebiet wohnen und cachen, indem es zum Glück noch keine FSME-Fälle gibt, aber trotzdem viele Zecken, von denen manche Borreliose übertragen?

Seit Ende November habe ich zwar keines dieser Viecher gesehen, aber ich rechne schon seit ein paar Wochen damit.
account_deleted

Beitrag von account_deleted »

Grampa65
Geowizard
Beiträge: 1068
Registriert: Sa 21. Aug 2004, 16:51
Wohnort: Augsburg City

Beitrag von Grampa65 »

Guido-30 hat geschrieben:Und was rätst Du denen, die - so wie ich - in einem Gebiet wohnen und cachen, indem es zum Glück noch keine FSME-Fälle gibt, aber trotzdem viele Zecken, von denen manche Borreliose übertragen?
Gegen FSME kann man sich vorher impfen lassen, gegen Borreliose leider nicht. Da hilft nur nach dem Cachen rechtzeitig alles absuchen (lassen :roll:) und im Falle eines Stiches die Stelle beobachten und gegebenfalls sofort behandeln lassen.

Oder Urban Caches only machen. :wink:
Guido-30 hat geschrieben:Seit Ende November habe ich zwar keines dieser Viecher gesehen, aber ich rechne schon seit ein paar Wochen damit.

Ja, dieses Jahr wird heftig werden.
Bild
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Grampa65 hat geschrieben:Oder Urban Caches only machen. :wink:
Ich bin versucht zu schreiben, dass mir dann ein Zeckenstich doch lieber wäre. ;)
Bild
GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex »

Musste mir in den letzten Wochen schon einige von der Hose schnipsen. Und der Hund meines Bruders hatte schon im Januar Zecken. Ja, 2007 wird das Jahr der Zecke....
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

Lakritz hat geschrieben:Ich bin versucht zu schreiben, dass mir dann ein Zeckenstich doch lieber wäre. ;)
Dann wäre ich versucht, Dir zuzustimmen. Obwohl hier gerade gestern eine Zecke unser Wohnzimmer erkunden wollte und dafür eine Seebestattung (WC) spendiert bekam.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
bzed
Geocacher
Beiträge: 207
Registriert: Sa 23. Dez 2006, 02:11

Beitrag von bzed »

Guido-30 hat geschrieben: Gute Idee. Und was rätst Du denen, die - so wie ich - in einem Gebiet wohnen und cachen, indem es zum Glück noch keine FSME-Fälle gibt, aber trotzdem viele Zecken, von denen manche Borreliose übertragen?
trotzdem impfen :) dann erspart man sich wenigstens (mit etwas Glueck) den FSME Aerger. Borelliose macht sich ja meistens mit einem roten Ring um die Bissstelle bemerkbar. Dann nix wie zum Arzt und Antibiotika einwerfen.
No, I will NOT fix your windows.
bzed
Geocacher
Beiträge: 207
Registriert: Sa 23. Dez 2006, 02:11

Beitrag von bzed »

Wer noch was sucht um Zecken zu entfernen, da kann ich nur die Dinger von http://www.otom.com/ empfehlen. Wo es die hier gibt weiss ich leider nicht, kann ich aber rausfinden - unsere sind von einer Jagdmesse....
No, I will NOT fix your windows.
Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3166
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06

Beitrag von KoenigDickBauch »

Zum Zeckenentfernen fand ich mit dem Suchwort zeckenentferner bei frau Google diese Stelle Schön brutal. Erst einfrieren dann abziehen. :twisted:

Muß gleich mein Kältespray in den Rucksack tun. :wink:

KDB
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild
Da Wuidara
Geocacher
Beiträge: 222
Registriert: Fr 1. Apr 2005, 20:39

Beitrag von Da Wuidara »

Hat jemand schon Erfahrung mit dem TICKner?
Ich habe bisher immer den TICK2 benutzt und auch damit ganz gute Erfolge gehabt.
Trade equal:
Wer Rechtschreibfehler in meinen Posts findet, darf sie nur behalten, wenn er sie gegen gleichwertige eigene tauscht!
Bild
Antworten