Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Feind Nr.1: Zecken

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

dr_megavolt
Geocacher
Beiträge: 288
Registriert: Do 12. Mai 2005, 10:23
Wohnort: Hürth, NRW

Beitrag von dr_megavolt »

Die Zecken entferne ich mit einer leichten Dreh-Zieh-Bewegung.
Und das sollte man nicht so machen. Auch wenn es vielleicht meist funktioniert.

Gut funktionieren tut die Pinzette der Victorinox Taschenmesser (nicht die von Billig-Nachbauten wie Aldi, zu unpräzise), vorausgesetzt, man setzt sie nicht zu ungeschickt an. Damit kann man das Biest direkt am Kopf rausziehen.

Ich habe seit 2 Jahren keine mehr auf der Haut festsitzen gehabt, aber z.T. alle 10 min welche am Hosenbein hängen, wenn man irgendwo unterwegs ist. Am besten ist immer noch, die Dinger gar nicht auf die Haut zu lassen: lange, helle Hose, und die regelmäßig absuchen, je nach Umgebung mach ich das alle 10 min.
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

dr_megavolt hat geschrieben:
Die Zecken entferne ich mit einer leichten Dreh-Zieh-Bewegung.
Und das sollte man nicht so machen.
Warum eigentlich nicht?
Bild
Hamburger Junge
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: Mi 1. Jun 2005, 22:51
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Hamburger Junge »

Lakritz hat geschrieben: Warum eigentlich nicht?
Weil die Zecke dann auseinander bricht. Wie ne Krabbe.
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13342
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Weil eine Zecke einen Saugrüssel und kein Gewinde hat ;-)
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
matlock75
Geowizard
Beiträge: 1992
Registriert: So 20. Mai 2007, 17:04
Wohnort: 76593 Gernsbach
Kontaktdaten:

Beitrag von matlock75 »

Wäre ja dann vielleicht noch schwieriger, dann gäbe es vielleicht noch welche mit Links und Rechtsgewinde.
Dann wirds richtig doof :lol:
Euer Matlock75 aka Holger, Coin Mod

BildBild Bild

http://www.Matlock75.de
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

moenk hat geschrieben:Weil eine Zecke einen Saugrüssel und kein Gewinde hat ;-)
Trotzdem kann man doch eine Drehbewegung machen, wenn man möchte. (Sieht einfach besser aus und ist - richtig gemacht - menschenanatomisch günstiger. ;) )
Bild
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom »

Lakritz hat geschrieben: (Sieht einfach besser aus und ist - richtig gemacht - menschenanatomisch günstiger. ;) )
... wenn man ein Gummihandgelenk hat.
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

pom hat geschrieben:
Lakritz hat geschrieben: (Sieht einfach besser aus und ist - richtig gemacht - menschenanatomisch günstiger. ;) )
... wenn man ein Gummihandgelenk hat.
Siehst du - schon falsch! Nicht aus dem Handgelenk, sondern aus dem Ellbogengelenk wird gedreht. :)

EDIT: Und zwar ungefähr fast exakt 1/4 Drehung.

EDIT2: Nach außen, also mit der rechten Hand nach rechts, mit der linken nach links.
Bild
Benutzeravatar
matlock75
Geowizard
Beiträge: 1992
Registriert: So 20. Mai 2007, 17:04
Wohnort: 76593 Gernsbach
Kontaktdaten:

Beitrag von matlock75 »

Also doch rechts/ linksgewinde. Allerdings abhängig vom Betroffenen :lol:
Euer Matlock75 aka Holger, Coin Mod

BildBild Bild

http://www.Matlock75.de
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom »

Lakritz hat geschrieben: EDIT: Und zwar ungefähr fast exakt 1/4 Drehung.
EDIT2: Nach außen, also mit der rechten Hand nach rechts, mit der linken nach links.
... und immer locker kreisen sowie für die B-Note den kleinen Finger abspreizen (quasi der telemark des Zeckenrausziehens)!
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Antworten